Tippco Offener Sportwagen, Uhrwerk, 15cm, 1939 bis ca. 1950

#1 von Thal Armathura , 11.05.2020 00:29

Hallo zusammen,

von meiner lieblings Firma, Tippco... Erst nach dem einsetzen des Fahrers setzt sich der Wagen in Bewegung.









Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: martinf, Malibu, Fritz Erckens, mitropa, koef2, Albino, Puko55 und Knolle
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


RE: Tippco Offener Sportwagen, Uhrwerk, 15cm, 1939 bis ca. 1950

#2 von Albino , 14.05.2020 11:05

Hallo Thal
Vor Kurzem konnte ich ebenfalls einen solchen Flitzer bei mir einparken (das Uhrwerk "muckt" leider irgendwie) - da ich mit diesem Modell (US Zone gemarkt) überhaupt nicht vertraut bin, hätte ich 2 Fragen. Deiner Beschreibung entnehme ich, dass sich der Fahrer abnehmen und einsetzen lässt, das habe ich auch schon vorsichtig versucht, er ist durchaus etwas beweglich/locker, aber wenn ich ziehe, kommt das Sitzbankblech mit hoch bzw fühlt sich so an, als ob der Fahrer darunter fixiert wäre … muss ich ihn zum Aufziehen herausnehmen ? Außerdem zeigt mein Exemplar hinten präzise mittig eine saubere Lochung, gab es mal eine Version mit Reserverad oder war das wohl eher eine private Bastelei ?

DSCI4366.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

freundliche Grüße - Rainer


koef2 hat sich bedankt!
 
Albino
Beiträge: 202
Registriert am: 09.04.2020

zuletzt bearbeitet 16.05.2020 | Top

RE: Tippco Offener Sportwagen, Uhrwerk, 15cm, 1939 bis ca. 1950

#3 von Thal Armathura , 14.05.2020 17:10

Hallo Rainer,

ja, Du musst den Fahrer zum Aufziehen herausnehmen. Soviel ich weiss, gab es mal keine Version mit Reserverad so ist das wohl eine private Bastelei.

Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Albino und koef2 haben sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


RE: Tippco Offener Sportwagen, Uhrwerk, 15cm, 1939 bis ca. 1950

#4 von Fritz Erckens , 15.05.2020 17:24

Hallo Thal,

neben dem WANDERER wurde zu der TCO-Tankstelle mit Aufziehvorrichtung der Autos auch der
VW-KdF angeboten. Für die Reichsautobahn-Autos gab es ebenfalls eine Tankestelle mit Aufziehvorrichtung.

Viele Grüsse von F.E.



Folgende Mitglieder finden das Top: joerx und Vakuum
Albino und koef2 haben sich bedankt!
 
Fritz Erckens
Beiträge: 1.130
Registriert am: 13.11.2009


RE: Tippco Offener Sportwagen, Uhrwerk, 15cm, 1939 bis ca. 1950

#5 von Thal Armathura , 15.05.2020 23:49

Hallo Fritz,

hier sind Bilder von einem vorkriegs Version, wo man sehen kann wie der Sitz aussieht...







Uebrigens, haben wir uns damals nicht beim Danhausen Sammlertreffen in Aachen 1977 gesehen? Ich habe die alten Fotos von Dir im Forum neulich angeschaut. Da war beim Sammletrefffen in Aachen noch ein Amerikaner dabei, der Don Veta...

Gruesse aus Pasadena,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Knolle findet das Top
koef2 und Fritz Erckens haben sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


   

Hartplastik PKW "BA-19" Federzug Automatik "west. Germany" - Gelöst "Manurba"
Tippco Phantom Auto, Schwungradantrieb Version, Blech, 1955 bis 1958, 35cm

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz