Großes Haus für Spur 0 oder Spur 1?

#1 von sammelspieler , 14.04.2020 18:52

Hallo zusammen,

ich habe einen alten Märklin -Trafo aus der VK Zeit gekauft. Neben ein paar Schienen, hatte der Verkäufer auch noch ein großes Haus mit Toilettenhaus, die wohl beide in Eigenbau entstanden sind. Der Trafo ist von 1938, Schienen kann ich nicht zuordnen, aber sind wahrscheinlich aus dem gleichen Zeitraum.

Stellt sich die Frage, aus welcher Zeit die beiden Gebäude sind. Schaut euch mal die Bilder an und achtet auch auf die Inneneinrichtung. Da hat sich mal jemand sehr viel Mühe gemacht (Balkon). Die beiden Stecker für die Beleuchtung sind sicher sehr alt, die Bäume sind wohl später drauf gemacht worden.

Was denkt ihr? Hier die Bilder:














Viele Grüße an alle !!

Andreas


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechnullo, BW Neustadt, konstanz, Knolle, bulli66 und Vakuum
koef2 und Blech haben sich bedankt!
sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.218
Registriert am: 27.11.2012


RE: Großes Haus für Spur 0 oder Spur 1?

#2 von Lastra 38 , 14.04.2020 19:15

Hallo Andreas,

ich denke Eigenbau aus der Zeit passend zum Trafo.

MfG Lastra


koef2 hat sich bedankt!
Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.410
Registriert am: 08.10.2009


RE: Großes Haus für Spur 0 oder Spur 1?

#3 von t.horstmann , 14.04.2020 23:33

Hallo Andreas,

wie Du bereits vermutet hast, liegt ein Eigenbau aus der genannten Zeit sehr nahe.

Der Kronleuchter dürfte für damalige Puppenstuben-Einrichtungen gefertigt worden sein. Ähnlich dürfte das Ziegelimitat (Dach und Wände) für den Eigenbau von Puppenstuben gedacht gewesen sein.

Das Stoffkabel des Leuchters ist sehr alt. Bei den Steckern bin ich mir nicht ganz sicher, weil einem die Größenmaßstäbe fehlen. Sollten es Stecker aus dem 2,6 mm System sein, könnten sie auch später angebracht worden sein.

Viele Grüße

Thomas


 
t.horstmann
Beiträge: 1.464
Registriert am: 27.10.2010


RE: Großes Haus für Spur 0 oder Spur 1?

#4 von sammelspieler , 15.04.2020 21:32

Danke euch für die Rückmeldungen.

Mir gefallen die Teile gut und ich werde sie behalten. Mal sehen, wo ich einen Platz finde. Sind ja ganz schön groß

Viele Grüße und bleibt gesund


Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.218
Registriert am: 27.11.2012


   

Stromlinien Auto, Uhrwerk, Lithografiertes Blech, 30er Jahre, Germany
Gely Rennwagen mit Garage, 30er Jahre

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz