Pico-Express Triebwagen vom Tütenmann

#1 von roggalli , 18.06.2022 12:23

Hallo zusammen,

Bei mir war der Tütenmann, jetzt steht dieses Modell auf dem Tisch.



In der Tüte hat er es nicht transportiert.



Selbige hat er wohl geraucht, als er diese Schandtat begangen hat.



Man muß schon ordentlich bekifft sein, um ein Modell so zu massakrieren.



Wenigstens hat er das Dach nicht festgepappt.







Die Fensterscheiben sind noch da, das ist wohl das einzig positive.



Ich lass das jetzt mal auf mich wirken und überlege, ob da noch irgendwas zu retten ist.
Ach ja, es war ein Geschenk


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


Folgende Mitglieder finden das Top: Bastelfritze, peter schäfer, pmtfan, papa blech, noppes und weichenschmierer
Bastelfritze, Aloe, pmtfan, Bayrische-Lokalbahn, *3029* und noppes haben sich bedankt!
 
roggalli
Beiträge: 4.195
Registriert am: 05.04.2016


RE: Pico-Express Triebwagen vom Tütenmann

#2 von Aloe , 18.06.2022 13:12

Hallo Uwe,

für einen Triebzug brauchst Du zwei dieser Wagen. Ab und an sind die grauen auch einzeln bei eBay im Angebot. Um diesen aufzuarbeiten brauchst Du etwas Geduld. Mal öfter nach defekten Modellen mit Gehäuseschaden suchen. Die Kleberreste lassen sich wohl noch entfernen.

Gruß Ebi


*3029* hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.503
Registriert am: 20.07.2014


   

Tauschpanthografen für E499 gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz