Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#1 von Tankstellen Ronny , 01.03.2016 05:41

Frisch vom Basteltisch. Ein weiteres Kleinod aus meiner Manufaktur. Soeben fertig geworden. EH steht für Erzgebirgische Handarbeit. Bilder vom Aufbau habe ich diesmal weg gelassen, da das Interesse gleich Null war. Leider. Deswegen habe ich auch die Bilder vom Autohaus gelöscht. Für echte Interessenten gibt's die Bauwerke ab sofort auch auf Facebook zu bestaunen.



 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#2 von schwabenwikinger , 01.03.2016 07:34

Lieber Ronny,
gerne würde ich Deine Gebäude weiterhin hier betrachten können. Auch der Baufortschritt ist immer interessant. Nur muß man, also der Betrachter, doch nicht jeden Arbeitsschritt mit der LaOla-Welle beklatschen.
Facebook ist, sicher nicht nur für mich, gewiß keine Alternative.

Gruß
schwabenwikinger


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.153
Registriert am: 23.01.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#3 von Sammelwahn , 01.03.2016 13:34

Hallo Ronny,
da kann ich dich wirklich nicht verstehen. Auch ich baue so einiges, aber in erster Linie baue ich das für mich selber. Wenn ich die Bilder im Forum einstelle erwarte ich nicht, das dann 100 mal "gefällt mir" geklickt wird.

mit bestem Gruß
Arne


Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.697
Registriert am: 30.03.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#4 von Tankstellen Ronny , 01.03.2016 15:06

Ich dachte allerdings, ein Forum lebt von Diskussionen. Ich bin halt sehr gesprächig und sage auch was dazu, wenn jemand was gebaut hat. Egal ob positiv oder negativ. Es geht auch nicht ums beklatschen. Aber wenn null Resonanz da ist, fragt man sich dann auch, warum.


 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#5 von Blech , 01.03.2016 15:20

Okay, Ronny,
hier ist eine Resonanz:
Mach' bitte aus dem V bei Leuna ein U
-damit es auch LEUNA heißt und nicht LEVNA, wie auf dem Bild zu sehen.
Schöne Grüße
Botho

Nun nenn' mich bitte nicht Besserwisser -du hast gefragt.


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 01.03.2016 | Top

RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#6 von Roland1967 , 01.03.2016 15:46

immer wieder ein Augenschmaus mit den Tankstellen

Lg Roland1967


 
Roland1967
Beiträge: 139
Registriert am: 15.02.2015

zuletzt bearbeitet 01.03.2016 | Top

RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#7 von Tankstellen Ronny , 01.03.2016 15:46

Botho, du bist ein Schlingel. Das meine ich nett. Leider sind die Buchstaben in dem Beutel mitunter schlecht verwendbar. Und da habe ich schon das beste "U" heraus gesucht . Zufrieden bin ich damit auch nicht wirklich. Aber das "V" sieht wirklich ganz anders aus. Aber ich sehe das ansonsten genau so, wie du. Es ist ein erheblicher Makel.


 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#8 von Blech , 01.03.2016 15:51

Ronny,
das war auch keine "böse" Kritik.
Du hattest es aber herausgefordert.
Sicher kannst du das scheinbare V mit Wärme(?) mehr zum U biegen.
Du bist ja ein talentierter Bastler und so sollte dir auch notfalls die Selbstanfertigung eines U gelingen.
Ansonsten: Schöne Tanke!
Viele Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 01.03.2016 | Top

RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#9 von schwabenwikinger , 01.03.2016 15:56

Ok, dann sag ich noch was: Die Tanke gefällt mir sehr gut, bis auf...ja bis auf die Tatsache, dass die Tanksäulen wie die Außenwände "verputzt" wurden.

Gruß
schwabenwikinger


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.153
Registriert am: 23.01.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#10 von Roland1967 , 01.03.2016 15:59

der Putzer hatte wohl noch Putz über

Lg Roland1967


 
Roland1967
Beiträge: 139
Registriert am: 15.02.2015

zuletzt bearbeitet 01.03.2016 | Top

RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#11 von Tankstellen Ronny , 01.03.2016 16:05

Zitat von schwabenwikinger im Beitrag #9
Ok, dann sag ich noch was: Die Tanke gefällt mir sehr gut, bis auf...ja bis auf die Tatsache, dass die Tanksäulen wie die Außenwände "verputzt" wurden.

Gruß
schwabenwikinger



Da hast du wohl auch Recht damit. Sie sind auch erstmal nur provisorisch angebracht, da ich heute morgen zu übermüdet war, um noch welche zu schnitzen. Lach. Sie stammen aus der Bastelkiste und waren einmal für eine Gasolin Station von Vaupe vorgesehen. Zumindest die rechte Version, welche so rundlich ist. Bei meiner Vaupe 1213 fehlt nämlich eine. Allerdings ist das verbliebene Exemplar leicht verputzt, oder zumindest rauh. Lässt sich aber schlecht nachfertigen. Sehr ärgerlich.


Aber der Vollständigkeit halber, dieses Exemplar hier, hat mich zum Bau inspiriert. Letzte Woche durch Zufall entdeckt. Leider war das Licht am frühen Morgen etwas mies.







 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#12 von joha30 , 01.03.2016 18:48

Ronny,
ich erlebe in einem anderen Forum wie die jungen Leute nach Facebook rüber gehen. Glaub mir, das hält nicht lange. Tiefsinniger ist es dort keinesfalls. Und viel schwerer zu lesen, einfach furchtbar. Keine Übersicht. Suche dort mal was, da wirste kirre dabei. Das ewige beklatschen ist auch irgendwann ermüdend. Glaub uns, hier wird alles registriert. Und noch eins: Nicht geschimpft ist genug gelobt!

Und da Du Kritik hören willst: der Putz ist mir zu grob und das kommt besonders an den Kanten zum Vorschein. Auch wenn das mal irgendwann irgendwelche Hersteller so gemacht haben. Mein Fall ist das nicht. In fünf Jahre auf der Anlage ist das Zeug grau vom Staub. Ich habe andere Häuser vor Augen, die sind einfach weiß gestrichen auf das Holz, mit Leimfarbe. Im Osten sagte man geleimte Wandfarbe. Ist nur Kreide mit Bindemittel. Ist matt, bedingt wischfest und mit einem Tropfen Latex-Bindemittel bekommt man das Zeug auch wischfest. Probiers mal.

Hier ist die erste Leuna-Tanke, die Urtanke von Leuna, steht in, na, wo? In Leuna natürlich! Gibts heute noch. Wäre auch mal ein Vorbild. Allerdings eben für die frühen 30er Jahre, in den 50er Jahren sah das anders aus.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.852
Registriert am: 11.02.2013


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#13 von Tankstellen Ronny , 01.03.2016 22:23

Ich hab jetzt nochmal am Schriftzug "Leuna " gefeilt. Allerdings empfinde ich es persönlich schlimmer als vorher.






 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#14 von FHO , 02.03.2016 07:47

Hallo Ronny,

nee finde ich nicht, habe nur das Gefühl dass dass U leicht nach unten gerutscht ist, kann aber auch vom
Blickwinkel abhängen.

Gruß Frank


FHO  
FHO
Beiträge: 38
Registriert am: 29.12.2013


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#15 von Blech , 02.03.2016 08:01

Mensch, Ronny!
Mach doch das U selbst -aus abgeflachtem Draht.
Ist doch nicht die Welt an Arbeit und macht deine Tanke doch schöner.
Richtig war auch die Kritik am "Putz" der Zapfsäulen -das solltest du wirklich ändern.
Denn verputzte Zapfsäulen...naja.
Aber bitte, du hast uns nach Resonanzen gefragt -jetzt kommen sie.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 02.03.2016 | Top

RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#16 von Tankstellen Ronny , 03.03.2016 00:59

Dritter und letzter Versuch. Irgendwie habe ich das Gefühl, ich hätte das Gebäude so lassen sollen. Die Buchstaben aus Karton auszuschneiden, war eine einzige Katastrophe.





 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#17 von Tankstellen Ronny , 03.03.2016 04:19

Ich hab nochmal Zapfsäulen gebaut und diese lediglich lackiert. Der Schriftzug an der Front ko.... mich richtig an. Am besten, ich entferne ihn komplett. Ich kaufe mir jedenfalls nicht für 10 Euro Leuna Decals. So schön wie sie auch sind. 10 Euro sind bei jedem Bauwerk das Kostenlimit. Da gehen solche Spierenzchen auf keinen Fall...lach.
Wenigstens die Säulen dürften nun akzeptabel sein. Ich habe auch noch etwas Grünzeug mit aufgetragen. Nun ist aber Schluß für heute. Das Bett ruft....






 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#18 von schwabenwikinger , 03.03.2016 07:39

Perfekt! Jetzt passt der Schuh. Gefällt mir sehr gut.

schwabenwikinger


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.153
Registriert am: 23.01.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#19 von telefonbahner , 03.03.2016 07:51

Moin Ronny,
Schrift und Zapfsäulen passen jetzt !
Aber was soll die "Dornröschenschloss-Ranke" da vorn an der Säule neben den Zapfsäulen ?
Am Kassengebäude- naja, könnte sein aber da vorn ?
Falls dort überhaupt was wachsen sollte hätte wohl der Tankwart dem schon lange den Garaus gemacht.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 14.033
Registriert am: 20.02.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#20 von Blech , 03.03.2016 08:01

Ronny,
auch von mir ein Lob -jetzt ist doch alles gut!
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#21 von Tankstellen Ronny , 03.03.2016 19:26

Zitat von telefonbahner im Beitrag #19
Moin Ronny,
Schrift und Zapfsäulen passen jetzt !
Aber was soll die "Dornröschenschloss-Ranke" da vorn an der Säule neben den Zapfsäulen ?
Am Kassengebäude- naja, könnte sein aber da vorn ?
Falls dort überhaupt was wachsen sollte hätte wohl der Tankwart dem schon lange den Garaus gemacht.

Gruß Gerd aus Dresden



Hmm Gerd......

Loriot würde sagen, die Ranke bleibt draußen ( dran)....lach.
Ich mag sie, so wie sie jetzt ist. So sieht das Gebäude nicht so steril aus. Ausserdem soll ja noch ein kleines Diorama dazu. Aber mit dem Leuna Schriftzug , kann ich mich nicht anfreunden. Ich bekomme noch die Krise.


 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#22 von horst-dieter , 03.03.2016 19:55

Hallo Ronny, kannst du mir mal die Maße der Buchstaben schicken.
Ich kann dich nicht mehr Leiden lesen.
Vielleicht?


Grüße aus Langen Rhein-Main


 
horst-dieter
Beiträge: 1.180
Registriert am: 20.11.2014

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 | Top

RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#23 von Tankstellen Ronny , 03.03.2016 23:54

So Heinz Dieter, genauso wollte ich es haben...lach. Meine Frau war mal so freundlich und hat mir den Schriftzug ausgedruckt. Ausschneiden durfte ich dann wieder. Ich denke, mit der Lösung können wir nun alle leben. Jetzt kümmere ich mich um die Feinheiten. Gibt noch viel zu tun.




 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#24 von Blech , 04.03.2016 07:47

Ronny,
kannst du mal für mich den DKW-Renndienstwagen aufmachen?
Ich möchte gerne mal sehen, was da drin ist.
Ladepmpen-Rennmaschinen -und die Werkstatt hätte ich gerne gesehen.
Dank aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: Leuna Tankdienst von EH Modellbau

#25 von Tankstellen Ronny , 04.03.2016 15:17

Ich hab leider nur ein einziges Bild, von einer singenden Säge. Sieht man selbst beim Zschorlauer Dreiecks Rennen eher selten. Dafür habe ich viele Bilder von MZ RE , unter anderem mit Heinz Rosner. Ein sehr netter Mann. Immer für seine Fans da. Er war übrigens früher auch mal Tankstelleninhaber....grins 😉


 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


   

unbekannter früher 00-Tunnel
Wer kennt WICO?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz