piko junior

#1 von Gerhard , 30.05.2011 11:04

moin,
wo finde ich eine übersicht, in der güterwagen mit weissem chassis aufgelistet sind, evtl. mit bildern ?

danke im voraus.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: piko junior

#2 von Knolps , 30.05.2011 11:32

Moin Gerhard,

nein, mir ist keine solche Übersicht bekannt, dazu ist das Thema zu unspektakulär. Aber man könnte versuchen, einige hier zusammenzutragen - ich wäre dabei.

Gruß,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: piko junior

#3 von Pico 62 ( gelöscht ) , 30.05.2011 11:34

Hi Gerhard
also es gab diese Wahen als
---Rungenwagen mit 2 aufsteckbaren Rungen und Holzbündel
---Faßwagen mit aufsteckbarem Faßaufsatz
---Zementsilo mit aufsteckbaren Doppelsiloaufsatz
---Kesselwagen mit aufsteckbarem Kesselaufsatz und etwas modifiziert als
---Kipplorenwagen mit aufsteckbarer Kippwanne
---Schüttgutwagen mit 2 steckbaren Behältern


anbei ein paar Fotos allerdings sind nicht allt abgebildet und nicht ganz vollständig

Die Aufsätze sind kunterbunt in den schrillsten Farben
undwirklich nur zum Spielen .
Als Loks gab es dazu
eine Junior Diessellok in amerikanischer Bauweise
mit 2 achsigem Gummiantrieb
oder
eine E 69 ohne Pantograph und Gummiantrieb
oder
BR 80 zweichsig

mfg Jörg ---Pico 62

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 0156a.jpg   2844.jpg 

Pico 62
zuletzt bearbeitet 30.05.2011 16:00 | Top

RE: piko junior

#4 von Knolps , 30.05.2011 11:37

Jörg, da gab es doch noch einen kleinen Kesselwagen dazu. Bilder suche ich gleich noch raus.

Viele Grüße,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: piko junior

#5 von schabbi ( gelöscht ) , 30.05.2011 13:10

Es gab zu DDR Zeiten eine art Juniorkatalog was da drin war hmm ich kann mich absolut nicht mehr errinern ,eins weiß ich noch er war ziemlich klein kein A4 oder so.

Gruss Tino


schabbi

RE: piko junior

#6 von Knolps , 30.05.2011 13:21

Ein schneller Blick in die Vitrine in der Mittagspause brachte folgende Modelle zu Tage:



Interessant ist der gelbe Kesselwagen. Hier ist das Fahrgestell in rot gehalten, sieht auch recht original aus. Kennt noch jemand Untergestelle in anderen Farben?

Die Junior Loks wären ein etwas umfangreicheres Kapitel, evtl. könnte man hier auch mal ein paar Modelle zusammentragen?

Viele Grüße,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: piko junior

#7 von Gerhard , 31.05.2011 18:06

dies http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...e=STRK:MEWNX:IT habe ich mir am wochenende aus der bucht gefischt,

eigentlich wöllte ich nur wagen mit weissem chassis sammeln, da für eine pico-junior-anlage kein platz ist. zumindest nicht für kreisverkehr.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: piko junior

#8 von Gerhard , 01.06.2011 20:47

hallo jörg,
wie ist denn dieses http://cgi.ebay.de/Piko-Junior-Set-E-44-...=item4aab98d4b9 zu erklären, das eine ganz andere lok aufweist als die, die du oben genannt hast.

gruss vom unwissenden sammler ehemaliger ddr modellbahn.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: piko junior

#9 von Knolps , 01.06.2011 21:18

Hallo Gerhard,

das ist eine E44 in Junior-Version mit nur einem Motor, vereinfachter Dachausrüstung und ohne Licht.

Sag ja, die Juniorloks sind ein eigenes Kapitel. In die Sets wurde alles irgendwie vereinfacht reingepackt, so gab es neben den Junior Diesel- und Dampfloks auch vereinfachte E 69 mit Getriebe, E44, ES 499, CC 7001 etc..

Ich kann morgen mal einen kleinen Betrag düber eröffnen.

Viele Grüße,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: piko junior

#10 von schabbi ( gelöscht ) , 02.06.2011 07:46

Die Vereinachung von Loks in den man Teile wegläßt ist keine DDR Erfindung das gab es und gibt es bis heute bei allen Modellbahnfirmen.Wer die DDR Plastejuniorloks/Waggons sammeln will sei gewarnt dazu braucht man ein Hochhaus um sie zu stellen weil praktisch Tag ein Tag aus eine neue Farbvarinate einer J.Lok oder Waggon irgendwo auf diesen Planeten auftaucht was mich dazu veranlasste das Zeug nicht mehr zu sammeln weil das keinen Spass macht ist wie mit den Trucks die man bei Bierkästen dazu bekommt ...ganz nett aber wertlos...im Nachbardorf hat einen ein Eigenheim bis unter die Decke voll mit über 10.000 solche Trucks .

Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 23:05 | Top

RE: piko junior

#11 von Gerhard , 02.06.2011 08:58

hallo tino,
das ist ja sehr aufmunternt, was du schreibst. nur will ich keine werte anhäufen, sondern nur spass dran haben.

ich könnte auch gedeckte güterwagen der 4500er serie von märklin sammeln, die den vorteil haben, das ich sie fahren kann und nicht ihr dasein in der vitrine fristen müssen.

auf jeden fall werde ich bald einen piko junior zug haben, den ich in die vitrine stelle und mich daran freuen.

auch der im nachbardorf, der 10000 trucks im haus hat, wird seine freude daran haben. die freude zählt, nicht der wert.

ich sammele neben moba auch noch briefmarken und habe kaum 'wertvolle' marken. die kann ich mir sowieso nicht leisten. aber ich habe trotzdem freude dran.

in diesem sinne einen schönen feiertag.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: piko junior

#12 von Pico 62 ( gelöscht ) , 02.06.2011 09:35

Hallo Gerhard
also Tino malt ein bissel sehr schwarz .
Denn jeder sollte selbst wissen was , wieviel und zu welchem Preis er sammelt .
Ich sammle zum Beispiel Eisenbahnkräne in HO wo ich mittlerweile ca 120 ( einhundertzwanzig)
verschiedene habe -mir aber der Märklin Goliath mit ca 500 eu deutlich zu teuer ist .

Und wertlos ist garnichts -denn selbst ein ideeller Wert zählt .

Einen schönen Männertag an alle von
Jörg --Pico 62


Pico 62
zuletzt bearbeitet 02.06.2011 09:37 | Top

RE: piko junior

#13 von Gerhard , 02.06.2011 10:21

hallo jörg,
genau das mit dem ideellen wert meinte ich auch, habe es wohl nicht zu deutlich geschrieben.

ich bin ein freund von modellen nach schweizer vorbild. z.zt, baut mir ein kumpel eine märklin E 10 zu einer Rhb Ge 4/4 I um. was heisst umbauen ? das gehäuse wird dem aussehen angepasst. gewiss die rhb ist meterspur, aber das stört mich wenig. die lok wird einen grossen ideellen wert für mich haben. derzeit bin ich auf der suche nach passenden wagen.

wo hast du deine eisenbahnkräne untergebracht, hast du auch ein haus oder nur viel platz ?

ich wünsche dir auch einen schönen feiertag.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: piko junior

#14 von Pico 62 ( gelöscht ) , 02.06.2011 10:45

Hi Gerhard
hier der passende Thread dazu

-----SAMMLUNG --DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International---

aber das ist nicht mehr ganz aktuell
da einige neu hinzu gekommen sind
mfg Jörg --Pico 62


Pico 62

RE: piko junior

#15 von Gerhard , 02.06.2011 12:44

hi jörg,
hast du auch einen link dazu ?


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: piko junior

#16 von Pico 62 ( gelöscht ) , 02.06.2011 13:14


Pico 62

   

Inox in Gruen
Die Waggons der letzten Wochen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz