Bilder Upload

Spur0 echter Dachbodenfund

#1 von gunter , 09.07.2018 15:23



Hallo,

beiliegende Kiste ist das Ergebnis einer simplen Frage nach einer Blechschraube beim Nachbarn. Die passende Schraube hatte er
nicht, aber ich habe jetzt dieses Konvolut. Zeuke, Liebmann und verschiedene Uhrwerkgleise.

Gruß Gunter


Märklin Digital H0 CS2 und WDP, Märklin Spur 0


gunter  
gunter
Beiträge: 338
Registriert am: 25.06.2009


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#2 von Chaotenbahner , 09.07.2018 15:43

Glückwunsch,

oh Mann, warum passiert mir sowas nie ???


Grüsse
Michael
-----------------------------------------------------------------------------------
Natürlich ist die Lok auf dem Avatarbild schief, grade kann jeder...


 
Chaotenbahner
Beiträge: 137
Registriert am: 16.05.2012


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#3 von joha30 , 09.07.2018 15:48

Vielleicht weil .... du die Nachbarin nach Eiern fragst? Du musst eben nach Blechschrauben fragen.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.424
Registriert am: 11.02.2013


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#4 von Scrat , 09.07.2018 15:55

Moin Gunter,

Glückwunsch.

Bitte zeig die Teile mal einzeln.

Ich sehe da ein Zeuke T48-Gehäuse über einem FD50 Fahrwerk.

Die Signalbrücke ist für mich interessant.
Ich habe das Oberteil und hatte bisher keine Ahnung, wie das Ding aussehen muss.
Wenn Du ein paar Bilder zeigen würdest, könnte ich meine wieder mit Mast und Signal ausstatten.

Viele Grüße

Holger


If brute force does not work....you are just not using enough of it!


 
Scrat
Beiträge: 1.266
Registriert am: 15.12.2009


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#5 von gunter , 10.07.2018 16:53
















Hallo,

nach ersten Reinigungsarbeiten das Ergebnis.
Interessant ist auf jeden Fall die Signalbrücke von Zeuke. Material Stahlblech, Punkt geschweißt, eine Seite hat sich gelöst wird aber
repariert. Die Spule für das Signal ist vorhanden.
2 Güterwagen VEB Stadt ILM, es fehlen die Dächer, ist aber ersetzbar.
Die Zeukewagen sind in einem schlechten Zustand. Die Lok muß ich erst noch untersuchen. Motor und Getriebe drehen sich.
Der Rahmen Ince. Motor für die Zeuke FD habe ich noch nicht untersucht.
Alles in allem läßt sich was draus machen.

Gruß Gunter


Märklin Digital H0 CS2 und WDP, Märklin Spur 0


gunter  
gunter
Beiträge: 338
Registriert am: 25.06.2009

zuletzt bearbeitet 10.07.2018 | Top

RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#6 von spurnullo , 10.07.2018 17:28

Hallo Gunter
Die beiden Güterwagen "Stückgut Schnellverkehr" von VEB Stadtilm sind die "Leig-Einheit". Siehe dazu die tolle informative Webseite von Herrn Dr. Prescher über Carl Liebmann, VEB-Stadtilm und Zeuke >> Link
Schade sind sie so ramponiert, aber ich ich denke auch die kriegt man wieder hin. Beim Freundeskreis Stadtilmer Bahnen >> Link findest du bestimmt Unterstützung, womöglich auch die nötigen Ersatzteile.
Viel Spass und alles Gute wünscht - spurnullo


 
spurnullo
Beiträge: 376
Registriert am: 21.06.2012


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#7 von gunter , 10.07.2018 18:58

Hallo Spurnullo,

ich habe einen heißen Draht dahin.

Gruß Gunter


Märklin Digital H0 CS2 und WDP, Märklin Spur 0


gunter  
gunter
Beiträge: 338
Registriert am: 25.06.2009


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#8 von joha30 , 10.07.2018 22:17

Gunter, schöner Fund. Trotz des Zustandes. Falls du die LEIG Einheit auf Dauer nicht magst würde sie in Stadtilm eine gute Heimat finden.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.424
Registriert am: 11.02.2013


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#9 von gunter , 10.07.2018 22:47

Joha,

ich mag unsere Geschichte. Deshalb werde ich mich bemühen, die Wagen wieder herzurichten.
Anfang September bin ich zum Stadtilm Treffen. Ich werde mich mit Herrn Steuer in Verbindung setzen. Vielleicht
kann er mir bei der Suche schon vorab helfen.

Grüße Gunter


Märklin Digital H0 CS2 und WDP, Märklin Spur 0


gunter  
gunter
Beiträge: 338
Registriert am: 25.06.2009


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#10 von telefonbahner , 11.07.2018 08:31

Hallo zusammen,
im Mai 2016 stand noch diese LEIG-Einheit im neumodisch Transportmuseum genanntem Verkehrsmuseum Dresden.



Leider ist mir Fotoamateur die Aufnahme durch die Vitrine nicht besser gelungen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.178
Registriert am: 20.02.2010


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#11 von rote fd 50 , 01.08.2018 15:36

Hallo,
wie sieht das FD Fahrwerk aus?
Gruß Eberhard


rote fd 50  
rote fd 50
Beiträge: 7
Registriert am: 17.10.2010


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#12 von gunter , 26.08.2018 18:36

Hallo Eberhard,

was lange währt wird gut.
Anbei die Bilder.

A24693B7-ADCD-4512-9E1D-E704021C9C8C.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
3FCCA54A-E0D2-443C-AD32-559C25E6E0F9.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
EACEFAF0-EFFE-4FE6-B223-C00A67B403FB.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
0E0EBF3F-9051-4A5E-BF72-BD623A6FF907.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
530C43CE-F750-4D9C-8E44-C3864AE439EB.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
8E921D8E-5B69-4B80-83D7-B8200B887A42.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
2F5BA7CB-5567-4F3B-956B-BAAC59DC22CB.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß Gunter


Märklin Digital H0 CS2 und WDP, Märklin Spur 0


gunter  
gunter
Beiträge: 338
Registriert am: 25.06.2009


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#13 von hgb , 02.10.2018 20:28

Hallo Gunter,

geht's hier denn noch weiter??

MfG Hans-Günther


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


Udo hat sich bedankt!
hgb  
hgb
Beiträge: 230
Registriert am: 27.12.2016


RE: Spur0 echter Dachbodenfund

#14 von gunter , 02.10.2018 22:13

Hallo Hans-Günther,

da ich nicht der Experte bin, habe ich die abgebildeten Teile Herrn Steuer gegeben. Dort sind sie in den richtigen Händen.

Gruß Gunter


Märklin Digital H0 CS2 und WDP, Märklin Spur 0


hgb hat sich bedankt!
gunter  
gunter
Beiträge: 338
Registriert am: 25.06.2009


   

Keim
Paya Triebwagen (Automotor) 1002, Spur 0.....

Xobor Ein eigenes Forum erstellen