RS 6442/1 Bauernhaus

#1 von erik1 , 28.05.2020 23:12

Die meisten Häuser der alten Anlage meines Urgroßvaters kann ich problemlos zuordnen: Faller, Kibri und Vollmer stellen das Gros der Gebäude.
Dieses habe ich nicht finden und identifizieren können. Kennt jemand den Hersteller?
Ich finde das ein sehr gelungenes Gebäude mit stimmigen Proportionen. Besonders interessant finde ich die Aussparung in der Bodenplatte für die Beleuchtungskabel.
Danke im Voraus!

Haus1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Haus2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Haus3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Haus4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Haus5.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


erik1  
erik1
Beiträge: 33
Registriert am: 08.02.2013

zuletzt bearbeitet 29.05.2020 | Top

RE: Von welchem Hersteller stammt dieses Haus?

#2 von Eisenbahner , 28.05.2020 23:34

Hallo Erik,
Du zeigst uns das RS-Modell No. 6442/1 .
Es hat mal 5,75 DM gekostet.

Viel Spaß damit.
Hans-Gerd



erik1 und tischbahn haben sich bedankt!
 
Eisenbahner
Beiträge: 2.379
Registriert am: 30.03.2008

zuletzt bearbeitet 30.05.2020 | Top

RE: Von welchem Hersteller stammt dieses Haus?

#3 von erik1 , 28.05.2020 23:36

Top, vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann ist das tatsächlich ein Solitär auf der Anlage gewesen - es gibt sonst keine RS-Modelle!

Viele Grüße
Erik


erik1  
erik1
Beiträge: 33
Registriert am: 08.02.2013


RE: RS 6442/1 Bauernhaus

#4 von timmi68 , 29.05.2020 09:08

Hallo zusammen,

ich habe den Titel angepasst und den Thread in den RS Bereich verschoben.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.023
Registriert am: 13.11.2013


   

RS Nr. 6450, Kino "ODEON", 1957
Unbekanntes Rathaus,RS?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz