[DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten! (4-achs. BOCK-Kesselwagen)

#1 von Bastelfritze , 26.02.2016 17:19

Hallo liebe Forenkollegen!

Ich komme heute mal wieder mit einer Frage ums Eck, da ich gerade "Rudi Ratlos" bin. Schaut euch doch mal den Wagen (Spur H0) an (leider nur Handybilder, Quali bitte ich zu entschuldigen!). Ich habe keine Ahnung wer der Hersteller sein könnte. Falls es eine "Made in Western Germany"-Produktion ist, kann das Thema gerne dahingehend verschoben werden. Meine Trödlerin verkauft eigtl nur DDR-Ware, deshalb das Thema hier rein.

Der Kessel scheint aus einem Block (Metall, evtl Guss? jedenfalls gewichtig), lackiert. Der Rahmen ist einfaches Blech wie man es von anderen Wagen kennt. Die Achslager sind einzeln (keine Verbindung der einzelnen Lagerblenden je Drehgestell). Kupplungen erinnern mich an Piko oder Herr. Solche sind teilweise an den Abteilwagen von L. Herr dran.











Danke im Voraus!

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.105
Registriert am: 12.03.2011

zuletzt bearbeitet 23.05.2017 | Top

RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#2 von rolfuwe , 26.02.2016 17:45


Gruß aus Dresden, Uwe (Rolf-Uwe)


 
rolfuwe
Beiträge: 665
Registriert am: 24.02.2012


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#3 von Bastelfritze , 26.02.2016 17:58

Hallo rolfuwe!

Bringt mich auch nicht weiter, die Seite kenne ich...


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.105
Registriert am: 12.03.2011


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#4 von gerhart , 26.02.2016 18:58

Hallo,
lt. Mikado S.235, Fa. Bock. Leipzig, ab 1950.
Gruß
Gerhart


gerhart  
gerhart
Beiträge: 133
Registriert am: 08.08.2008


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#5 von Bastelfritze , 26.02.2016 18:59

Hallo Gerhart!

Danke für die Antwort!

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.105
Registriert am: 12.03.2011


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#6 von Aloe , 27.02.2016 12:42

Hallo Mirko,

solch ein Kesselwagen könnte mir auch gefallen. Zumal noch in solch guter Erhaltung.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.099
Registriert am: 20.07.2014


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#7 von hannes , 27.02.2016 23:31

Hallo,

auf den Fotos sieht er nach gespritzt aus. Am Rand zum Schiebebild sind verräterische Spuren zu sehen. Trotz dem ein sehr gesuchtes und seltenes Modell.

Gruß Matthias


 
hannes
Beiträge: 509
Registriert am: 27.02.2012


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#8 von Roger Noll , 03.03.2016 17:22

Hallo !
Weitere Informationen findest Du in der Ausgabe 6/2015 des Magazins , Altes Spielzeug, Preis 7 Euro.
Es sind mehrere Seiten über Bock Waggons.
Liebe Grüsse Roger


Roger Noll  
Roger Noll
Beiträge: 51
Registriert am: 13.03.2009


RE: [DDR?] Hilfe Hersteller Kesselwagen erbeten!

#9 von sachsenheim41 , 11.03.2016 10:32

Hallo Mirko,
ich kann Dir zu diesem Fahrzeug nur gratulieren - ein herrliches und auch seltenes Stück. Der Wagen ist, so wie ich das auf den Bildern erkennen kann, im Original-Zustand. Zur Info: Ich habe den Mikado mitgeschrieben und auch den Bericht im "alten Spielzeug" über die Bock-Wagen verfasst. Warum Bock diesen Wagen mit der Bezeichnung "Benzin" beschriftet hat, konnte ich trotz etlicher Gespräche, auch mit Zeitzeugen, bisher nicht klären. Wird ein Geheimniss der DDR-Geschichte bleiben.

Wolfgang


sachsenheim41  
sachsenheim41
Beiträge: 28
Registriert am: 12.09.2012


   

Börsenfänge von heute
INOX-Stahlwagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz