Teichdiorama und die Tücken der Physik (Busch)

#1 von RailFun , 26.01.2020 16:48

Hallo Zusammen,

Dieser Teich war für mich als Kind immer etwas besonderes.



Natürlich wurde der gerne von mir mit Wasser gefüllt, und mit kleine Schwimmtierchen bevölkert.

Später dann, in meiner Experimentierphase wurde das Ding mit einer selbstgebastelten Fontäne versehen.
Kleine Kupferröhrchen mit einer Zange zu einem kleinen Auslass verengt, und das Wasser mit Hilfe einer Scheibenwasserpumpe vom Schrottplatz unter den passenden Druck gesetzt. Mit einem Regeltrafo, ebenfalls aus Schrottbeständen, und Schlauchklemmen wurde der passende Druck erzeugt.

Über den Überlauf nahe der Treppe wurde das Wasser wieder zurück in einen Kanister unter der Anlage geleitet

Zur Überraschung von Besuchern konnte ich durch Druckerhöhung die Fontäne bis zum Kellerdecke spritzen lassen.

Ich erinnere mich noch an meine "Versuchsreihen" zur Oberflächenspannung - denn das mit dem Ablauf klappte zu Beginn überhaupt nicht so wie ich mir das vorgestellt hatte.

Da bekamen die anwohnenden Preiserleins erst einmal nasse Füße

So lernte ich dann schnell, was „Oberflächenspannung“ bedeutet.

Nach einigen Experimenten mit „Pril“ und anderen greifbaren Mittelchen aus dem Reinigungsschrank meiner Mutter - und den sich
rasch einstellenden „H0-Umweltkatastrophen“ in Form von Schaumteppichen – war ich schlußendlich durch hinzufügen eines saugfähigen Wollfadens erfolgreich.

Ich vermute der Teich ist ursprünglich von Busch aus den 1960er Jahren, und ich habe mir vorgenommen ihn bei Gelegenheit mal etwas zu renovieren. Eine Bank, auf der ein Pärchen saß, müßte sogar noch in meinem Fundus zu finden sein.

Schönen Sonntag
Peter


Model Railroading is Fun !
Nicht wirklich eine „alte Modellbahn“ …


Folgende Mitglieder finden das Top: maibaum und *3029*
ol_hogger und Blech haben sich bedankt!
RailFun  
RailFun
Beiträge: 295
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 05.03.2020 | Top

RE: Teichdiorama und die Tücken der Physik

#2 von timmi68 , 03.03.2020 09:55

Hallo Peter,

Text aus dem Busch-Katalog von 1963/64: "^675 P Kleine Parkanlage mit See und Springbrunnen, Größe 32 x 32 cm.
Elektrisch beleuchtete Springbrunnendüse und eingebaute Minipumpe."

Du hast also, Recht mit Deiner Annahme, dass es sich um ein Busch-Modell handelt. Schönes Modell!
Bei Conradantiquario kannst Du sehen, wie das Teil mal ausgesehen hat.

https://www.conradantiquario.de/content/...-1963-1964.html

Viel Spass beim Renovieren.

Viele Grüße
Jörg

Ich verschiebe das Thema mal in den Zubehörbereich, da es sich hier nicht um ein Fertiggelände im eigentlichen Sinne handelt


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Blech und RailFun haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 5.859
Registriert am: 13.11.2013


RE: Teichdiorama und die Tücken der Physik

#3 von RailFun , 03.03.2020 23:41

Hallo Jörg,

vielen Dank für den Link auf den Katalog. Da gab es ja erstaunlich viele See- und Teichdioramen.

Allerdings weicht meine Variante doch deutlich von der Nr. 675P ab, denn ursprünglich hatte mein Teich ja keine Fontaine und auch keine Minipumpe, dafür aber in der Mitte dieses markante Schwanenhaus, das man auch auf einigen anderen Dioramen sieht.

Der Zeitraum der 60er Jahre passt aber, vielleicht gab es meine Variante vor oder nach dem Katalog von 63/64.

Schöne Grüße
Peter


Model Railroading is Fun !
Nicht wirklich eine „alte Modellbahn“ …


RailFun  
RailFun
Beiträge: 295
Registriert am: 15.05.2015


RE: Teichdiorama und die Tücken der Physik (Busch)

#4 von timmi68 , 04.03.2020 07:35

Hallo Peter,

ich habe noch mal weitere Busch Kataloge durchgeforstet. Im Katalog 1965/66 ff. Steht der See unter der Nummer
338 ohne Pumpe und 338P mit Pumpe. Wahrscheinlich hast Du dann den 338 ohne Pumpe, aber mit einem zusätzlichen Schwanenhaus, das es auch einzeln gab.

https://conradantiquario.de/content/kata...-1966-1967.html

Ich ändere im Index die Nummer entsprechend.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.859
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 05.03.2020 | Top

   

Hoffmann Zäune # 705/A
2 x Unbekanntes aus Internet-Auktion[gelöst:Neuffen u.Reisler]

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz