Old Pullmann???

#1 von schabbi ( gelöscht ) , 18.06.2010 16:39

Ja


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 13:12 | Top

RE: Old Pullmann???

#2 von sugo , 18.06.2010 18:19

Hallo Tino

Klar kennen wir Old Pullmann
Das ist ein sehr gutes Modelleisenbahngeschäft am Zürichsee. Ein Besuch ist es alleweil wert !

http://www.oldpullman.ch/

Gruss
sugo


 
sugo
Beiträge: 616
Registriert am: 05.11.2008


RE: Old Pullmann???

#3 von Igel , 18.06.2010 20:48

Kannte ich bisher nur aus den Werbenazeigen alter Miba-Hefte, intereeesant zu sehen wie die ausgeliefert wurden.


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.


 
Igel
Beiträge: 372
Registriert am: 13.08.2010


RE: Old Pullmann???

#4 von schabbi ( gelöscht ) , 19.06.2010 08:25

Die


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 13:12 | Top

RE: Old Pullmann???

#5 von Altbahnfan , 26.07.2010 19:49

Hallo Tino,

leider erst jetzt gesehen. Das letzte Bild scheint mir eher ein Bausatz der Fa. Schullern (bzw. früher NEMEC) zu sein. Diese hatten ein sehr breites Programm an Weichen, Kreuzungen, Gleisen, etc. (auch für Spur 0 und 1). Wahlweise mit Schwellen aus Linden- oder Buchenholz, mit Schienenplatten (Kleineisen) und zum Nageln.
Leider gibt es beide Firmen nicht mehr.

Gruß!
Bernhard


Mein Motto: Einfach, solide und wertig. Und das Recht auf Selbstreparatur!

Bernhard


 
Altbahnfan
Beiträge: 458
Registriert am: 13.06.2010


RE: Old Pullmann???

#6 von schabbi ( gelöscht ) , 27.07.2010 08:01

...


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 13:12 | Top

   

Waggons Meccano
RE: HAG Re 4/4II

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz