RE: ISO-Container in H0 (alle Hersteller)

#26 von Siegstrecke , 09.06.2021 21:06

Zitat von Wellnessi im Beitrag #24

Mach doch bitte mal ein Bild von unten dieser Beiden. Dann sehen wir mal weiter.

Hallo Wolfgang,

hier sind die Unterseiten der beiden Dinger aus Beitrag #18:
IMG-20210609-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Irgendwie ist es eigentlich deren Ehre zu viel, dass sie in noch einem Beitrag anwesend sind.😐


Gruß Martin


UKR findet das Top
Wellnessi hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.228
Registriert am: 23.07.2019


RE: ISO-Container in H0 (alle Hersteller)

#27 von Wellnessi , 11.06.2021 18:22

Moin BlechkastenFreunde,

hier meine neuen Ergebnisse. Original Faller 443 - mit ziemlicher Sicherheit aus einer alten Fallersammlung und verm. unberührt.
Allerdings KEINE Klebestreifen daran.


Beide MIT Gewicht, je 26,4 g auf GrasWaage. Das hiesse meine Erinnerung wird schwammiger.
Ohne Gewicht 13,6. Vorrausgesetzt, das Brawa und Faller nicht doch beide Arten angeboten haben.

Interessant - die Innenzeichen.


DER Laster - Zapfen d= 3,6mm. der von meinen WikingZug ( um 1970 ) hat 4,7mm.


.... und der Wagon von Faller mit 2 Kupplungssätzen : "international" (MärklinÄhnlich) und Fleischmann. Und Kunstoffachsen - die müssen für M-Gleis gewechselt werden - läuft besser.




In diesem Sinne.
MvG
Wolfgang - der ...


Märklinist - Fallerist - Gitarrist - und das gnadenlos Analog ( geht das noch ? ) - FuBa

Die WKB


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und UKR
 
Wellnessi
Beiträge: 550
Registriert am: 05.04.2012


RE: ISO-Container in H0 (alle Hersteller)... hier Piko (speziell und erst gerade eben historisch)

#28 von tug_baer , 18.06.2021 23:23

Moin jungs,
zugegebenermaßen nicht ganz so alt wie die bisher vorgestellten Exemplare:

aber dennoch "historisch" (wei die Zuordunug von Konzern und Marke nicht mehr gilt)

im Bild kurz vorgestellt:

piko_95876_16_honeywell_IMGP2093.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Piko Comtainertragwagen mit 40' Contaihner "JURID by Honeywell"

Der wurde anlässlich einer Innotrans - Messe (im Zeitbereich etwa 2008 - 2012/ 2014) in begrenzter Stückzahl aufgelegt

und war meines Wissens so nicht im Handel

piko_95876_16_honeywell.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
auch wenn der Karton uns "offizielles" vorgaukeln möchte (auch wenn der JURID - Standort Glinde und nicht Hamburg ist...)

Wie gesagt:
JURID gehört seit 2015 nicht mehr zum Honeywell - Konzern


und in diesem Sinne ist der Wagen hier in der "Historie" aus meiner Sicht richtig aufgehoben.

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


longjohn hat sich bedankt!
tug_baer  
tug_baer
Beiträge: 194
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 18.06.2021 | Top

RE: ISO-Container in H0 (alle Hersteller)

#29 von alex218 , 27.07.2021 05:28

Moin,

DB Container von Kibri und Röwa, LKW und Auflieger von Wiking und kibri, leicht modifiziert.










LKW, Auflieger und Container von Wiking, leicht modifiziert.












Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!


Siegstrecke findet das Top
papa blech hat sich bedankt!
 
alex218
Beiträge: 37
Registriert am: 27.10.2019

zuletzt bearbeitet 27.07.2021 | Top

   

Wie transportiert ihr Loks und Waggons zu Stammtischen / Workshops?
Sackkarre von Märklin.... Viel zu gross für Spur 0 ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz