WR (Rheinpfeil)

#1 von patrikdiesel , 09.01.2010 01:43

Hallo

Des ist erstmal mein Letztes.

Lima WR Rheinpfeil

Ein Not Kauf, da ich für meinen Rheingold keinen finden konnte. Wie es so oft ist hat man den Kompromis geschlossen. So läuft einen das überden weg was mach sucht. Somit stand er immer nur im "BW" und wurde als "Kantine" Missbraucht.

Gruß

[IMG=http://img695.imageshack.us/img695/3094/reihpfeil.jpg][/IMG] [IMG=http://img695.imageshack.us/img695/reihpfeil.jpg/1/w1280.png][/IMG]
(Handy Foto / das Letzte mal)


STVO, §19 Bahnübergänge, (1) Schienenfahrzeuge haben Vorrang


 
patrikdiesel
Beiträge: 68
Registriert am: 06.01.2010


RE: WR (Rheinpfeil)

#2 von martin67 , 09.01.2010 10:52

Hallo,

in der Übergangszeit von blau-beige auf rot-beige waren gemischte Garnituren durchaus üblich, oft sieht man auch blaue Aüm als Verstärkungswagen auf alten Bildern (oder ganz rote Speisewagen).

Komischerweise müssen auf Modellbahnen die Garnituren oft stilrein (gleicher Wagentyp, gleiche Farbe) daherkommen.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: WR (Rheinpfeil)

#3 von Musseler , 19.09.2010 12:48

Hier gibt es ein paar gemischte Zusammenstellungen....

http://www.railforum.de/modellbahn/zuege/i_e10_12.htm

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.212
Registriert am: 18.09.2009


   

TEN-Wagen der ÖBB
D - ZUG WAGGON - SELTEN ???

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz