Petroleum-Signal

#1 von Scrat , 03.05.2010 22:31

Hallo Ihr,

kürzlich hat es mir dieses Signal angespült.





Oben an der Lampe scheint ein Aufsatz zu fehlen. Habt Ihr Bilder, wie so etwas aussehen muss? Eine Herstellermarkierung suche ich auch vergebens.
Der Stellhebel ist auch etwas seltsam. Um das Signal umzustellen, muss ich ihn fast einmal komplett rumdrehen. Ist das so original?

Viele Grüße

Holger


If brute force does not work....you are just not using enough of it!


 
Scrat
Beiträge: 1.943
Registriert am: 15.12.2009


RE: Petroleum-Signal

#2 von Sammelwahn , 05.05.2010 01:47

Hallo Holger,
bei dem Signal handelt es sich um ein Modell von Karl Bub. Der Stellhebel ist wirklich so, ich habe mehrere in dieser Art. Auf der Petroleum Lampe fehlt oben nur der Deckel, siehe Bild.

bester Gruß
Arne


Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.817
Registriert am: 30.03.2010


   

Blech mit Mauerprägung?
Unbekannte Lok

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz