Roxy Ae 3/5 - Umbau auf 3-Leiter

#1 von LG , 14.05.2019 15:38

Hallo !

Ein Freund bat mir, seine Roxy Ae 3/5 auf Märklin 3L umzubauen. Es war uns bewusst, das die Roxy Lok auch in 3L produziert wurde, aber die Konstruktion der Schleifer scheint uns ein bisschen zu unkonventionell und abenteuerlich zu sein...

So habe ich ein neues Unterkasten gezeichnet, mit kleine Aussparungen für die Zahnräder (und nicht ein großen Schlitz wie ursprünglich) und eine Halterung für kleine Schleifer von Märklin :

Carter_2.png - Bild entfernt (keine Rechte)
Carter_2_zoom_frotteur.png - Bild entfernt (keine Rechte)
Carter_1.png - Bild entfernt (keine Rechte)
Carter_1_roues.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Dann habe ich mein Drucker warm gemacht und ein Muster hergestellt :

20190514_153027.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schließlich habe ich das Teil bei Shapeways bestellt, und so habe ich meine Aufgabe erledigt !

Louis


Folgende Mitglieder finden das Top: Metall forever, DBtechnik, Eisenbahn-Manufaktur und Blechnullo
1borna und gs800 haben sich bedankt!
 
LG
Beiträge: 488
Registriert am: 19.09.2012


Roxy Ae 3/5 AC in braun

#2 von Eisenbahner , 14.05.2019 17:08

Hallo Louis,
eine tolle Lösung für die Schleifer Befestigung bei dieser schönen Maschine.
Von meiner Wechselstrom Ausführung in braun habe ich einige Fotos gemacht,
auch von der Unterseite mit dem, mit Märklin Augen betrachtetet, was seltsam
anmutendem Schleifer:


kIMG_20190514_165033.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


kIMG_20190514_165105.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


kIMG_20190514_165139.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Der Roxy Schleifer funktioniert tadellos.



Gruß
Hans-Gerd



LG und 1borna haben sich bedankt!
 
Eisenbahner
Beiträge: 2.014
Registriert am: 30.03.2008


   

RUCO Bierwagen
Swisstoys Ae 4/8 der SBB

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz