RS-Modell, der Anfang

#1 von Thal Armathura , 10.02.2010 19:44

Hallo zusammen,

Hier zwei Bilder von Romantischenbauten des RS-Modell Anfangs, circa 1950, einmal Nachts, einmal Tags.



Meines Wissens waren Dr. Spitaler's Erzeugnisse die ersten nicht Erzgebirgsche Moba Gebaeude ausser Faller nach dem Zweiten Weltkrieg.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


RE: RS-Modell, der Anfang

#2 von 101 ( gelöscht ) , 10.02.2010 20:17

Wunderschönes Ensemble, danke fürs Zeigen!

Gruss
Jens


101

RE: RS-Modell, der Anfang

#3 von Eisenbahner , 11.02.2010 00:31

Hallo Thal,
das sieht ja toll aus!

Gruß
Hans-Gerd



 
Eisenbahner
Beiträge: 2.813
Registriert am: 30.03.2008


   

RS-Modell, Preiser, Erzgebirge - Besuch des Erzherzogs
Kataloge RS Modell

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz