F7 gibt es auch in Z

#1 von MichaS , 09.02.2021 13:49

Hallo zusammen,

nachdem die amerikanischen und speziell die F7 - Loks gerade im HO-Bereich Thema sind, habe ich mal meine F7 in Z aus der Vitrine geholt und auf die Anlagenbaustelle gestellt.

P1030494.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1030495.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1030496.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1030497.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1030498.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1030499.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße aus Franken
Michael


Folgende Mitglieder finden das Top: juerje, UKR, *3029*, papa blech, Uwe011, koef2, RailFun und volvospeed
horst-dieter, Jofan 800 und Moba_Arni haben sich bedankt!
 
MichaS
Beiträge: 134
Registriert am: 18.06.2020


RE: F7 gibt es auch in Z

#2 von dabbelju , 11.02.2021 16:17

Hallo Michael, hallo US-Freunde -
bei der Alaska-F7 fehlt leider die Frontschürze: Entweder ist dort die Märklin-Kupplung montiert (wie hinten), oder eine Frontschürze. Die lag als Einzelteil in einer Mulde der OVP und kommt gern abhanden, wenn man dieses "Fach" nicht mit einem Stück Tesafilm verschließt. Diese Schürze gibt es zu allen F7. Vielleicht bekommst Du sie ggf. als Ersatzteil - wenn auch nicht in der genau passenden Farbgebung, aber vielleicht neutral-farbig. Eine aufwendige Sache hat Tante Märklin sich da geleistet. Obwohl "Fachleute" bmängeln, daß die Proportionen der F7 nicht stimmen: sie ist deutlich zu lang, wegen der Verwendung eines vorhandenen Fahrgestells. Das nahm Märklin in der Anfangszeit der Miniclub nicht allzu genau.

Erste Frage des erfahrenen Second-Hand-Käufers: "wo ist die Frontschürze?"
Uli


ALTE MODELLBAHN: alles, was veraltet ist
Spielen statt Nieten zählen.


MichaS hat sich bedankt!
 
dabbelju
Beiträge: 913
Registriert am: 16.01.2013

zuletzt bearbeitet 11.02.2021 | Top

RE: F7 gibt es auch in Z

#3 von MichaS , 11.02.2021 16:49

Hallo Uli,

vielen Dank für Deinen Hinweis,

ist mir erst kurz nach Einstellen der Bilder aufgefallen und habe sie dann gleich montiert. Da ich Erstbesitzer bin sind alle Teile in der OVP vorhanden.

Gruß
Michael


 
MichaS
Beiträge: 134
Registriert am: 18.06.2020


RE: F7 gibt es auch in Z

#4 von Moba_Arni , 12.03.2021 18:21

Zitat von MichaS im Beitrag #3
Hallo Uli,

... Da ich Erstbesitzer bin sind alle Teile in der OVP vorhanden.

Gruß
Michael


Respekt... schöne US Brocken.
Die F7 3-teilige Alaska hatte die Bestellnummer: 8819
und der F7 Triebkopf "Chessie System" ist 8106

Oder gab es die Chessie Lok - Wagen Kombi noch als Mini-Club Set?

Grüße
MArkus

P.S. habe gerade duie ersten Z-Schritte gemacht...
Muss hier auch mal bald ein "klein" wenig Z-Zeug einstellen....


volvospeed hat sich bedankt!
 
Moba_Arni
Beiträge: 164
Registriert am: 01.12.2016


RE: F7 gibt es auch in Z

#5 von MichaS , 12.03.2021 18:30

Hallo Markus,

das sind genau die Nummern meiner Packungen.
Freue mich auf Deine Bilder

Gruß
Michael


 
MichaS
Beiträge: 134
Registriert am: 18.06.2020


RE: F7 gibt es auch in Z

#6 von Moba_Arni , 14.03.2021 16:07

Zitat von MichaS im Beitrag #5
Hallo Markus,

das sind genau die Nummern meiner Packungen.
Freue mich auf Deine Bilder

Gruß
Michael


Hallo Michael,

dann bin.... war ich ja unter Zug-zwang (ungewolltes Wortspiel)
Hier: Mein Einstieg... Moba_Arni auch als Zetti
Mein Coming-Out zum Zettie....

Grüße Markus


 
Moba_Arni
Beiträge: 164
Registriert am: 01.12.2016


   

Mein Einstieg... Moba_Arni auch als Zetti
Frage zum Verbleib der Märklin Spur Z-Schauanlagen von Bernhard Stein

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz