Blechbahnhof für Spur 00, welcher Hersteller ?

#1 von AG Tinplate Spur 1 , 03.04.2012 17:49

Hallo liebe Spur 00 Kollegen und Blecheisenbahnsammler,

ich würde gern den Hersteller und die Bauzeit für diesen Bahnhof in Erfahrung bringen.





Der Bahnhof ist nicht gemarkt, ist aber aus deutscher Produktion, denn das Ziffernblatt (Schiebebild) ist mit "Germany" verziert.

Vermutlich Vorkriegsproduktion, bloss welcher Hersteller ?. Kibri scheidet wohl aus. Cabo ???. hat es da Artikel für die Spurweite 00 gegeben ?

Die Abmessungen: Länge: 22 cm, Breite: 9,7 cm, Höhe. 15,7 cm.

Wer kann Infos geben oder hat Bilder von ähnlichen Bahnhöfen ?.

Viele Grüße.. Michael...


 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.682
Registriert am: 03.10.2008


RE: Blechbahnhof für Spur 00, welcher Hersteller ?

#2 von Dieter Weißbach , 03.04.2012 19:06

Hallo Michael,

diesen Bahnhof mit um die Ecke herumgezogenen Turmfenstern hatten wir doch vor kurzem schon mal.

Diese Turmfenster sind bei Kibri nicht bekannt.
Die Vermutung ging in Richtung Cabo, sicher waren wir aber nicht.

Die Größe wurde damals nicht so ernst genommen, es kann durchaus ein eingeschrumpfter Spur 0-Bahnhof sein.
Bei Kibri gab es um 1930/32 ähnliche Stücke.


Viele Grüße aus Berlin, Dieter


 
Dieter Weißbach
Beiträge: 1.626
Registriert am: 23.12.2008


RE: Blechbahnhof für Spur 00, welcher Hersteller ?

#3 von Holzschwelle , 03.04.2012 19:34

Hallo Michael,
der Stil sieht sehr stark nach Cabo aus! Manchmal gibt es einen verwaschenen und dadurch kaum lesbaren Stempel auf der Unterseite. In der Regel sind nur noch ein bis zwei Buchstaben von CABO lesbar - wenn überhaupt. Wie gesagt, der Stil ist typisch für Cabo.
Viele Grüße
Christian


Holzschwelle  
Holzschwelle
Beiträge: 181
Registriert am: 24.07.2011


RE: Blechbahnhof für Spur 00, welcher Hersteller ?

#4 von AG Tinplate Spur 1 , 04.04.2012 07:22

Guten Morgen zusammen,

danke für Eure Hinweise. Mir liegen nur die Infos zu Cabo aus dem Schiffmann Band 11 vor. Dort ist dieser Bahnhof nicht aufgelistet.
Ein ähnlicher etwas größerer Bahnhof wird von Schiffmann im Bild gezeigt, mit ?? versehen. Eine Markung ist bei meinem Stück definitiv nicht lesbar bzw. vorhanden.

Viele Grüße.. Michael...


 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.682
Registriert am: 03.10.2008


RE: Blechbahnhof für Spur 00, welcher Hersteller ?

#5 von Eugen & Karl , 04.04.2012 09:16

Hallo,

die Reichsbahn hat die 24-Stunden-Zählung am 1. Mai 1927 eingeführt.


Viele Grüße


 
Eugen & Karl
Beiträge: 3.248
Registriert am: 06.02.2011


   

50er Jahre Kino/Theater
Modellhäuser

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz