7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#1 von martin67 , 08.10.2010 21:48

Hallo,

am 13. und 14. November findet in Kaltenberg (bekannt durch die Ritterspiele) im Schloss zu Kaltenberg das 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen statt. Das gesamte Programm ist auf dem gescannten Flyer zu lesen.



Peter und ich werden wieder als Aussteller dabei sein, mit der Trix Schaufensteranlage und meiner Baghdadbahn. Wäre schön, wenn wieder so viele Forenmitglieder und Freunde wie im letzten Jahr zum wirklich grossen "Forentreffen Süd" kommen könnten.

Hier nochmal der Link mit Bildern vom letzten Jahr:

Kaltenberg 2009

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#2 von Knolps , 10.10.2010 19:58

Hallo Martin,

interessante Veranstaltung! Ich versuche diesmal auch, zu kommen. Abwe genau kann ich das noch nicht sagen...
Wie kommt man dort hin? Die Bilder von letztem Jahr sind schon recht eindrucksvoll!

Wie wird man eigentlich Aussteller? Ich bin nämlich dabei, eine BTTB-Tischanlage zu bauen, die bis dahin vielleicht fertig wird. Zumindest halbfertig, so wie Pete´s letztes Jahr. Vielleicht kann man sowas ja auch ausstellen?

Gruß,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#3 von pete , 10.10.2010 20:11

Hallo Oli,

würde mich freuen, wenn du uns besuchst! (M)eine Anlage ist übrigens nicht halb fertig, sondern nie fertig! Die war übrigens deswegen auf der Ausstellung in unfertigem Zustand (vorletztes Jahr), weil ich außerdem noch eine große Fahrzeugausstellung gemacht habe (dieses Jahr übrigens auch wieder) und sie die einzige Trix Express Anlage war. Hat sich dann aber rausgestellt, daß meine kleine Schaufensteranlage, trotz des "halbfertigen" Zustandes, nicht nur Kinderaugen zum leuchten brachte. Der Veranstalter versucht immer ein breites Spektrum zu bieten, deshalb ist es da auch für Familien recht interessant, bei denen sich nicht alle Mitglieder für Modellbahn interessieren.

Zum Aussteller werden. Wenn du in Kaltenberg bist, musst du dich mal mit dem Veranstalter besprechen, wenn du wirklich ausstellen willst. Stell es dir aber nicht zuuu leicht vor, du musst da einige Male mit dem Auto rausfahren - Vortreffen, Aufbau, Ausstellung, Abbau .. Kaltenberg dürfte von dir auch so 70km weg sein, da kommt schon was zusammen!

Bis hoffentlich bald,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#4 von martin67 , 10.10.2010 22:26

Hallo Jungs,

für dieses Jahr dürfte es schon etwas zu spät sein, um als Aussteller mitzumachen. Das Vortreffen ist gelaufen und das Lokal ausgebucht. Wir haben es auch gerade mal so auf die Ausstellung geschafft.

Oli, wenn Du Lust hast, lade ich Dich ein, uns als Aussteller hinter den Kulissen an einem der Tage zu begleiten. Den Kontakt mit dem Veranstalter können wir ebenfalls herstellen, vielleicht klappt´s ja im kommenden Jahr!

Übrigens könnt Ihr Euch im Kalender als Besucher eintragen:

Kalendereintrag

So, in den kommenden Wochen muss ich mal die Baghdad-Bahn wieder etwas auf Vordermann bringen!

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#5 von pete , 10.10.2010 22:35

Hallo Martin,

Zitat von martin67
... So, in den kommenden Wochen muss ich mal die Baghdad-Bahn wieder etwas auf Vordermann bringen! ...



ist die immer noch "halbfertig"?

Bis bald,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#6 von martin67 , 05.11.2010 21:18

Hallo Kollegen aus Südbayern,

der Countdown läuft!! Noch eine Woche bis zum grossen Event! Im Kalender haben sich noch nicht wirklich viele eingetragen!

Schöne Grüsse,

Martin (der sich auf viele Besucher freut!)


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#7 von stefank , 10.11.2010 22:13

Mal sehen - wir sind an dem Wochenende in München, ich kann aber nicht sicher sagen, ob das klappen wird. Schön wärs jedenfalls.

LG,
Stefan


 
stefank
Beiträge: 54
Registriert am: 17.02.2010


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#8 von Knolps , 11.11.2010 19:31

Hallo,

ich bin mir noch nicht sicher, ob ich kommen kann, da ich an den darauf folgenden Tagen (Mo+Di) einen Französisch Vokabeltest sowie einen großen Chemie-Test schreiben muss. Und darauf muss ich mich auch vorbereiten. Schule geht halt nunmal vor, ich denke, das seht ihr ein.

Falls alles gut geht, kann ich am Samstag mal vorbeischauen, aber wie gesagt: Noch ist nichts sicher!

Im Kalender stehe ich auf "Vielleicht".

Außerdem muss ich noch mit meinem Vater verhandeln, zwecks Anreise. Gäbe es die Möglichkeit, per Bahn zu kommen?

Ich hoffe, Morgen Abend kann ich Genaueres sagen.

Viele Grüße,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#9 von pete , 12.11.2010 22:40

Hallo Jungs,

das erste Forentreffen ist heute gelaufen, der Jerry, der Martin ud ich, nett wars, unsere Anlagen stehen und der Testbetrieb war erfolgreich!

Bis morgen?
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#10 von RainbowSix , 12.11.2010 22:42

Hallo Peter,

jau, bis morgen! Ich freue mich schon drauf! Fahre so gegen Mittag los.

Bis dann!


Grüße

Volker


RainbowSix  
RainbowSix
Beiträge: 1.285
Registriert am: 09.07.2009


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#11 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.11.2010 07:10

Hallo an alle die in Kaltenberg sein werden,

ich wünsche Euch viel Spaß und mehr Besucher als es in Rheinberg waren.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.890
Registriert am: 28.05.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#12 von herribert73 , 13.11.2010 09:21

Hallo Kaltenberger!
Ihr Könnt doch mal so einen "Liveticker" machen....fuer uns die gerne da aber eben hier sind. Geht doch auch vom Telefonino....
Viel Spass
Gruss
Fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.208
Registriert am: 26.11.2009


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#13 von Knolps , 13.11.2010 10:39

Hallo,

ich werd´s an diesem Wochenende wohl nicht schaffen, zu kommen. Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß!

Viele Grüße nach Kaltenberg,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#14 von martin67 , 13.11.2010 19:54

Hallo zusammen,

so, der erste Tag ist geschafft. Es war, sagen wir mal, relativ ruhig (was natürlich nicht heissen soll, dass keine Leute da waren!). Dummerweise habe ich meine Kamera draussen liegen lassen, deshalb gibt es keine Bilder heute von mir.

Erst mal, vielen Dank an alle, die uns heute besucht haben! Das waren, neben Pete und mir, der Regenbogen-Volker, Mark Aurel, 64 Krokodil und ho-oldtimer. Unsere Bahnen laufen recht gut und zuverlässig, die Schaufensteranlage von Pete hat ein Problem mit dem Anschlusstakt der Personenzüge, was aber durch die Zugdichte zum Teil kompensiert wird. Eine BR24 hat leider schlapp gemacht, eine Weiche fängt zu spinnen an. Meine Baghdadbahn läuft gut, die Diesellok hat aber an der Steigung im obersten Abschnitt ein Problem mit der Reibung und bleibt manchmal schleudernd stehen. Vielleicht rauhe ich die Gleise noch etwas auf (das wollte ich eigentlich wg. der zwangsläufigen Verschmutzung vermeiden). Meine mitgebrachte Alternativgarnitur mit einer australischen 4F Fowler Schlepptenderlok bewährt sich nicht und wird morgen nicht eingesetzt werden. Pausenclown, wenn die Diesellok mal ein paar Minuten ruht, ist die Jouef-Draisine.

Gleich neben uns hat ein Kollege eine Anlage im Maßstab 1:100 laufen, mit Loks und Wagen aus Papier. Das Thema ist ein Cargo Airport auf einem arabischen Ölfeld. Passt gut zur Baghdadbahn.

Uns gegenüber sind die Allgäuer N-Freunde mit einer schönen Modulanlage, auf der heute auch ein japanischer Gasttriebwagen im Einsatz war (wo der wohl herkam ). Ja, und im hinteren Eck sind unsere Freunde aus Buchloe mit ihrer Märklinanlage und den selbsgebauten Häusern.

Ach ja, urplätzlich war unser Strom auf einmal weg. wie sich herausstellte, hatte ein älterer Herr eine komplette Spur N Kleinanlage gekauft und wollte diese mitnehmen. Er ging wohl davon aus, dass unser Kabel das seines Trafos war.

Das war´s für heute, morgen gibt es die Bilder,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 14.11.2010 | Top

RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#15 von pete , 13.11.2010 20:26

Hallo Jungs,

ein Bild kann ich schon mal liefern:


Prost,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#16 von martin67 , 13.11.2010 20:53

Ha, jetzt weiss ich auch, warum da diese Beile und Schwerter an der Wand hängen. Damit man Leuten, die solche komischen Bilder machen, die Pfoten, Köpfe, Eier oder sonstwas abhacken kann....

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#17 von 19er , 14.11.2010 12:38

Jo sakra-di, Peter:

Ist da der Salzsee in der Wüste ausgetrocknet worden und von Geschäftemachern ein Öl-Förderturm in den ehemaligen See hineingebaut worden? - Darum also die investierten Mittel in die wüstentaugliche Lok!

Wünsche euch noch viel Spass!

LG aus dem Innviertel,
-Karl


19er  
19er
Beiträge: 518
Registriert am: 20.01.2010


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#18 von martin67 , 14.11.2010 22:29

Hallo,

jetzt sind wir wieder zuhause, nach einem sehr schönen, aber auch anstrengenden Wochenende. Meine Kisten habe ich schon hochgeschleppt, die Anlage mache ich vielleicht später oder morgen ganz in der Früh. Mal sehen. Das Wetter heute und gestern im Voralpenland war dank Föhnlage ausgesprochen gut und mit knapp 20°C konnte man gut eine längere Zeit in der Sonne im Biergarten aushalten.

Ich weiss schon, Ihr wollt Bilder sehen. Zunächst mal die Lokalität. Ein altes Schloss mit einem riesigen Gelände, das auch im Sommer die Ritterspiele beherbergt. Wenn man vom Parkplatz kommt, schaut Bärchen freundlich vom Balkon.



Die Überdachung stammt vom alten Geltendorfer Bahnhof und konnte so vor dem endgültigen Verschwinden bewahrt werden. Für unser Modellbahntreffen wurde das ganze sehr schön mit Eisenbahnutensilien ausgeschmückt.





Hier ein Blick auf unsere kleine Ecke, mit Trix Ausstellung, Peters Bahn und zum Schluss der Baghdadbahn.







Direkt neben uns, eine weitere, thematisch passende Wüstenbahn. Ich rezitiere: "Das ist eine kleiner Frachtflughafen am Golf. Die alte Frachtmaschine verdient sich hier ihr Gnadenbrot für die Bohrfirmen. Früher gab es mal viel Passagierverkehr, aber seit einigen Jahren sind die Leute wieder auf fliegende Teppiche umgestiegen.... "









Uns direkt gegenüber waren die Allgäuer N-Bahn Freunde mit einer phänomenalen Modulanlage. Phantastischer Modellbau nach Vorbild mit Bildern belegt. Und eine super Truppe, wenn einer von Euch mitliest, war schön Euch kennen gelernt zu haben! Die ersten drei Bilder entstanden beim Betrieb des Gasttriebwagens aus dem fernen Japan.













Und hier die schöne, riesige BR70 im Eingangsbereich der Ausstellung.



Weitere Bilder folgen in Kürze!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#19 von pete , 14.11.2010 22:43

Hallo Martin,

ich hab ja heut keine Bilder gemacht, wegen deiner gestrigen Drohung mit den Schwerten und so! Aber du hast ja doch ein bisserle ein "Gnadenbrot-Teppich-Trauma, wie ich aus deiner Rezitation entnehme! Nichtsdestotrotz, mit dir mach ich sowas (und auch Sowas) jederzeit wieder!

Prost,
Peter

P.S. Ich hab schon alles ausgeladen, werde das jetzt in den nächsten 53 Wochen verstauen und dann drüber nachdenken, was ich nach Kaltenberg mitnehme


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#20 von martin67 , 14.11.2010 23:17

Trauma? Naja... Aber wenn ich an den Linksverkehr, englische Kolonie, irische Loks, und den FJS nebst Kennedy denke . Aber sonst? Absolut, ich bin dabei! War schon ein richtiger Spass!

Aber zurück zu den Bildern, eines der Motten (ist das der Plural von Motto?) war ja die in diesem Jahr (2010) aktuelle Feier zum 175. Jubiläum der Eisenbahn in unserem Land. Dazu gab es eine Ausstellung, die die verschiedenen Epchen im Modell darzulegen versuchte.













Und hier noch Bilder einer H0-Modulanlage.....









Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#21 von pete , 24.11.2010 19:17

Hallo Martin,

heute hab ich einen sehr netten Anruf bekommen. Einer unserer Standbesucher (der Schwarzleser) hat sich einfach nur für das Gespräch bedanken wollen und zum Ausdruck bringen, dass wir ihm in dieser halben Stunde die Themen Trix und Lima sehr nahe gebracht haben. Sowas hat man auch nicht alle Tage, hat mich riesig gefreut! Es gibt also doch einen Lohn für den Ausstellungsstreß und das bestärkt einen darin sowas wieder zu machen.

Danke und Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#22 von RainbowSix , 24.11.2010 20:47

Hallo Peter,

da fehlt dann nur noch jemand, der mit einer kleinen Anlage das nostalische Märklin Thema nach Kaltenberg transportiert, oder?

Wär dafür nächstes Jahr Platz?


Grüße

Volker


RainbowSix  
RainbowSix
Beiträge: 1.285
Registriert am: 09.07.2009


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#23 von pete , 24.11.2010 22:27

Hallo Volker,

das haben wir nun leider nicht zu entscheiden! Mal schauen, was der veranstalter nächstes Jahr vorhat, der Martin und ich sind nächstes Jahr wieder (hoffentlich!) fest gebucht. Also eine Anlaufstelle, auch für Alt-Märklinisten wäre da!

Prost,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#24 von telefonbahner , 25.11.2010 21:23

Schöne Bilder von tollen Anlagen.
Sogar die "Sachsenzüge" hatte es bis Kaltenberg geschafft.
Der Windbergzug mit der sächs.VT steht doch da am Hausbahnsteig und auch der "Görlitzer" SVT 175 durfte an der Feier teilnehmen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.639
Registriert am: 20.02.2010


RE: 7. Kaltenberger Modelleisenbahntreffen

#25 von martin67 , 25.11.2010 21:47

Hallo,

Pete, ich hab´s gelesen, war aber die letzten Tage sehr mit dem Updaten meiner Seite beschäftigt. Von mir gehen natürlich ebenfalls schöne Grüsse an den "Schwarzleser". Ich fand´s gut, dass jemand zu uns kam und sagte, "ich kenne Euch aus dem Forum, bin zwar nicht angemeldet, aber was Ihr da so treibt ist super". Danke dafür!

Gerd, die Ausstellung zum Bahnjubiläum im Modell war recht interessant, es waren Modelle von fast allen deutschen Herstellern zu sehen und auch das verwendete Gleismaterial war so gewählt, dass keiner zu kurz kam!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


tartaruga findet das Top
 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


   

eine frohe Botschaft für alle Nostalgiker am Niederrhein

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz