Lima BR 60: Hilfe beim Zusammenbau gesucht

#1 von Musseler , 03.11.2013 15:10

Hallo Leute,

irgendwie bekomme ich den Zusammenbau meiner BR 60 nicht mehr zweifelsfrei bewältigt:



Welcher Vorläufer muss mit welcher Radsatzisolierung wohin? Wie werden die Ferderbleche montiert?
Danke schon mal und bis demnächst.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.249
Registriert am: 18.09.2009


RE: Lima BR 60: Hilfe beim Zusammenbau gesucht

#2 von noppes , 04.11.2013 14:04

Hallo Eric,

ich versuche mal mein Glück und schicke dir ein paar Fotos, in der Hoffnung sie helfen dir weiter. Wenn ich noch was Fotografieren soll sag bescheid. Das Fahrgestell war unter einem Keysers-Bausatz gebaut und deswegen sieht sie ein wenig verbastelt aus, aber die Vorläufer müssten so original sein.






Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.997
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima BR 60: Hilfe beim Zusammenbau gesucht

#3 von Musseler , 04.11.2013 17:08

Hallo Norbert,

vielen Dank für Deine Fotos. Das hilft mir schon weiter. Beim Auseinanderbau ist mir nämlic der ganze Kram entgegengehopst.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.249
Registriert am: 18.09.2009


   

Sammlerleitfaden: "Les Nez", Alsthom Nasenloks
Hilfe bei Lima Mak DE 1024

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz