Ist das überhaupt Fleischmann???

#1 von telefonbahner , 17.04.2010 14:59

Ist dieses ein Fleischmann-Modell?
Ich habe an dem gesamten Modell keinen einzigen Herstellnachweis gefunden. Es stammt aus einem wilden Sammelsorium, was ich erhalten habe.







Bitte um Mithilfe bei der Identifizierung

Gruß aus Dresden
Gerd


 
telefonbahner
Beiträge: 16.005
Registriert am: 20.02.2010


RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#2 von Jerry ( gelöscht ) , 17.04.2010 15:15

Was auch immer es ist, es ist definitiv nicht die (ähnliche) Fleischmann-Lok!

Vielleicht Jouef?


Grüße

Jerry


Jerry

Re: ???

#3 von Volker Stuckenholz ( gelöscht ) , 17.04.2010 15:24

Hallo,

ganz eindeutig: JOUEF.

Erkennbar am Innenleben!

Gruss

Volker


Volker Stuckenholz

RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#4 von telefonbahner , 17.04.2010 16:02

Danke für die Auskunft , aber wenn man bisher nur Piko, Gützold und Hruska von innen kennt, ist die Zuordnung etwas schwieriger.

Grüße aus Dresden
Gerd


 
telefonbahner
Beiträge: 16.005
Registriert am: 20.02.2010


RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#5 von schabbi ( gelöscht ) , 18.04.2010 08:17

Ja das müßte Jouef sein bei den Getriebe (Kronrad).

Gruss Tino


schabbi

RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#6 von herribert73 , 18.04.2010 11:02

Ja das muesste Jouef sein, steht da wirklich nichts zwischen den Tanks?
Bei Bahnwahn-Martin giebt es die Jouef, und Lima Versionen zu sehen, allerdings nicht Deine.
MFG
Fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.208
Registriert am: 26.11.2009


RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#7 von pepinster , 19.04.2010 00:04

Hallo zusammen,

die Messingschraube mit dem "Kegel"artigen Kopf ist eindeutig Jouef, habe ich an meinem Bullaugen-Heizwagen.

Zum Vergleich des Innenlebens:
http://lestrainsjouef.free.fr/pdf/parts/jf841.pdf

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#8 von telefonbahner , 19.04.2010 15:51

Hallo und dankeschön,
jetzt weiß ich wenigstens was da für ein Modell in meinem Schrank rumsteht. :
Da ich mit der "Französin" nicht weiter anstellen kann, wird sie wohl ihren Antrieb einbüßen und dann als eine Überführung in einem Zug hinter einer DR- Lok laufen.
Gruß Gerd


 
telefonbahner
Beiträge: 16.005
Registriert am: 20.02.2010


RE: Ist das überhaupt Fleischmann???

#9 von Empedokles , 20.04.2010 12:40

Es ist Jouef, und zwar die ältere Version dieses Lokomotivtyps, die etwa ab 1984 nur noch in Startpackungen enthalten war, während die verbesserte Version, erkennbar an anderer Antriebskonstruktion und an nur noch zwei breiten weissen Frontstreifen, etwa ab 1984 einzeln verkauft wurde.

Empedokles


 
Empedokles
Beiträge: 425
Registriert am: 02.01.2009


   

Noch ein armer Hund: "Da-Schä-Pu" von Fl-mann

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz