Bilder Upload

Unbekannter Bahnhof von VauPe

#1 von timmi68 , 29.04.2016 10:20

Hallo zusammen,

dieser kleine Bahnhof kam letztens als Beifang in meine Fänge:





Tor und Rampe der Straßenseite fehlten; also habe ich sie nachgebaut.
Leider ist die Marke nur noch in Spuren vorhanden und die Nummer nicht lesbar.
Der Bahnhof hat Ähnlichkeit mit der hier schon besprochenen Nr. 2068 (für BUB); mir kommt der Anbau aber größer vor.
Im Katalog 1957 steht ein Modell 2066, das mit einer Fläche von 20 x 13 cm aber größer ist als meiner mit 18,5 x 11 cm.

Kennt jemand die Nummer von meiner Ausgabe?

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 2.730
Registriert am: 13.11.2013


RE: Unbekannter Bahnhof von VauPe

#2 von PLASTICOL , 30.04.2016 21:18

Hallo Jörg,
dieser Bf ähnelt dem von VauPe für Rokal hergestellten "Vorortbahnhof" S824...(siehe Kat.Archiv/Rokal/Katalog 12D v 1960) .

Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.075
Registriert am: 17.08.2012


RE: Unbekannter Bahnhof von VauPe

#3 von SR-Fahrer , 11.05.2016 09:39

Hallo Jörg,

bei Vau-Pe für BUB gab es den Bahnhof:
1253 Bahnhof "Bubenreuth", Güterhalle mit Schiebetür

siehe hier:
http://www.spur00.de/bub/BubZubehor/bubzubehor.html

Ich schaue mal ob sich irgendwo Fotos dazu finden.


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern


 
SR-Fahrer
Beiträge: 958
Registriert am: 09.06.2011


RE: Unbekannter Bahnhof von VauPe

#4 von timmi68 , 11.05.2016 10:43

Hallo Hardy,

der S824 ist es nicht, der ist kleiner als meiner (entspricht dem 2068 bei VauPe)
Die Spur von Klaus scheint mir vielversprechend. Vielleicht kann ja jemand mit Fotos aushelfen.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 2.730
Registriert am: 13.11.2013


   

Vau-Pe Haus # 110
Vau-Pe 134 Villa mit Balkon

Xobor Ein eigenes Forum erstellen