Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik Nr.302, Typisches Schwarzwaldhaus, 1954-1958

#1 von Thal Armathura , 22.06.2020 00:42

Hallo zusammen,

wieder ein Creglinger.....

















Sehr stimmungsvoll....

Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: picomane, Power, mitropa, Jofan 800 und tischbahn
Power, sw23185 und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 23.06.2020 | Top

RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik Nr.302, Typisches Schwartzwaldhaus, 1954-1958

#2 von picomane , 22.06.2020 08:38

Hallo Thal ,

Bin immer wieder begeistert , was du uns da alles zeigst . Das Haus hier scheint aber nicht fertig geworden zu sein , die halbe Dacheindeckung fehlt ja ?

Ich muss unbedingt mal Zeit finden meine gesammelten Werke zu ordnen und zu fotographieren . Da werde ich dann auf die Hilfe der Häusersammler angewiesen sein um sie den entsprechenden Herstellern zuordnen zu können .

Mach weiter so , ich sehe mir jedes Modell an das Du vorstellst .

mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.444
Registriert am: 28.06.2008


RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik Nr.302, Typisches Schwartzwaldhaus, 1954-1958

#3 von Thal Armathura , 23.06.2020 03:07

Hallo Bernd,

so war das Dach hergestellt. Neulich wurde noch so ein Exemplar bei eBay verkauft und hat genau so ausgesehen. Das Katalogbild zeigt die gleiche Konstruktion. Es gibt bestimmt ein Grund warum das Dach im Schwarzwald so konstruiert wurde. Ich nehme an es hat irgendwas mit Kamin/Dach-Feuergefahr zu tun.

https://picclick.de/Selten-Flor-Cregling...4328418003.html

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 23.06.2020 | Top

RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik Nr.302, Typisches Schwartzwaldhaus, 1954-1958

#4 von Thal Armathura , 11.07.2020 21:56

Hallo zusammen,

eine andere Version in meiner Sammlung....


















Fuer mich sind die Creglinger am schoensten, folgt an naechster Stelle bei RS. Aber die kommen alle in die Vitrine, die duerfen nicht auf der Anlage staubig werden. Die Anlage bekommt die verhaeltnismaessig preiswerter und weniger anfaellig Vau-Pe Gebaeude....

Was meint Ihr? Wie schuetzt Ihr Eure Schaetze?

Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: Power und tischbahn
Jofan 800 und Power haben sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 12.07.2020 | Top

RE: Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik Nr.302, Typisches Schwartzwaldhaus, 1954-1958

#5 von Thal Armathura , 06.08.2020 04:11

Hallo zusammen,

die RS und CM gehen alle in die Vitrinen wegen Staub und Spinnweben, und die Vau-Pe gehen auf die Anlage...😍





Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Power findet das Top
Power hat sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.371
Registriert am: 29.01.2010


   

Creglinger Modellspielwaren 258 Großstadtbahnhof
Brief von Frau Flor, Creglinger Modell-Spielwaren-Fabrik, 1988

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz