unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr (gelöst: Hersteller fa. Schneider, Uhingen)

#1 von czfrosch , 16.03.2023 18:10

et al,

kann jemand zu den abgebildeten Lampen und der Uhr etwas zum Hersteller und auch zum Herstellungszeitraum sagen?

IMG_2181.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Freue mich auf Antworten.

Beste Gruesse

Wolfgang

Betreffzeile ergänzt Admin


 
czfrosch
Beiträge: 1.349
Registriert am: 25.02.2010

zuletzt bearbeitet 21.03.2023 | Top

RE: unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr

#2 von OzBeFan , 16.03.2023 18:26

Ohne es genau sagen zu können, würde ich aufgrund der Machart auf Brawa tippen.

Spekulative Grüße
Markus



Edith möchte noch anmerken, daß im Katalog 1979/80 die Lampen und die Uhr zu finden sind, dort allerdings geringfügig andere Sockel besitzen. Wenn es also wirklich Brawa Modelle sind, wurden sie im Laufe ihrer Produktionszeit geändert.

Ergänzte Grüße
Markus


czfrosch hat sich bedankt!
 
OzBeFan
Beiträge: 111
Registriert am: 17.10.2019

zuletzt bearbeitet 16.03.2023 | Top

RE: unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr

#3 von timmi68 , 16.03.2023 18:53

Hallo zusammen,

angesichts der Füße würde ich auf Schneider tippen.
Die Peitschenmastleuchte hat die Nummer 4/1 (Spur N 50mm hoch) und die Uhr die Nummer 33 (für H0 45 mm hoch)

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


czfrosch und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 9.558
Registriert am: 13.11.2013


RE: unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr

#4 von czfrosch , 16.03.2023 19:52

euch beiden - vielen Dank fuer Eure Infos.

gehe davon aus, das es wohl Schneider-Artikel sind.

-> Joerg: Kannst Du mir vielleicht noch den Zeitraum nennen, wo die Lampen produziert worden sind?

Hast Du Schneider Kataloge? - Kannst Du die evt. in das Katalogarchiv einstellen - wenn urheberrechtlich nichts dagegen spricht?

Beste Gruesse

Wolfgang


 
czfrosch
Beiträge: 1.349
Registriert am: 25.02.2010


RE: unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr

#5 von timmi68 , 16.03.2023 22:47

Hallo Wolfgang,

die 4/1 ist eine Neuheit von 1965 und war 1982 noch im Programm.
Die Uhr war schon vorher im Programm.
Ich habe keinen Schneider Katalog. Aber bei Conradantiquario sind einige hinterlegt.

http://conradantiquario.de/content/schne...logservice.html

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


czfrosch und koef2 haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 9.558
Registriert am: 13.11.2013


RE: unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr

#6 von sugo , 21.03.2023 21:23

Hallo Freunde

@Admins Da die Herkunft der Ware ja jetzt bekannt ist, könnte man den Titel ergänzen. Danke

Da passen ja meine Leuchten wohl auch dazu :-)
Ich habe irgendwo noch eine ganze Schachtel davon, ich muss sie wohl mal suchen..

Grüsse

sugo

Betreffzeile ergänzt Admin

DSC07200.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

sch1.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

sch2.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


 
sugo
Beiträge: 668
Registriert am: 05.11.2008

zuletzt bearbeitet 21.03.2023 | Top

RE: unbekannte Lampen und beleuchtete Uhr

#7 von elcid , 20.05.2023 13:54

Hallo Eisenbahnfans

Hier eine kleine Literaturergänzung aus den 50ern für H0 Ausführungen

Angefangen hat es wohl 1955 mit jeweils 8 runden und eckigen Verkehrszeichen jeweils im Set angeboten

1956 kamen 3 zusätzliche runde Verkehrszeichen und die Bahnhofsuhr ins Sortiment die wohl auch einzeln erhältlich waren


Schneiderkatalog 1955

Schneider_1955_01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Schneiderkatalog 1956

Schneider_1956_01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schneiderpreisliste 1955

Schneider_1955_PL_01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schneiderpreisliste 1956

Schneider_1956_PL_01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mit freundlichem Sammlergruss

elcid58

Christoph


elcid  
elcid
Beiträge: 54
Registriert am: 02.04.2010


   

unbekannter Schwinganker-Motor
TEDA Gleis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz