Wer kennt das Maggi-Dorf?

#1 von sammelspieler , 16.12.2012 14:04

Hallo zusammen,

ich weiß nicht wirklich, ob das hier die richtige Stelle im Forum ist, aber ich wüsste nicht, wo sonst. Admins werden sicher helfen.

Vor vielen Jahren habe ich die Grundplatte für ein Maggi-Dorf auf dem Flohmarkt gefunden. Dazu gehört auch ein Papierplan, woraus hervor geht, dass es viele verschiedene Häuser gab und wo diese zu platzieren sind. Kennt jemand die Häuser? Sind die aus Pappe oder Plastik oder??? Aus welcher Zeit stammt das?
Es gab ja mal von Bärenmarke Traktoren und kleine Fahrzeuge. Ist das eine vergleichbare Aktion? Ich hoffe, hier finden sich Antworten.

Nachdem ich das Teil gekauft habe, habe ich es auf dem Speicher verstaut und heute ist es mir wieder in die Hände gefallen. Das Ganze befindet sich in einem einfachen flachen braunen Karton, der aussieht, wie der Originalversandkarton. Passt genau.

Die Platte:

Der Plan:





Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.203
Registriert am: 27.11.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#2 von Schwelleheinz , 16.12.2012 14:40

Hallo Andreas,

sowie ich mich erinnern kann waren die aus Pappe, sprich die Brühwürfelverpackungen, die gab es in den 70ern. Davon hatte ich auch ein paar, damals war ich ganz verrückt danach, aber leider hab ich keines mehr davon.

Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.257
Registriert am: 14.01.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#3 von sammelspieler , 16.12.2012 14:51

Hallo Hans-Dieter,

danke dir. Dachte mir schon sowas. Aber ich finde nirgendwo ein Bild. Naja, wahrscheinlich alle im Müll gelandet.


Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.203
Registriert am: 27.11.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#4 von Charles , 16.12.2012 15:58

Hallo,

in diesem Ausstellungskatalog (auch bei Weltbild) wird es zumindest erwähnt :

http://www.buch.de/buch/17012/953_palaes...___band_46.html

Und hier ist der Hauch eines Bildes :

http://www.tremoncard.de/ansichtskarten/...e/144/st810.jpg

Im Juli gab es ein Ebayangebot:

Zitat aus der Beschreibung :
"In dieser Auktion bieten Sie auf fünf fertig gebaute Papphäuser aus der alten Werbeserie "Das schöne bunte MAGGI-Dorf" der MAGGI GmbH. Die Bausätze wurden angeboten "passend zur Mini-Eisenbahn oder als Hintergrundmodelle für die Spur H0". Es gab Wohnhäuser, ein Rathaus, eine Kirche, eine Schule, eine Bäckerei und Scheune und Ställe. Insgesamt waren es 19 verschiedene Häuschen.

Was mit "Mini-Eisenbahn" gemeint ist, kann ich nicht sagen. Größenmäßig würde ich die Häuschen eindeutig der Spur Z zuordnen. Als Hintergrundmodelle sind sie selbstverständlich auch für die Spur N, TT und H0 geeignet."


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 4.809
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 16.12.2012 | Top

RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#5 von sammelspieler , 16.12.2012 17:02

Hallo Charles,

danke, die Postkarte zeigt doch zumindest ein wenig vom Dorf.


Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.203
Registriert am: 27.11.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#6 von Gerhard , 16.12.2012 19:07

hallo andreas,
in singen gibt es das maggi museum, das werksmuseum der firma maggi. vielleicht können die dir weiterhelfen.

oder bei google "bastelbogen fachwerkhäuser" eingeben. da gibt es auch ne grosse auswahl.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#7 von sammelspieler , 16.12.2012 19:45

Hallo Gerhard,

danke, das werde ich mal versuchen.


Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.203
Registriert am: 27.11.2012


Ein Fachwerkdorf als Alternative:

#8 von Charles , 16.12.2012 19:50

Hallo,

vielleicht kann man ja diese Bögen verwenden :

http://www.grundschule-pretzschendorf.de...nachtsberg.html

Und für alle, die vor Weihnachten noch etwas Zeit haben, ein Eisenbahnspiel und viele weitere Vorschläge :

http://www.seite42.de/83_33.htm


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 4.809
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 16.12.2012 | Top

RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#9 von Pengel Anton , 16.12.2012 20:51

Hallo
Auch ich war mal Besitzer einiger Maggihäuschen ca 1970 / 1972. Sie wurden, wie schon erwähnt, aus den Verpackungen der Brühwürfel ausgeschnitten. Spurgrößenmäßig würde ich die Häuschen heute aus der Erinnerung heraus in der Richtung Spur "N" sehen. Damals vom Taschengeld gekauft in dem kleinen "Tante- Emma- Bäckereiladen" mit dem leckersten Eis aus unserem Dorf.
Schöne Grüße
Hermann


Nicht vergessen: Blumen pflücken während der Fahrt verboten!


Pengel Anton  
Pengel Anton
Beiträge: 134
Registriert am: 27.02.2011


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#10 von sammelspieler , 16.12.2012 20:54

Dann haben wir den Zeitraum jetzt auf die frühern 70iger fest gemacht. Danke Euch!


Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.203
Registriert am: 27.11.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#11 von uk1969 , 20.12.2012 16:48

Hallo Jungs,
von einem netten Sammlerkollegen bekam ich das folgende Bild,
um mal ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen:



Gruß Uwe


 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#12 von Charles , 20.12.2012 17:42

Hallo Uwe,

super, jetzt muss der Sammlerkollege die Gebäude nur noch auseinanderschneiden, glattbügeln und einscannen. Ob das noch vor Weihnachten klappt ?


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 4.809
Registriert am: 31.03.2009


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#13 von sammelspieler , 20.12.2012 22:09

Hallo Uwe,

danke, jetzt haben wir die Häuser auch mal gesehen, aber zerschnippeln muss der Kollege die jetzt bitte nicht.

Vielen Dank an dich und deinen Kollegen.


Viele Grüße an alle !!

Andreas


sammelspieler  
sammelspieler
Beiträge: 1.203
Registriert am: 27.11.2012


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#14 von hjk , 31.05.2014 12:35

Hallo,
Habe soeben das Maggi Dorf auf meinem Dachboden gefunden als Brühwürfelpackung ca 30 Stk es sind wohl 21 Häuser davon sind 19 vorhanden UNGEBASTELT als Bastelbogen
Gruß
hjk


hjk  
hjk
Beiträge: 2
Registriert am: 31.05.2014


RE: Wer kennt das Maggi-Dorf?

#15 von hjk , 31.05.2014 12:51


hjk  
hjk
Beiträge: 2
Registriert am: 31.05.2014


   

Hydrierturm/Anlage (Eigenbau)
Bahnhof "Blausee" von Kibri

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz