Bilder Upload

VW-Bulli (Lego/Mattel)

#1 von Willoughby , 18.05.2013 19:35

Hallo zusammen,
daß man sich in den Anfängen der Modellbahnerei aus bekannten Gründen nicht immer Wikingautos zulegte, wurde ja hier schon oft angesprochen und so war es auch in meiner Kindheit.
Als Ersatz dienten da neben Matchboxmodellen solche von Lego aber auch Mattel.
Hier zwei altgediente Exemplare:

Und hier der etwas aufgemotzte Bulli von Mattel:

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.


 
Willoughby
Beiträge: 1.146
Registriert am: 07.08.2008

zuletzt bearbeitet 18.05.2013 | Top

RE: VW-Bulli (Lego/Matell)

#2 von collect-60 , 18.05.2013 19:42

Hallo Hanns,

der Mattel T1 ist heiß und selten. Der fehlt mir noch in meiner Sammlung.
Meist sind die Surfbretter verloren gegangen.

Gruss

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 676
Registriert am: 09.01.2008


RE: VW-Bulli (Lego/Matell)

#3 von Willoughby , 18.05.2013 19:47

Hallo Kurt,
das zweite Brett fehlt hier auch und das Glasdach hat einen Sprung. Daß er wohl recht selten ist, habe ich schon mal gehört, in den USA soll er mal in Topzustand für ein kleines Vermögen weg gegangen sein.
Gut, daß ich ihn mal so Anfang bis Mitte der 70er, glaube ich, geschenkt bekommen habe.

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.


 
Willoughby
Beiträge: 1.146
Registriert am: 07.08.2008


RE: VW-Bulli (Lego/Matell)

#4 von collect-60 , 19.05.2013 01:04

ja, in pinkmetallic im originalen Blister-Pack für einen 5-stelligen Dollarbetrag.....
deiner würde nicht so viel bringen, ist aber trotzdem schön.


collect-60  
collect-60
Beiträge: 676
Registriert am: 09.01.2008


   

Fast schon ein Wiking-Auto-Museum
Wiking: WAZ Bericht - Schlotmanns Fuhrpark

Xobor Ein eigenes Forum erstellen