Lima Action Accessory

#1 von pepinster , 16.02.2010 23:30

Hallo zusammen,

kann man so einen Ladeset etwas genauer datieren?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...e=STRK:MEWAX:IT

Gab es noch anderes Aktions-Spielzeug?

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima Action Accessory

#2 von martin67 , 17.02.2010 05:42

Hallo,

ich zeig´s nochmals, damit der Fred nicht in 3 Wochen seinen Sinn verliert:



Das Set kam um 1980 in die Kataloge, wahrscheinlich 1981 auf den Markt und war bis zur Jahrtausendwende im Programm. Es gab noch einige viele "Action Accessories", einige kann man auf meiner Seite sehen oder in den alten Katalogen (von denen auch ein paar im Forums-Archiv liegen).

Paar Beispiele:

-Containerkran
-Entladestation für Austotransporter
-Culemeyer-Verladung
-Funktionsgepäckwagen mit Ladungsauswurf
-Schüttgutverladung
...usw.

Schönen Gruss,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#3 von herribert73 , 17.02.2010 10:45

der Zeitpunkt an dem ich meinen Sinn verliere liegt näher als 3 Wochen

es gab auch noch:
Schiebebuehne (allerdings habe ich die nur in einem englischem Katalog aus 77/78 gesehen, Martin weiss sicher näheres)



Klappbruecke/mit Entladung auf LKW/Schiff.


Strassen Klappbruecke mit Zugbeeinflussung. (hier macht man sich genial die kurzen Auslaufstrecken der Loks zu nutzen)


eine ziemlich komische Sectionsdrehscheibe.


und die hier hat Martin auf seiner Seite, allerdings hier mit Ford Capri:





Wenn ich mich nicht irre gab es Restbestände (evtl Neuproduktion?) von zumindest Container Gabelstapler einzeln und die obige Containerverladeeinrichtung noch neu beim grossen C. Preis um die 15 Euro Gabelstapler, Containerstation weiss ich nicht mehr. vor ca einem Jahr. Allen gemeinsam: Cooles Zeug, aber extrem Bruchanfällig in Kinderhänden.

MFG
Fred
der ueber ein anderes Alias nachdenkt.....


knockando hat sich bedankt!
herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.204
Registriert am: 26.11.2009


RE: Lima Action Accessory

#4 von martin67 , 17.02.2010 22:20

Hallo,

die Hubbrücke und die Schiebebühne (auch eine im Katalog gezeigte Drehscheibe) wurden nicht produziert, deshalb fehlen sie in meiner Liste oben.

Diese Zubehöre besitzen einen grossen Spielwert, und gerade deshalb sind sie kaum in einem wirklich guten Zustand zu bekommen. Wegen dem Spielwert sind gute Packungen auch entsprechend begehrt!

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#5 von herribert73 , 17.02.2010 22:27

Und genau wegen solcher Infos bist Du ja DER LIMA GURU.
Schade eigentlich, die Hubbruecke hätte mir gefallen. Der Spielwert ist hoch, zumindest bei der Containeranlage, der Culmeyer...naja geht so aber die Autoanlage is nuescht fuer Kinder!
Die anderen habe ich nicht. Die Drehbruecke und die Segmentdrehscheibe sind völlig unbegreiflicher Unsinn, und deshalb schon genial.
MFG
Fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.204
Registriert am: 26.11.2009


RE: Lima Action Accessory

#6 von Rudi1963 , 16.04.2010 20:42

Was ist denn mit dem hier - gleichzeitige Autoverladung beider Ebenen - anscheinend auch mit Entladefunktion(kippbare Ladeflächen??) - außer in einem Prospekt noch nie gesehen!


 
Rudi1963
Beiträge: 21
Registriert am: 07.03.2010


RE: Lima Action Accessory

#7 von stefank , 16.04.2010 22:20

Zitat von martin67

Diese Zubehöre besitzen einen grossen Spielwert, und gerade deshalb sind sie kaum in einem wirklich guten Zustand zu bekommen.



Das mit dem Spielwert kann ich nur bestätigen - das Containerverladungsset ist bei meinen Kindern sehr begehrt, aber (noch ist es ganz) doch wirkt der Kunststoff schon ein bisserl spröde. Mal sehen, wie lange es hält. (Und wenn ein wenig Eisenbahnherstellerkritik erlaubt sein darf: schade, dass es sowas nirgends mehr gibt).

LG,
Stefan


64krokodil hat sich bedankt!
 
stefank
Beiträge: 54
Registriert am: 17.02.2010


RE: Lima Action Accessory

#8 von martin67 , 16.04.2010 22:47

Hallo,

bei welchem Hersteller hat es denn so eine Fülle von verschiedenem Funktionszubehör noch gegeben?

Die frühe Variante der Autoverladung hat es wirklich gegeben, es war nicht wirklich gut. Der Waggon ist viel zu leicht und kippt beim Entladevorgang seitlich weg. Bisher ist es mir immer durch die Lappen gegangen...

Für dieses Set wurden die alten Mercedesse in blau und orange übrigens mit Messingrädern versehen.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#9 von stefank , 16.04.2010 22:55

Zitat von martin67
Hallo,

bei welchem Hersteller hat es denn so eine Fülle von verschiedenem Funktionszubehör noch gegeben?



Stimmt - soviel fällt mir da auch nicht ein - vielleicht das Entladegleis für Kipploren von Fleischmann... naja. Was ich übrigens noch suche, ist die lustige Zugwaschanlage, die wäre hier sicher ein großer Erfolg.

LG,
Stefan


 
stefank
Beiträge: 54
Registriert am: 17.02.2010


RE: Lima Action Accessory

#10 von pepinster , 17.04.2010 01:55

Zitat von Rudi1963
Was ist denn mit dem hier - gleichzeitige Autoverladung beider Ebenen - anscheinend auch mit Entladefunktion(kippbare Ladeflächen??) - außer in einem Prospekt noch nie gesehen!




Hallo zusammen,

habe unter H0/00 Sonstiges mal ein Bild von meinem Jouef / Playcraft Autotransportwagen eingestellt. Der sieht dem im Foto gezeigten Wagen (Lima?) sehr ähnlich, stammen die Wagen aus der selben Form?

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima Action Accessory

#11 von martin67 , 17.04.2010 07:55

Hallo,

hier ein vergleich der Autotransporter.

Zunächst das Lima Funktionsmodell:



Das Modell ohne Entladefunktion:



Und zum Vergleich der Jouef-Wagen:



Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#12 von pepinster , 17.04.2010 10:39

Hallo Martin,

erstklassige Fotos, danke, super Service!

Haben die Hersteller unterinander abgeschaut oder nur nach dem selben Vorbild gebaut? Dann fehlt mir nur noch ein Foto, welches das grosse Vorbild, sprich diesen Autotrnsportwagen in 1:1 zeigt...

Die Jouef Sammlerseite sagt, dass die Wagen eigentlich nach einem 2-achsigen Vorbild (also ohne Drehgestelle) entstanden sind bzw. durch diese inspiriert wurden, und Google findet z.B.

http://www.brassline.fr/fiches/O-TA52/TA52.jpg

So lange 2-Achser, die auch noch luftig leicht sind und einen relativ hohen Schwerpunkt haben, sind natürlich auf Spielbahnen immer extrem entgleisungsgefährdet, deshalb wohl die Modell-Lösungen mit Drehgestellen. (Mir fällt da direkt der Märklin Kruckenberg Schienenzeppelin ein, der auch nur als Modell auf Drehgestellen fährt).

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima Action Accessory

#13 von martin67 , 17.04.2010 12:19

Halle Axel,

nix zu Danken, gern geschehen!

Ich denke, da hat Lima einfach etwas beim französischen Nachbarn abgekuckt, was auch die Diamond-Drehgestelle erklärt, die Lima bei keinem anderen Fahrzeug verwendet hat. Das Lima-Modell kam in der Mitte der 70er Jahre auf den Markt und wurde ausschliesslich in Startpackungen angeboten. Ich habe einige dieser, zugegeben sehr schönen Wagen, mit Metallrädern ausgestattet, sie laufen damit ganz hervorragend.

Im Unterschied zum Jouef-Modell mit aufgedruckter SNCF-Beschriftung hat der Lima-Wagen eine erhabene, aber nicht eingefärbte FS Italia Beschriftung. Es gibt ihn in einer Reihe von verschiedenen Grautönen und ein späteres Modell in braun.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#14 von Jerry ( gelöscht ) , 17.04.2010 12:35

Zitat von pepinster
http://www.brassline.fr/fiches/O-TA52/TA52.jpg


Was sind denn das für schöne Autos im Unterdeck das Wagons? Peugoets?? Weiß das wer?

J.


Jerry

RE: Lima Action Accessory

#15 von Limafan , 17.04.2010 13:37

Hallo Jerry

Auf dem Oberdeck sind drei Peugeot 403,unten Peugeot 203 zu sehen.

Die 403 gehören zu den robustesten Fahrzeugen,die Peugeot je baute,zusammen mit den 404 bewährten sie sich hervorragend in Afrika

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.136
Registriert am: 07.01.2010


RE: Lima Action Accessory

#16 von Musseler , 17.04.2010 17:20

Hallo Limaisten,

ich vermisse noch die Kohle/Erzverladung mit Förderband und ERZ IIId etc. Das war eine riesiges Teil, das ich aber bisher nur einmal in der Bucht gesehen habe. Dort war es Bestandteil einer Startpackung. Hat das jemand verbaut?

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.212
Registriert am: 18.09.2009


RE: Lima Action Accessory

#17 von Jerry ( gelöscht ) , 17.04.2010 17:53

Zitat von Limafan
Peugeot 203


Danke Bruno! Ein 203 also - ein schönes Auto!

Grüße
Jerry


Jerry

RE: Lima Action Accessory

#18 von Pete , 17.04.2010 18:13

Hallo Jerry,

vielleicht siehst du ja morgen einen in natura

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 11.816
Registriert am: 09.11.2007


RE: Lima Action Accessory

#19 von martin67 , 25.02.2012 23:17

Hallo,

vor ca. zwei Wochen ist mir dann endlich die Autoverladung in der ersten Ausführung ins Netz gegangen. 1974 war sie als bereits lieferbare Neuheit im Katalog. 1977 war sie schon wieder verschwunden und durch eine andere Bauform ersetzt worden.



Die Anlage zeichnet sich durch zwei unabhängige Fahrbahnen aus, je eine für das Ober- und Unterdeck des Autotransporters. Nachfolgend ein Blick auf das Wärterhäuschen und den Kippmechanismus. Ausserdem sieht man Kleberflecken (wohlgemerkt, das war ein Fertigmodell).



In der Ruhestellung wurde die Rampe zur Seite geschoben, man konnte das Gleis als Durchfahrtsgleis nutzen.



In der Draufsicht sieht man gut die Führungsschienen zum Verschieben der Rampe.



Zum Abschluss noch der dazugehörige Autotransporter. Ich hab ihn nicht gefunden und muss deshalb auf ein älteres Bild aus meinem Fundus zurückgreifen. Gerne hätte ich dieses Zubehör mal eingehend auf die Funktion gestestet.



Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 26.02.2012 | Top

RE: Lima Action Accessory

#20 von Gerhard , 08.05.2012 06:19

moin,
ich habe gestern dieses http://www.ebay.de/itm/251049567613?ssPa...984.m1439.l2649 aus der bucht gefischt.

mehr aus neugier, als das ich das teil wirklich gebrauchen kann.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Lima Action Accessory

#21 von Django , 08.05.2012 07:47

Bei dem Preis sicher kein Fehler


 
Django
Beiträge: 1.261
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima Action Accessory

#22 von martin67 , 16.10.2012 00:48

Hallo,

manchmal tauchen immer noch echte Raritäten auf. Die Röhrenverladung ist eigentlich bekannt mit einem Funktionswagen amerikanischer Bauart mit SNCF-Beschriftung. In dieser Version war er in vielen Startpackungen zu finden und wurde auch als "Action Accessory" zunächst mit Entladeplattform, später mit Entladeranpe und LKW verkauft.

Und dann gab es dieses Modell noch für den US-Markt, mit NMRA-Kupplungen und amerikanischer Beschriftung. Diese Modelle sind sehr selten. Noch seltener sind sie als originalverpacktes Set mit Ladung.





Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#23 von toy-doc , 16.10.2012 09:29

Zitat von martin67 im Beitrag #2
Hallo,

ich zeig´s nochmals, damit der Fred nicht in 3 Wochen seinen Sinn verliert:



Das Set kam um 1980 in die Kataloge, wahrscheinlich 1981 auf den Markt und war bis zur Jahrtausendwende im Programm. Es gab noch einige viele "Action Accessories", einige kann man auf meiner Seite sehen oder in den alten Katalogen (von denen auch ein paar im Forums-Archiv liegen).

Paar Beispiele:

-Containerkran
-Entladestation für Austotransporter
-Culemeyer-Verladung
-Funktionsgepäckwagen mit Ladungsauswurf
-Schüttgutverladung
...usw.

Schönen Gruss,

Martin


Moin zusammen!
Da ich damals noch nicht im Forum war, kommt meine Antwort erst jetzt....

Ich habe den gezeigten Container-LKW auch, allerdings mit roter Zugmaschine.
Allerdings ist der Container festgeklickt und lässt sich nicht mal eben zum Spielen lösen.
Wohl auch ein "Nicht-Funktions-Modell"?

Er war bisher zwar gut in meiner Sammlung aufgehoben, ich muß ihn aber nicht unbedingt behalten.

Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.754
Registriert am: 28.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.10.2012 | Top

RE: Lima Action Accessory

#24 von martin67 , 17.10.2012 19:41

Hallo,

hier noch der Röhrenwagen der Southern Railroad, ebenfalls selten.



@Toydoc,
der Lima-Sattelzug ist allein schon sammelwürdig, da er der einzige richtige Fiat LKW der 70er Jahre ist! Nach einem Vorbild der 50er gab es ein mitllerweile unbezahlbares Rivarossi-Modell (Fiat 682) und einige italienische Kleinserien, die man nicht wirklich mal schnell bekommt.

Der Auflieger geht auch gut als Kofferauflieger durch, da muß der Aufbau nicht abnehmbar sein.

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Action Accessory

#25 von tartaruga , 18.12.2012 23:46

Hallo Miteinander

Wollen wir doch mal die "Action Accessory" Abteilung beleben und stelle mal meine
Objekte vor die ich in einem kleinen Geschäft in Italien gefunden habe. Vor 23 Jahren
hatte ich in dem gleichen Geschäft mal ein paar Lima Wagen gekauft.


Hier mal ein Bild des Geschäfts. Schaut mal auf dem Photo genauer die Schauffenster an.




Jetzt noch ein kleiner Vorgeschmack.




Hier das erste Lima Zubehör Set mit der Artikel Nr. 974 "Pennsylvania" "Entladestelle für Gepäck".
Das Set ist vollständig und war Jahrzente im Regal.


















Jetzt das zweite Lima Zubehör Set mit der Artikel Nr. 982 "New York Central" "Güterwagenselbstentlader".
Auch dieses Set ist vollständig und hatte es nie aus dem Regal geschafft.


















Und zu guter letzt das dritte Lima Zubehör Set mit der Artikel Nr. 2880 "SNCF" "Funktionsfähiger Kippwagen".
Auch dieses Set ist vollständig und teilte das gleiche Schicksal mit den anderen Zubehör Sets.














Alle Sets sind vollständig, ich habe nicht von allen Elementen Photos gemacht, da es in den
Sets gleiche Elemente hat.

Christoph



noppes findet das Top
longjohn hat sich bedankt!
 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012


   

Prospekte von Lima

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz