Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#1 von martin67 , 08.09.2011 22:00

Hallo zusammen,

es ist wieder so weit, am 12. und 13. November 2011 findet in Kaltenberg (bei Geltendorf, zwischen München und Landsberg/Lech) das 8. Kaltenberger Modellbahntreffen statt. Wie immer in der Ritterschwemme des Schloss Kaltenberg, wo auch die bekannten Ritterspiele stattfinden. Für Speis' und Trank ist im hervorragenden Restaurant des Schlosses bestens und zu günstigen Preisen gesorgt.

Geöffnet ist die Veranstaltung am Samstag von 10 - 19 Uhr, am Sonntag von 10 - 17 Uhr.

Der Eintritt ist kostenlos, es gibt einen Modellbahnmarkt, eine Tombola und viele Anlagen zu sehen. Ausserdem ist das Thema Bahnpost mit Bildern, Relikten und Modellen in H0 Teil des Modellbahntreffens.

Natürlich ist dies auch der Aufruf für das grosse Forentreffen Süd, zu dem wir (Pete und ich) alle Forenmitglieder sehr herzlich einladen wollen!

Ein kleiner Wermutstropfen ist aber dabei. Die ursprüngliche Planung war, mit drei Anlagen aus unserem Forum teilzunehmen. Daraus wird voraussichtlich leider nichts. Nach dem derzeitigen Planungsstand dürfen wir wohl nur mit einer Anlage ausstellen. Trotzdem, Pete und ich werden anwesend sein und hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen der Mitglieder des Forums und sonstigen Interessenten!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 11.10.2011 | Top

RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#2 von martin67 , 08.09.2011 22:26

Ach so, ich wollte ja noch die Links nachliefern, für die, die sich noch nichts drunter vorstellen können:

7. Modellbahntreffen Kaltenberg 2010

6. Kaltenberger Modellbahntreffen 2009

5. Modellbahntreffen Kaltenberg 2008

So, jetzt kommen alle !



Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#3 von pete , 08.09.2011 22:43

Servus Martin,

also ich für meinen Teil freu mich schon! Auch wenn meine Anlage noch unvollendet ist ...

Prost Sowas,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#4 von Gelöschtes Mitglied , 09.09.2011 08:12

Zitat von pete
Servus Martin,

also ich für meinen Teil freu mich schon! Auch wenn meine Anlage noch unvollendet ist ...

Prost Sowas,
Peter


Kein Problem Peter, bei solchen Großanlagen wie deiner, die zudem noch mit hochsensibler, antiquierter Schalttechnik versehen ist das selbst die NASA erblast, kann man das verzeihen. Was ist schon das Miniatur Wunderland in Hamburg mit ihrer Popelsanlage im vergleich zu deiner.
Spaß muss sein gelle?
Was hätte man denn auch zu tun wenn eine Anlage plötzlich fertig wäre?
Ich bin gerade auch etwas im Zeitdruck. Die Pendelstrecke der Schul AG sollte möglichst auch bis Samstag fertig werden. Das sind nur noch 6 Std. Zeit für die Kinder.
Grüße
Dietmar



RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#5 von pete , 09.09.2011 20:28

Hallo Dietmar,

danke für die frommen Wünsche!
Apropos Pendelsteuerung ... meine funktioniert, meistens wenigstens! Ich wünsch euch für die Schulanlage auch alles Gute!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#6 von pete , 28.10.2011 22:58

Hallo Ritter und Knappen,

der aktuelle link zum Treffen:

8. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#7 von martin67 , 10.11.2011 08:57

Hallo,

langsam wird´s ernst! Wer hat sich denn eigentlich vorgenommen, zu kommen?

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#8 von RainbowSix , 10.11.2011 21:06

Hallo Martin,

Samstag im Laufe des Vormittags wollte ich losfahren.

Bis denne!


Grüße

Volker


RainbowSix  
RainbowSix
Beiträge: 1.284
Registriert am: 09.07.2009


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#9 von claus , 10.11.2011 21:19

Moin zusammen,

wenn's nur nicht so arg weit wäre...ich wünsch euch allen auf jeden Fall ganz viel Freude beim Treffen und hoffe heute schon auf viele schöne Fotos.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.849
Registriert am: 30.05.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#10 von pete , 11.11.2011 14:18

Hallo Claus,

danke für die guten Wünsche! Es wird jetzt ernst ... ich fahr los!

Freu mich auf eure Besuche,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#11 von Knolps , 11.11.2011 23:19

Servus,

wenn ich´s morgen schafft, dann nur sehr spontan. Schule hat eben leider Vorrang...

Ich wünsche euch allen natürlich ebenfalls viel Spaß!

Grüße,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#12 von martin67 , 12.11.2011 22:41

Hallo,

die Hälfte der Veranstaltung in Kaltenberg haben wir (leider) schon hinter uns. Es ist, wie in den vergangenen Jahren, ein riesen Spass. Unsere Anlagen stossen auf grosses Interesse. Gerade Pete´s Anlage scheint viele ältere Semester direkt in ihre Kindheit zurück zu versetzen.

Hier mal einige Bilder. Traditionell empfängt der Balkonbär die Besucher. Er schaut zwar etwas grimmig, gebissen hat er aber noch niemanden!



Das Motto der Veranstaltung ist gut sichtbar in 3m Höhe auf einem blau-weiss gestreiften, ungefähr 12m hohen Holzmast angebracht.



Betritt man den Hof, sticht einem zuerst das historische Ensemble unter dem ebenso historischen Bahnhofsdach ins Auge, dann fällt man über die Gleise der Live-Steam Bahn, mit der Kinder und Junggebliebene durch den Biergarten gefahren werden.



Die Trix-Anlage von Pete....



...und die "Baghdadbahn".



Und eine Totale über unseren Platz.



Klar, Werbung für´s Forum muss sein!



Und hier darf ich einen der wirklichen Stars der Ausstellung vorstellen. Eigentlich habe ich diese kleine, noch unfertige Anlage nur als "Gag am Rande" gedacht. Aber eine Modellbahn mit 3mm Spurweite in 1:450 auf einer Platte 60x40 cm ist halt doch, sagen wir mal, etwas ungewöhnlich. Sogar eine grosse Münchner Tageszeitung hat eine längere Fotosession und ein Interview mit mir gemacht. Bin ja gespannt, was die Mädels schreiben!







Also, wer noch nicht in Kaltenberg war und trotzdem in der Gegend wohnt, auf auf!

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#13 von martin67 , 13.11.2011 23:06

"Die Schnoin griagd no a Weißbier!"

Das ist Bayrisch und bedeutet "Die käufliche Dame bekommt noch ein Weizenbier". So hat's der Kellner durch den Raum gerufen. Wir waren etwas, na sagen wir, verwundert. Als wir mit dem Essen fertig waren, kam da noch "Die Schnoin mechd zoin" (die Hure möchte zahlen). Aber es war doch ganz anders. Wir sassen an Tisch 9.

Ach so, Kaltenberg ist vorbei. Leider! Es waren zwei schöne Tage, mit viel Spass, netter Gesellschaft und Freunden. Und wir haben einige Ausstellerkollegen vom vergangenen Jahr wiedergetroffen, und einige neue kennengelernt. Wir haben viel gelacht, über Eisenbahnen und Modelleisenbahnen gequatscht, kleinere und grössere Schnäppchen gemacht, Bratwurst gegessen und ein schönes Kaltenberger Bier genossen. Ich musste meinen einstudierten Text auf die immer wiederkehrende Frage "Ja, wos is'n des??" rezitieren und habe dabei die Standnachbarn genervt. Und ich habe einige Bilder gemacht. Aber die gibt's erst morgen.

Ja, und wir alle freuen uns schon riesig auf das nächste Jahr. Kaltenberg, wir sind auch 2012 wieder mit dabei!

Übrigens gibt's dann morgen auch noch die Auflösung auf die Frage, was denn ein "Krapfenbahner" ist !

So, bis dann und schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#14 von martin67 , 14.11.2011 11:43

Hallo,

wie versprochen, die gerade entwickelten Bilder! Zunächst ein Blick in unseren Raum. wir hatten das hinterste Zimmer, wie die vergangenen Jahre auch. Die ersten drei Bilder sind Detailaufnahmen von Peters Trix Express Anlage, die in diesem Jahr aus noch nicht näher bekannten Gründen den Betrieb auf der Bergstrecke eingestellt hatte.





Kinder, wegschauen bitte, hier wird das Geheimnis des Zugwechsels gelüftet!



Unverändert ist meine Baghdadbahn, die mittlerweile viele Freunde hat. Unsere Beiden Anlagen waren auch ein Beispiel, dass Modellbahn nicht unbedingt besonders teuer sein muss. Und dass man mit etwas Phantasie und Kreativität durchaus etwas sehenswertes auf die Beine stellen kann. Die zwei folgenden Bilder zeigen einige Szenen von meiner Anlage.





Direkt neben uns war eine Unfertige Spur N Anlage zu sehen. Schön als Anschauungsmaterial, wie es in einer Modellbahn aussieht. Die Jungs von nebenan waren auch super drauf und wir haben viel gelacht.



Uns gegenüber stand eine Dreileiter-AC Rangieranlage, ebenfalls ohne Landschaft.



Hier noch ein Bild von einer der vielen Fotosessions auf meiner kleinen T-Gauge Bahn. 50 Cent als Grössenvergleich, die 218 von den N-Kollegen, die V100 aus Peters Verkaufsfundus.



Der nette Herr, der im vergangenen Jahr ebenfalls eine Wüstenanlage im orientalischen Stil dabei hatte, war in diesem Jahr mit einer Wuppertaler Schwebebahnanlage inklusive Trambahn Pendelstrecke (das alles auf 130x50cm geschätzt) auch wieder mit von der Partie. Die nächsten 6 Bilder stammen von dieser schönen und lebevoll gestalteten Anlage.













Das war der erste Teil, der zweite kommt gleich!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 14.11.2011 | Top

RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#15 von martin67 , 14.11.2011 12:07

So, und jetzt kommen die grossen Kaliber! Zum ersten Mal mit dabei in Kaltenberg war eine 7,5 Zoll Kinderlivesteammitfahreisenbahn, die am Morgen, bis die Dampflok angeheizt war, mit einer elektrisch betriebenen Diesellok fuhr.



Die folgenden zwei Bilder sind von einer Fotosession, die die grösste und die kleinste Lok der Ausstellung gemeinsam zeigen. Wer findet den Wurm?





Das Wetter war kalt und neblig, es war nicht angenehm, aber dadurch hatte die kleine "Barbara" eine wunderschöne und sehr eindrucksvolle Dampffahne!





Direkt am Eingang im Zelt war eine Nachbildung des Geltendorfer Bahnsteigs in 1:32 ausgestellt. Ein Teil des abgerissenen Originals ist erhalten und dient dem Schloss Kaltenberg als Vordach. Es ist auf dem dritten Bild im ersten Fotobeitrag vom Samstag zu sehen.



In der Mitte des Zelts hatten die 1er wieder ihr Domizil und fuhren mit langen Zügen auf der grossen Anlage.





Fortsetzung folgt gleich.....

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#16 von LMS , 14.11.2011 12:11

Martin,
sehr, sehr schön und stimmungsvoll - aber was ist nun ein Krapfenbahner ?
Du hattest für heute die Lösung versrochen....
Viele Grüße von der schönen Nordseeküste ins ferne Bayern
Wolf


Versuchungen sollte man nachgeben,
man weiß nie, ob sie wiederkommen.
( Oscar Wilde)


 
LMS
Beiträge: 1.134
Registriert am: 20.07.2009


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#17 von pete , 14.11.2011 12:15

Hallo Wolf,

nur soviel, ein "schiacha Krapfn" ist ein gar hässliches Weib

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#18 von martin67 , 14.11.2011 12:48

Um das mit dem Krapfenbahner kurz zu erklären. Wie Pete schon gesagt hat, eine hässliche Dame (was vielfach im Auge des Betrachters liegt) wird in unseren Breiten gerne als Krapfen (in der Steigerung "schiacher Krapf'm" o.ä.) bezeichnet. Der Betreiber einer nicht so schönen Modellbahn (was ebenfalls im Auge des Betrachters liegt) ist ein "Krapfenbahner"

Sei's drum, hier geht es mit Bildern weiter. Very British sind die folgenden vier. Eine einfach gestaltete Modulanlage mit englischer Umgebung, die leider wenig kindgerecht fast auf erwachsener Augenhöhe fuhr.









Und die folgenden 6 Bilder sind von einer aufwendig gestalteten Modulanlage. Dummerweise habe ich mir den Betreiber nicht gemerkt.













Hier noch ein Blick auf die Ausstellung zum Thema Bahnpost mit einem Querschnit der Postwagenmodelle in H0.



Was mir persönlich gut gefallen hat, es waren auffallend viele Familien mit Kindern da. Viele der Kinder wurden auch nicht nur auf dem Sonntagsausflug hingeschleift, sie interessierten sich wirklich für die Modellbahn! Es gab eine kleine Bastelecke, wo Kinder unter erwachsener Federführung kleine Häuserbausätze zusammenbauen konnten. So ganz tot ist unser Hobby noch nicht!



Und zum Abschluss noch ein Bild, das mit Modellbahn wenig zu tun hat. Vielleicht im weiteren Sinne schon... Die hohe Schule des Modellbaus, Allgäuer Alpenarchitektur im Selbstbau. 1:87. Respekt!



So, das war's zunächst mal vom vergangenen Wochenende in Kaltenberg.

Schönen Gruss,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#19 von pete , 14.11.2011 12:52

Hallo Martin,

die Modulanlage war von den Landsberger Modellbahnfreunden.

Peter, der nicht ganz so vergessliche

P.S. Mercie vielmals für den schönen Bildbericht!


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#20 von martin67 , 14.11.2011 13:31

War da noch was? Natürlich! Forentreffen Süd, vielen herzlichen Dank an alle, die zu uns gefunden haben. Es gibt da in Kaltenberg eine schöne Auswahl an hervorragenden Bieren, deshalb kann es sein, dass die folgende Aufzählung nicht ganz vollständig ist. Wenn ich jemanden vergessen habe, bitte ich dies zu verzeihen. Und die Reihenfolge der Nennung erfolgt höchst willkürlich, ohne Rang und Wertung!

RainbowSix
Marc Aurel
Krokodil64
Rokalisti

... des waren doch mehr, oder? Ein Hirn wie ein Sieb

Unserem Aufbauhelfer und Verkäufer Jerry möchte ich noch mitteilen, dass ich ihm verzeihe. Er hat nämlich in voller Absicht einen Märklin-Wagen aus Guss und mit AC-Achsen auf meiner Gleichstromanlage abgestellt!

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#21 von martin67 , 14.11.2011 16:47

Hallo,

hier noch ein Link zur Bildergalerie der Augsburger Allgemeinen Zeitung und ein kleiner Bericht

und noch einer zum Münchner Merkur / Lokal FFB

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 15.11.2011 | Top

RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#22 von pete , 14.11.2011 18:33

Servus Martin,

wo ist denn des Bild von dir? War wohl doch was mit Krapfn?

Prost,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#23 von martin67 , 14.11.2011 19:03

Krapfen? Ha! Ich war einfach zu toll für das Bild! Das war es, das haben sie schon beim Interview erwähnt !

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#24 von rokalisti , 14.11.2011 20:12

Nach so vielen tollen Bildern von Martin kommt von mir noch bewegtes Material.
War 'ne prima Veranstaltung und ein nettes kleines Forum-Süd Treffen. Ich habe mir jetzt fest vorgenommen, bis nächstes Jahr eine ROKAL-Bahn aufzubauen und damit teilzunehmen. Also Martin und Pete, haltet mir ruhig mal so'n Meter sechzig frei
Jetzt aber zu den Videos:

1. Martin's Baghdad-Bahn

Was sagt der Bäckermeister zum Lehrling? Baghdad (sorry, der musste mal sein)

2. Der Star der Ausstellung - die T-Gauge "Rennbahn"


3. Ein Modell der Wuppertaler Schwebebahn


Grüße, Stefan


rokalisti  
rokalisti
Beiträge: 360
Registriert am: 26.01.2008

zuletzt bearbeitet 14.11.2011 | Top

RE: Modellbahntreffen Kaltenberg November 2011

#25 von pete , 14.11.2011 20:53

Hallo Stefan,

unser kleines Forentreffen hat mich auch sehr gefreut und vielen Dank für die schönen Filmchen!
Das mit dem Platz für die Anlgae kann ich dir natürlich nicht versprechen, denn es ist ja nicht unsere Veranstaltung! Vielleicht sollten wir aber mal über eine Alteisenbahnerveranstaltung in unsrer Ecke nachdenken?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.121
Registriert am: 09.11.2007


   

die Bilder des MIST47 vom 18.11.2011 sind online
TRIXSTADT Terminkalender aktualisiert - erste Termine für 2012

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz