Bilder Upload

RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#26 von 101 ( gelöscht ) , 30.03.2012 20:47

Zitat von bastler
Und wie erkenne ich den Unterschied ?

Lg Roland



http://www.wiking-datenbank.de/viewtopic.php?f=327&t=2140

Gruss
Jens


101
zuletzt bearbeitet 14.05.2013 07:14 | Top

RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#27 von bastler ( gelöscht ) , 03.04.2012 03:30

Hi,
Danke für diese Infos hier i.S. Bäume und Hecken !

Und von welcher Firma ist der MÄKLIN VW T1 Bulli ?
Oder ist dies ein schöner Umbau ?

Lg Roland


bastler

RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#28 von blackmax , 03.04.2012 11:54

Hallo Jens!
War im Urlaub und konnte mir erst jetzt die Bilder der Raststätte in Ruhe anschauen. Das Diorama ist der reine WIKING-WAHNSINN. Absolute erste Sahne!!!!!! Habe sofort diese Raststätte an der A 101 in mein Navi eingegeben!!!!!
Gruß, Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle


 
blackmax
Beiträge: 188
Registriert am: 25.08.2011


RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#29 von Wikingjäger , 03.04.2012 15:59

Hallo Thomas,

da mußte aber viel daten in dein navi eingeben. Das Dioramenmonster war ca 3 x 1 Mtr groß..............

Da haste jetzt erst entdeckt ? Das Diorama war schon 2010 zu bestaunen....


Viele Grüße Ralf


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 287
Registriert am: 26.05.2011

zuletzt bearbeitet 03.04.2012 | Top

RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#30 von blackmax , 03.04.2012 16:05

Hallo Ralf!
Ich hatte schon damals auf den bekannten Seiten einige Bilder gesehen, aber die ganze Dimension lässt sich jetzt erst erahnen!!!!! Einfach nur einsame Spitze!!
Gruß,
Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle


 
blackmax
Beiträge: 188
Registriert am: 25.08.2011


RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#31 von ancella1039 ( gelöscht ) , 08.04.2012 20:24

JENS meine verneigung aller erste sahne-

danke danke das macht spass

grüsse thomas


ancella1039

RE: Rastplatz an der A101 in den 60´er Jahren

#32 von U 406er , 09.04.2012 17:41

Zitat von Wikingjäger
Hallo Thomas,

da mußte aber viel daten in dein navi eingeben. Das Dioramenmonster war ca 3 x 1 Mtr groß..............

Da haste jetzt erst entdeckt ? Das Diorama war schon 2010 zu bestaunen....

Viele Grüße Ralf



Hallo
Jens sein Diorama ist auch im vierten Wikingbuch von Ulrich Biene " Wiking Welten "
zu bestaunen.
Gruß Uwe



 
U 406er
Beiträge: 894
Registriert am: 18.08.2011


   

Bruder Plastik Modell Sammler Liste?
Der Roco Steyr 91

Xobor Ein eigenes Forum erstellen