Vau Pe 139 Marterl - Wer kennt den Hersteller, "gelöst" "Vau Pe 139"

#1 von tischbahn , 15.05.2021 14:24

Hallo zusammen,
habe bereits die Suche bemüht, aber nix passendes gefunden.
Daher die Frage, wer kennt den Hersteller und wann gab es dieses Marterl?
Höhe 4cm, Machart ähnlich VauPe?

Danke im Voraus für eure Hinweise.







Gruß,
Horst


aus_Kurhessen hat sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.989
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 17.05.2021 | Top

RE: Marterl - Wer kennt den Hersteller

#2 von aus_Kurhessen , 15.05.2021 16:49

Hallo Horst,

ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es sich um die Vau-Pe-Nr. 139 handelt nur mit einem Kreuz anstelle eines Bildes, wie im Katalog. Die Grasfasern sind wohl nachträglich aufgebracht. Die Bodenplatte in Verbindung mit dem grün gefärbten Sand finde ich sehr Vau-Pe-typisch.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.666
Registriert am: 10.01.2014


RE: Marterl - Wer kennt den Hersteller gelöst "VauPe 139"

#3 von tischbahn , 15.05.2021 17:41

Hallo Jürgen,

dank dir, meine Vermutung ging ja auch in diese Richtung, ich hätte nur gleich in den Katalog schauen sollen, aber so hatte ich immer nur das Bild von der Nummer 140 vor Augen.
Ich denke auch, es müsste sich um die Nummer 139 handeln, halt nur mit Kreuz? Die Fasern müssen org. dran gewesen sein, denn die Anlage, auf der es Stand, hatte nur Sägespäne
in allen Größen und Farben auf der Platte und das Zubehör, egal was es war, wurde nur aufgeklebt. Wenn der Übergang zum Zubehör kaschiert wurde, dann wieder mit Sägespänen.
Und was mich noch verwunderte, es war keine Marke am Boden, nicht mal ein Rest.

Merkwürdigerweise weichen die Bilder für die Nummer 139 in den Katalogen immer wieder mal ab. So ist die 139 mal mit rechteckiger Motivtafel, dann aber wieder mit einer 5-eckigen,
so wie bei meinem Marterl.

Vllt kann dieser Beitrag ja ins richtige Forum verschoben werden?

Ciao,
Horst


aus_Kurhessen hat sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.989
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 15.05.2021 | Top

RE: Marterl - Wer kennt den Hersteller gelöst "VauPe 139"

#4 von timmi68 , 24.05.2021 11:09

Hallo zusammen,

ich habe den Thread mal in den passenden Bereich verschoben und in den Index eingepflegt.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


tischbahn hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.271
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 24.05.2021 | Top

   

[Vau-Pe] 500 Weg mit Bank
Vau-Pe Hotel Excelsior, Nr. 119

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz