Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#1 von metallmania , 19.05.2021 20:16

Hallo zusammen,

neue Platznutzung macht es möglich: Dieses Weihnachten werde ich im Wohnzimmer eine AMS-Verkehrsanlage aufbauen und im Parterre den Nachfolger meiner Märklin-Anlage von Weihnachten 2020.

Hier also die ersten Ideen für eine AMS-Verkehrsanlage
Aus dem Heft 3 der AMS-Post Verkehr auf Seite 10 unten ist eine schmale Anlage in Brezelform abgebildet.





Eine Erweiterung auf 2 Tapeziertischen ist möglich mit 2 Weichen:





So steht eine Fläche von 100 x 120 cm zur Verfügung auf der auch die bekannten Faller- AMS- und Stadtmodelle plaziert werden können.

Bald mehr davon, für heute nur mal die ersten Ideen.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Folgende Mitglieder finden das Top: Rainer1403, Droge Dampf, Micha K, Preussenhusar, Einmotorer, Haennie, UKR, Pogo1104, KaHaBe, Power, M-Nostalgiker und koef2
Power, Droge Dampf und UKR haben sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.212
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 19.05.2021 | Top

RE: Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#2 von UKR , 19.05.2021 21:04

Moin Werner,

die Idee ins blau ist doch schon mal prima. Und mit den Tapeziertischen...so könnte ich das glatt auch mal umsetzen.

Bin wirklich gespannt was draus wird.

Viele Grüsse

Ulrich


olyfan60 findet das Top
metallmania hat sich bedankt!
UKR  
UKR
Beiträge: 323
Registriert am: 18.03.2018


RE: Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#3 von Pogo1104 , 19.05.2021 21:14

Hallo Werner

Prima Idee, Weihnachten kommt immer so überraschend und schneller als man denkt

Freue mich schon auf weitere Bilder von Dir.


Gruß Andreas


Modellbahn-Impressionen


UKR findet das Top
metallmania hat sich bedankt!
 
Pogo1104
Beiträge: 1.902
Registriert am: 05.08.2013


RE: Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#4 von metallmania , 19.05.2021 22:49

Guten Abend,

ja die Alu-Tapeziertische sind eine Klasse Idee.
Hatte jahrelang nur einen zum klappen aus Holz, den ich aber auseinandergenommen habe.
Die Teile dienen ja jetzt grün gestrichen als Unterlage für die kleine Anlage, zuletzt an Weihnachten 2020.

Und die Aluteile einzeln sind für alles mögliche gut.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Folgende Mitglieder finden das Top: UKR und V 65-001-3
 
metallmania
Beiträge: 3.212
Registriert am: 03.12.2014


RE: Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#5 von Michaelos , 21.05.2021 21:55

Hallo Werner,

super Idee die Tapeziertischerweiterung. Hoffentlich doch einer aus die Faller ams Zeit?

Bin auch gespannt auf Bilder .


Viele Grüße
Michaelos


UKR findet das Top
 
Michaelos
Beiträge: 88
Registriert am: 06.10.2013


RE: Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#6 von Droge Dampf , 22.05.2021 18:46

Guten Abend Werner, guten Abend Allerseits,

tolle Idee, es muß ja nicht immer die Eisenbahn sein.
Diese alten Faller AMS wecken doch auch Erinnerungen an unsere Kindheit! oder ?
und ich meine sie gehört genauso zu Weihnachten dazu wie unsere Moba, denn sie ist doch auch ein Teil der Moba und hat damals wie heute die Moba noch viel interessanter gemacht!!!

Viele Grüße und viel Spaß beim bauen

Horst


metallmania hat sich bedankt!
 
Droge Dampf
Beiträge: 1.911
Registriert am: 17.03.2020


RE: Weihnachten 2021 wirft seine Schatten voraus - Planungen für eine AMS-Verkehrsanlage

#7 von metallmania , 23.10.2021 13:45

Hallo zusammen,

in 5 Wochen ist ja schon Advent. Da hat es sich ergeben, dass in einem Zimmer eine Anlage im Westernstil gestaltet sein will und im Wohnzimmer die AMS-Anlage.
Hier mal ein paar Appetithappen für die Eisenbahn auf der meine F7 verkehren werden.

Die Gebäude sind vin KIBRI, die Bahngebäude von Atlas, angeboten von Faller im Set # 177 von 1966-68.

Der Wasserturm ist von Walthers mit funktionierendem Auslegerohr, der grüne von Atlas ist baugleich, wurde aber ohne Kette geliefert.























Die Schmiede von POLA findet sich in manchem Western als Scheune wieder, das Gebäude ist wohl im US-Stil gehalten.

DIe Dekorierung hat ja noch ein bisschen Zeit.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Folgende Mitglieder finden das Top: Pogo1104, Haennie, UKR und koef2
UKR hat sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.212
Registriert am: 03.12.2014


   

Faller AMS auf meiner Anlage (Video)
Mein Beifang Faller AMS

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz