Bilder Upload

Welche Gleise sind das?

#1 von marki , 19.11.2017 16:59

Hallo zusammen,

ich habe eine kleine alte Sammlung bekommen, in der ein paar sehr alte Märklin Spur 00-Sachen dabei waren.
U.a. waren folgende Gleise dabei, die ich gar nicht zuordnen kann:

von diesen Gleisen waren doch einige dabei:




und dann noch ein paar wenige von diesem Gleistyp. Laut Stempel müsste der Hersteller "Rusto" sein. Ich habe nur sehr wenig darüber gefunden. Im Forum ist eine Weiche dazu abgebildet. Von wann in etwa sind die Gleise.






Kann mir jemand darüber was sagen. Mich würde wirklich interessieren, was das für Gleise sind.
...und auch wenn die Frage verpönt ist, aber ich kenne mich da wirklich nicht aus... gibt es dafür eine Nachfrage (evtl hier im Forum) , sind die Gleise etwas wert?
Dann werde ich alles zusammen im Verkaufe-Teil einstellen.

Viele Grüße

Markus


marki  
marki
Beiträge: 535
Registriert am: 07.05.2009


RE: Welche Gleise sind das?

#2 von Aloe , 19.11.2017 17:29

Hallo Markus,

hier im FAM gibt es dazu viele Hinweise. Die Gleisstücke mit Holzschwellen sind von HRUSKA. Auch die Weiche in gemischter Bauweise. RUSTO heißt Rudolf Stoll. Alles aus den 50er Jahren.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 1.621
Registriert am: 20.07.2014

zuletzt bearbeitet 19.11.2017 | Top

Ganz frühe DDR

#3 von Charles , 19.11.2017 17:49

Hallo,

Rusto stand für Verkehrsmittelmodellbau Rudolf Stoll, Berlin/DDR und war eine Firma aus dem Umfeld der Firma Herr.

Hier sind, vermutlich nicht mehr lange, ein paar Bilder :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...634017-249-2733


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.696
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 19.11.2017 | Top

RE: Ganz frühe DDR

#4 von rolfuwe , 19.11.2017 20:09

Hier die Hruska Gleise im Thema "Senftenberg":


Gruß aus Dresden, Uwe (Rolf-Uwe)


 
rolfuwe
Beiträge: 559
Registriert am: 24.02.2012

zuletzt bearbeitet 19.11.2017 | Top

RE: Ganz frühe DDR

#5 von marki , 19.11.2017 20:24

Danke für die Antworten.
Die Hruska-Gleise hatte ich bei meinen Recherchen auch gefunden. Alle die ich gefunden habe, waren 2-Leiter. Hat es die auch als 3-Leiter gegeben?

Für diese Zeit waren die Gleise ja schon sehr realistisch.

Markus


marki  
marki
Beiträge: 535
Registriert am: 07.05.2009


RE: Ganz frühe DDR

#6 von Aloe , 19.11.2017 20:40

Hallo Markus,

ja , gab es auch als Dreileitergleis.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 1.621
Registriert am: 20.07.2014


RE: Ganz frühe DDR

#7 von telefonbahner , 19.11.2017 21:39

Hallo Markus,
zu den DDR gleisen gibts hier im Forum einen Beitrag:

Das Gleismaterial der DDR

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.496
Registriert am: 20.02.2010


   

Noch mehr Autotransport
Tesmo V80

Xobor Ein eigenes Forum erstellen