Swart

#1 von schabbi ( gelöscht ) , 04.12.2012 11:41

...........ich frag mich was hier drin ist?


Gruss tino


schabbi

RE: Swart

#2 von Ralf , 04.12.2012 11:46

Hallo Tino,

viele andere und ich auch ... und das weisst Du auch
Sag schon !

Viele Grüße
Ralf

PS: Schön daß Du wieder schreibst
PPS: Verletzt Du denn das Briefgeheimnis (oder heisst es Postgeheimnis) nicht, wenn Du das öffnest ?


Ralf  
Ralf
Beiträge: 363
Registriert am: 04.03.2009

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Swart

#3 von schabbi ( gelöscht ) , 04.12.2012 11:58

Ich kann auf den poststempel nur noch so halb die 5 ....erkennen also 50er Jahre ,ob das noch der Originalinhalt ist darf
angezweifelt werden.Die (alte)Fraktion vom Stamme der Besserwisser wird jetzt sagen Herr,Ehlcke und was weiß ich denn noch .
Die Bauteile sind aus Weisblech Messing Zink ...die beiden Waggon ein Niederbord und ein gedeckter Güterwagen sind soweit
fertig gelötet nur nicht gut eher schlecht .Warum soll es bei Swart keine Waggonbausätze gegeben haben?




Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 04.12.2012 12:00 | Top

   

Personenwagen
Herr Waggon mit Holzaufbau

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz