Bilder Upload

Etwas überdimensioniert - 75mm Spurweite...

#1 von Michel , 20.12.2009 19:56

Hallo zusammen,

ich brauche auch einmal einen Rat. Ich habe ein Betriebsmodell, wohl von der Bahn-Lehrwerstatt in den 30er Jahren hergestellt, angeboten bekommen. Sowohl der Verkäufer als auch ich haben keinerlei Preisvorstellung (so sagt er zumindest...).

Es geht hier um einen gedeckten Güterwagen mit Bremserhaus (wie der Märklin 1791), die Spurweite 75 mm, ca. 60 cm lang und 20 cm hoch. Der Aufbau ist Holz, das Fahrgestell komplett Metall, dieses richtig detailiert.

Bilder habe ich keine, könnte ich aber ggf. besorgen.

Frage:
- Gibt es für so etwas einen Markt?
- Was kann man denn realistisch für so etwas anlegen?

Ob ich mir das Teil antue, hängt auch von einer annehmbaren Preislage ab. Wäre halt etwas für's Museum. Wenn allerdings jemand ein gesteigertes Interesse hat, darf er mir auch eine PN schicken.

Viele Grüße,
Michel



Michel  
Michel
Beiträge: 147
Registriert am: 10.11.2008


   

Kibri Wärterhaus mit Pumpe - aber da fehlt was
Was ist das für eine Lok?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen