Temos Bekohlungsanlage 513/26 GHG 109 2427

#1 von Jofan 800 , 23.10.2020 18:10

Hallo zusammen,

eine sehr gut erhaltene H0 Temos Bekohlungsanlage hat den Weg zu mir gefunden. Im GHG Katalog 1964, Seite 32, Abbildung 6: "Bekohlungsanlage, passend für Nachbildung eines größeren BW mit Kohlenloridrehkran, Baracke, Wasserkran (Hersteller Temos) ... 13,90".
Ein sehr schön patiniertes Modell mit vielen Details wie z.B. die rot/weiß farbene Laterne am drehbaren Wasserkran, insgesamt eine der schönsten Bekohlungsanlagen die ich bisher gesehen habe.
Hier ein paar Bilder:











Das Modell ist auch im Buch von Ziemert und Peetz "TeMos - Sammlerfaszination" auf Seite 78 abgebildet. Der Kran auf meinem Modell schaut aber etwas anders aus. Zumindest fehlt bei mir die große Baggerschaufel. Der Wasserkran ist auf dem Buchmodell auch nicht abgebildet aber die Aussparung in der Bodenplatte vorne links deutet darauf hin, dass er mal dort gewesen sein könnte oder zumindest dafür vorgesehen war.

Viele Grüße,
Joachim


Folgende Mitglieder finden das Top: UKR, MichaS, Mr.Häuschen, Bastelfritze, sh, Folkwang und Valja
Doc1981, Mr.Häuschen, Bastelfritze und gs800 haben sich bedankt!
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.199
Registriert am: 14.03.2014

zuletzt bearbeitet 26.10.2020 | Top

RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#2 von mitch67 , 24.10.2020 08:23

Ein sehr schöns Modell, und ja auch ich finde diese eine der ralistischsten Nachbildung einer Bekohlungsanlage


Jofan 800, Doc1981 und longjohn haben sich bedankt!
mitch67  
mitch67
Beiträge: 182
Registriert am: 18.09.2012


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#3 von telefonbahner , 24.10.2020 09:45

Hallo Joachim,
dreh doch bitte mal die Signallaterne am Ausleger nach oben, das schwarze ist das Dach
Die Ausführung mit der Baggerschaufel habe ich noch nie in Natura gesehen, vermutlich sind diese im Laufe der Jahre abhanden gekommen und wurden durch verschiedene Bauarten von Kohlehunten ersetzt.
Die spätere Ausführung ohne den "Laufsteg" und einem Wagenkasten statt der Baracke findet man ja noch häufiger.

Gruß Gerd und Kohli aus Dresden


Doc1981 und Jofan 800 haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.752
Registriert am: 20.02.2010


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#4 von timmi68 , 24.10.2020 10:13

Hallo Joachim,

das Modell gefällt mir sehr gut. Sehr realistische Gestaltung. Die Kollegen von Temos konnten wirklich was!
Was den Kran angeht, hast Du recht. Der ist von Vollmer. Sieht toll aus, ist aber eben nicht original.
Ich schätze mal, dass bei Temos die Kräne nicht fest montiert waren, damit man sie bewegen konnte. Deshalb
fehlen sie relativ oft. Ich habe auch das eine oder andere Modell, bei dem der Kranaufsatz fehlt.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


longjohn und Jofan 800 haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.674
Registriert am: 13.11.2013


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#5 von Bastelfritze , 24.10.2020 12:59

Hallo Gerd!

Meinste den hier?



VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


Folgende Mitglieder finden das Top: telefonbahner, sh und UKR
telefonbahner und Valja haben sich bedankt!
 
Bastelfritze
Beiträge: 1.237
Registriert am: 12.03.2011


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#6 von telefonbahner , 24.10.2020 14:11

Hallo Mirko,
genau den !

Aber auch in fast 60 Jahren hat man schließlich nur einen ganz kleinen Teil der DDR Modelle gesehen

Gruß Gerd und Ede aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: Bastelfritze und UKR
Bastelfritze hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.752
Registriert am: 20.02.2010


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#7 von timmi68 , 26.10.2020 13:47

Hallo zusammen,

ich habe den Thread mal in den passenden Bereich verschoben.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.674
Registriert am: 13.11.2013


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#8 von hannes , 26.10.2020 14:15

Hallo,

meine auch noch, mit original Karton.







Und Joachim noch eins, die Leiter, die vorn bei deinem Modell verbaut ist, sieht so aus als gehört sie zu einer Figurengruppe von Dahmer 109/2466, Figuren mit Rüstleiter.



Gruß Matthias


Bastelfritze findet das Top
Bastelfritze, Gleis3601 und Jofan 800 haben sich bedankt!
 
hannes
Beiträge: 663
Registriert am: 27.02.2012

zuletzt bearbeitet 26.10.2020 | Top

RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#9 von telefonbahner , 26.10.2020 14:25

Hallo Mattias,
das wäre doch nicht ungewöhnlich, TEMOS hat oft die Bauarbeiter von Dahmer für ihre Modelle verwendet.

Gruß Gerd aus Dresden


Bastelfritze findet das Top
Bastelfritze und Jofan 800 haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.752
Registriert am: 20.02.2010


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#10 von Jofan 800 , 26.10.2020 21:23

Hallo Matthias,

die Leiter ist aber auch auf deiner OVP abgebildet, scheint wohl dazu zu gehören.

Viele Grüße,
Joachim


Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.199
Registriert am: 14.03.2014


RE: Temos Bekohlungsanlage GHG 109 2427

#11 von hannes , 27.10.2020 00:04

Hallo Joachim,

Nach Gerd seinem Beitrag habe ich meinen nochmal angesehen ob ich mich falsch ausgedrückt habe. Es ging mir nicht um Figuren sondern um diese Gerüstleiter. Und da ist mir die Leiter auf meiner eigenen OVP auch aufgefallen. Du hast wenigstens richtig gelesen und hast auch erkannt worum es mir ging. Sehr gut.

Ist Dein Teil mit der Leiter nun besonders selten? Auch das Haus sieht anders aus. Vieleicht stellen noch andere ihre Modelle ein. Bin mal gespannt. Ich habe zwei, beide ohne diese Leiter.

Gruß Matthias

Wieso Temos die Gerüstleiter als Träger für den Steg eingebaut hat ist mir ein Rätsel.


 
hannes
Beiträge: 663
Registriert am: 27.02.2012


   

Bahnhof Schönbirke von Lowel
[Auhagen] Modell "Doppelhaus I"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz