Dampfventilator

#1 von U 43 , 21.07.2021 11:50

Tach zusammen!

Was macht der Dampf-Fan im Sommer? Er bastelt sich einen Dampfventilator und setzt sich damit auf die Veranda seines Gartenhäuschens. So kann man dem Hobbyraum entfliehen, die Natur genießen und trotzdem mit einer Dampfmaschine spielen.



Schönen Sommer Euch allen!


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: claus, ginne2, rts001, Fahri01, Ralf-Michael und Knolle
claus und koef2 haben sich bedankt!
 
U 43
Beiträge: 474
Registriert am: 04.03.2010


RE: Dampfventilator

#2 von Georg , 21.07.2021 12:18

Gernot,

vielen Dank dafür, daß du uns den Beweis lieferst, daß eine Dampfmaschine einen sehr schlechten Wirkungsgrad hat.

Trotzdem: Tolle Bastel-Idee.

Viele Grüße Georg


Knolle hat sich bedankt!
Georg  
Georg
Beiträge: 1.094
Registriert am: 08.08.2007


RE: Dampfventilator

#3 von claus , 21.07.2021 12:20

Hallo Gernot,

bärenstark... danke fürs Zeigen!


Viele Grüsse,

Claus


Knolle hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 19.970
Registriert am: 30.05.2007


RE: Dampfventilator

#4 von Es(s)bahner , 21.07.2021 13:30

Moin. Tolle Idee, die Abwärme der Dampfmaschine mittels Ventilator gleichmäßig zu verteilen.
Könnte man nicht auch gleich mit einem Ejektor Frischluft ansaugen und als Dampf-Luft-Gemisch verteilen. Wenn der Abstand zum Ejektor groß genug ist und die Anlage genügend Frischluft mitreißt, könnte der Luftstrom sogar als angenehm empfunden werden. *grins*

Fahrt Frei
Steffen


Spur S international, egal wer's gebaut hat
Piko Einschienenbahn
und nun auch noch Herr Schmalspurbahn


Knolle hat sich bedankt!
Es(s)bahner  
Es(s)bahner
Beiträge: 263
Registriert am: 06.01.2019


RE: Dampfventilator

#5 von U 43 , 21.07.2021 13:45

So ist es. Von der Wärme der Maschine merkt man nichts. Außerdem ein Jux. Im geschlossenen Raum würde ich das natürlich nicht machen.🙂


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage


Knolle hat sich bedankt!
 
U 43
Beiträge: 474
Registriert am: 04.03.2010


RE: Dampfventilator

#6 von claus , 21.07.2021 14:07

Zitat von U 43 im Beitrag #5
So ist es. Von der Wärme der Maschine merkt man nichts. Außerdem ein Jux. Im geschlossenen Raum würde ich das natürlich nicht machen.🙂


Hallo Gernot,

früher in den 50-ern haben wir als Kinder unsere MÄ und FL Dampfmaschinen mit viel Zubehör immer im Zimmer betrieben. Der Geruch war - wie auch bei allen gleichzeitig qualmenden Dampfloks - einzigartig und unvergessen, die Wärmeabstrahlung in Herbst- und Wintermonaten angenehm.

Klär mich ( als alten Überlebenden ) mal kurz auf, wieso du das heute im geschlossenen Raum nicht machst.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 19.970
Registriert am: 30.05.2007


RE: Dampfventilator

#7 von U 43 , 21.07.2021 14:14

@claus: Natürlich spiele ich auch drinnen, aber nicht mit dem Ventilator.


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage


claus findet das Top
Es(s)bahner und Knolle haben sich bedankt!
 
U 43
Beiträge: 474
Registriert am: 04.03.2010


RE: Dampfventilator

#8 von claus , 21.07.2021 14:20

Zitat von U 43 im Beitrag #7
@claus: Natürlich spiele ich auch drinnen, aber nicht mit dem Ventilator.


Hallo Gernot,

weil der zu groß ist und sich ggf. selbstständig machen könnte? Im Film scheint mir das Topteil eine Höhe von max. 50-60 c zu haben (?)


Viele Grüsse,

Claus


Knolle hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 19.970
Registriert am: 30.05.2007


RE: Dampfventilator

#9 von U 43 , 21.07.2021 17:28

Nee, der Mast ist 35 cm hoch. Aber drin öffne ich lieber ein Fenster, anstatt Rauch und Dampf durch die ganze Hütte zu pusten...😎


Gruß, Gernot.
________________________________
Märklin H0 analog, M-Gleis, Liliput H0e.
Hier geht's zu meiner Anlage


Knolle hat sich bedankt!
 
U 43
Beiträge: 474
Registriert am: 04.03.2010


RE: Dampfventilator

#10 von claus , 21.07.2021 17:35

Mercie,
dann versteh ich nun auch, dass es auf der Veranda angenehmer ist die Natur zu genießen und währenddessen mit einer Dampfmaschine spielen zu dürfen.
Schöne Idee.


Viele Grüsse,

Claus


U 43 findet das Top
Knolle hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 19.970
Registriert am: 30.05.2007


   

Dampfmaschine spielen und Experimentieren mit Kindern
Dampfkran-Versuch

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz