Bilder Upload

Gartenbahn im Dornröschenschlaf

#1 von Dietmar , 26.06.2009 16:53

Hallo
Die Gartenbahn aus diesem Beitrag :
http://alte-modellbahnen.foren-city.de/t...gartenbahn.html
liegt wieder tief versunken in einem regelrechten Dornröschenschlaf und wartet darauf wieder zu leben erweckt zu werden. Derweil erobert so langsam alles die Natur zurück.
Nachdem noch im Januar zum letzten Mal im Schnee Fahrten durchgeführt wurden, ruht seitdem der Betrieb. Im Lokschuppen haben, wie man erkennen kann, schon seit einigen Jahren keine Loks mehr gestanden. Dort haben sich etliche Spinnen breit gemacht. Der Kohlebunker ist unserem Pflegehund zum Opfer gefallen. Die Abstellgleise wurden seit den letzten Aufnahmen bereits auf ein Minimum verkürzt.
Der Abbau ist eigentlich schon beschlossene Sache. Ich möchte aber noch bis 2010 warten, dann besteht die Bahn seit 10 Jahren. Den Abbau werde ich natürlich Vorbildgerecht mit Kranwagen und Abbauzug durchführen, das haben meine Kinder schon beschlossen. Davon werde ich natürlich auch Bilder machen.
Bis dahin werde ich aber das Unkraut etwas zurückhalten müssen, nicht das sich da noch vorbildgerecht Birken breit machen.
Vielleicht helfen mir dabei ja die 6 netten Arbeiter von der biologischen Vegetationskontrolle, siehe letztes Bild.
Grüße
Dietmar


















Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008


RE: Gartenbahn im Dornröschenschlaf

#2 von 410 NG , 26.06.2009 17:37

Hallo Dietmar,

das letzte Bild ist ja voll der Bringer, da glotzen die Kollegen *g*
ansonsten sieht das ja sehr realistisch zugewachsen aus, gut die Dimension der Kräuter ist zuweilen etwas groß geraten,

Gruß 410 NG.


410 NG  
410 NG
Beiträge: 988
Registriert am: 06.01.2008


RE: Gartenbahn im Dornröschenschlaf

#3 von Michel , 26.06.2009 23:56

Zitat von 410 NG
das letzte Bild ist ja voll der Bringer, ...



Hallo Dietmar,

dem kann ich nur beipflichten. Was habe ich gelacht. Alles habe ich erwartet, aber das nicht. Bei der geballten Kraft hat zumindest der Löwenzahn keine Chance.

Ansonsten eigentlich schade um das Idyll, aber wenn schon, so freue ich mich doch schon auf die Bilder vom Abbau.

Gruß und allen ein schönes Wochenende

Michael



Michel  
Michel
Beiträge: 147
Registriert am: 10.11.2008


   

Spur 0,16er-Kreis Schienen,Märklin..usw.oder Replika gesucht
Wer weiß was zu diesen hübschen Loks?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen