unbekanntes gelbes Haus gefunden: HELJAN # 716 "Heljan Landsbykro" - Landgasthaus -

#1 von metallmania , 30.07.2018 23:29

Hallo zusammen,

ein schönes gelbes Haus mit glatten Wänden läßt mich rätseln, wer der Hersteller ist.
Die Wandstärke und die Fenster sowie die Vordachbefestigung lassen mich auf Heljan schließen, aber die Grundplatte trägt keinen Eindruck "Heljan" wie sonst üblich.
Leider hab ich keine Kataloge und im Archiv ist Heljan bislang nicht vertreten., leider.

hier die Fotos:









Wer weiß was? Freue mich über jede Antwort.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.758
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 31.07.2018 | Top

RE: unbekanntes gelbes Haus HELJAN???

#2 von *3029* , 31.07.2018 00:04

Hallo Werner,

schaut nett aus, spontan würde ich auch auf Heljan tippen ...

Es befinden sich wohl keine Heljan-Kataloge im Arciv,
und Primex bei den Gebäude-Bausätzen ??
Evtl. gibt es da einen Hinweis.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 10.756
Registriert am: 24.04.2012


RE: unbekanntes gelbes Haus HELJAN???

#3 von timmi68 , 31.07.2018 09:08

Hallo Werner,

das ist ein "Landsbykro" also Landgasthaus von Heljan und immer noch im Programm.
Hatte früher mal die Nummer 716. Interessanterweise sind die anderen gefundenen Modelle alle in weiß.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


metallmania hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 5.393
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 31.07.2018 | Top

RE: unbekanntes gelbes Haus HELJAN???

#4 von timmi68 , 31.07.2018 10:20

Hallo zusammen,

ich habe das Thema mal in den passenden Bereich verschoben.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.393
Registriert am: 13.11.2013


RE: unbekanntes gelbes Haus HELJAN???

#5 von metallmania , 31.07.2018 12:03

Hallo Jörg,

danke für die schnelle Antwort. Woher hast Du Dein Wissen?
Die Heljan-Kataloge fehlen ja im Archiv und und ich hab nur den 1974er und 1975er.
Hat jemand in FAM die Kataloge? Sammler von Heljan gibts wohl nur einige?


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.758
Registriert am: 03.12.2014


RE: unbekanntes gelbes Haus HELJAN???

#6 von timmi68 , 31.07.2018 12:15

Hallo Werner,

ich habe im Netz nach Heljan gesucht. Auf der Homepage von Heljan ist der Gastof unter den Gebäuden abgebildet.
Danach den Namen "Heljan Landsbykro" gegoogelt und siehe da: Heljan 716 gefunden
Die Homepage ist ein guter Startpunkt, da es immer noch 71 Heljan H0 Bausätze gibt:

http://heljan.dk/shop/h0-bygninger-3c1.html

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


metallmania hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 5.393
Registriert am: 13.11.2013


HELJAN # 716 "Heljan Landsbykro" - Landgasthaus -

#7 von metallmania , 31.07.2018 16:20

Danke Jörg,
die Seite hatte ich mal früher aufgerufen, werde künftig dran denken.

Heute sind die Wände weiß, kann man leicht übersehen.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.758
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 31.07.2018 | Top

RE: HELJAN # 716 "Heljan Landsbykro" - Landgasthaus -

#8 von metallmania , 01.08.2018 02:16

Hallo Jörg,

hier noch eine Seite mit dem neuesten Heljan-Katalog in pdf:

Heljan Katalog

und die offizielle Heljan-Startseite:

60 Jahre Heljan


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.758
Registriert am: 03.12.2014


   

PRIMEX # 1706 2 Reihenhäuser auch Heljan # 140
PRIMEX # 1780 Schotterwerk auch HELJAN # 1880

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz