Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#1 von IMG , 03.12.2013 00:05

Hallo liebe Forumskollegen,

mir ist ein Lima Wagen für den ET 403 in die Hände gefallen.
Der Wagen ist in einer Lima OVP mit der Artikelnummer 201068.
Da der Wagen eine Kupplung hat, die ich nicht kenne,( Ich kenne eigentlich nur die Haken/Ösen Kupplung ) die Frage, zu welcher Lima Artikelnummer eines ET 403 dieser Wagen passt und ob es für diese Version auch eine AC Ausführung gibt.
Ich habe mal eine Foto der Kupplung eingestellt und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen



Im voraus schon mal vielen Dank für euere Antwort


Viele Grüße und vielen Dank

Günter
Insider seit 1993


IMG  
IMG
Beiträge: 230
Registriert am: 29.06.2012

zuletzt bearbeitet 03.12.2013 | Top

RE: Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#2 von Pegasus2009 , 03.12.2013 19:34

Hallo Günter,

von dieser Version des Lufthansa-Express gibt es 2 Versionen, eine alte aus der Zeit des klassischen Lima (Golden Series), die andere ist eine deutlich überarbeite und verbesserte Version der Lima Nova Edition. beide gemeinsam haben diese Züge, dass sie beide im Maßstab 1:87 ausgeführt sind.

Unterschieden werden können diese durch im wesentlich 2 auf den ersten Blick deutlich sichtbare Merkmale.

Während die Dachaufbauten bei der alten Version weiß und die Fenster nur mit Glas hinterlegt sind, wie bei allen alten Limafahrzeugen, ist bei der neuen Version die Dachausrüstung rot und die Fenster sind sauber bündig eingesetzt.

Zumindest der alte Rundmotor hatte bei mir selbst bei geringen Steigungen (< 3%) aller massivste Probleme und kann daher eigentlich (fast) nur ebenerdig eingesetzt werden. Über das Fahrverhalten des neuen Lima Nova Produkts kann ich noch nichts aussagen, da ich diesen zwar besitze, aber auf Grund der Arbeiten an der neuen Modelleisenbahn, dieser seine Verpackung noch nicht verlassen hat, gehe aber stark davon aus, dass dieser auch bereits den neuen Motor der Lima Nova Serie mit Schwungmasse besitzt und somit mit entsprechenden Steigungen keinerlei Probleme haben sollte.

Bei Deinem Wagen sollte es sich auf Grund des roten Dachgartens und auch der Kupplung um ein Lima Nova-Modell handeln, die alte Version der Golden Series Edition hatte eine Art Haken-Ösen-Kupplung. Beide Versionen sind daher leider auch nicht untereinander kuppelbar...


Viele Grüße

Thomas


Pegasus2009  
Pegasus2009
Beiträge: 54
Registriert am: 18.02.2010

zuletzt bearbeitet 03.12.2013 | Top

RE: Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#3 von Charles , 03.12.2013 21:42

Hallo Günter,

von der ersten Version gab es keine AC Variante. Er wurde aber von vielen Händlern umgebaut, d.h. zwei Schleifer und ein Elektronikbaustein wurden eingebaut. Die Zugkraft optimiert man am besten mit Ballast oder einem zweiten angetriebenem Triebkopf. Die Haken/Ösenkupplung der ersten Variante war am Drehgestell angespritzt und ergab keine form- und kraftschlüssige Verbindung, die brauchte es mangels Kinematik aber auch nicht.

Die bündigen Fenster der zweiten Version sind einfach zu erklären. Der komplette Triebzug besteht aus glasklarem Kunststoff auf den die Farbgebung aufgedruckt wurde. Das erkennt man bei beleuchteten Triebzügen nach dem ersten Kratzer. Lima hat da die Erfahrungen mit den damaligen Reisezugwagen perfektioniert. Da sind die Fenster nämlich Teile des nachträglich lackierten glasklaren Daches.


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 4.971
Registriert am: 31.03.2009


RE: Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#4 von IMG , 03.12.2013 22:14

Hallo Thomas, hallo Charles,

vielen Dank für euere Erläuterungen.

Ich habe aufgrund euerer Hinweise nochmal genauer nachgeschaut:

Der Dachgarten ist komplett in Rot gehalten, die Fenster sind bündig und bei 4 Fenstern mit Vorhängen ( ? ) versehen.

Wie Thomas schon schrieb, müsste es sich also um die Lima Nova Version handeln.

Kennt den jemand die entsprechende Artikelnummer des Lima Novas Set ?

Viele Grüße

Günter


Viele Grüße und vielen Dank

Günter
Insider seit 1993


IMG  
IMG
Beiträge: 230
Registriert am: 29.06.2012


RE: Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#5 von Charles , 03.12.2013 23:07

Hallo Günter,

Vorhänge kaschieren normalerweise den Motor. Die dritte Variante von Hornby Rivarossi hat den Antrieb im Mittelwagen aber diese Version hat sehr filigrane elektrische Steckverbindungen zwischen den Wagen. Mittlerweile gibt es sogar eine vierte Variante mit einigen Nachbesserungen.

Die Variante 2 gab es anfangs mit Haken/Ösen, später mit den von Dir gezeigten Kupplungen. Und falls es zu einfach wird, zumindest in der DB -Lackierung gab es noch eine Variante 0, die nur in Italien angeboten wurde.


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 4.971
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 03.12.2013 | Top

RE: Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#6 von timmi68 , 08.12.2013 18:28

Hallo Günter,

die Nummer 201068 gehört (zumindestens bis 1990) zu einem Speisewagen des Lufthansa Expresses. Allerdings handelt es sich dabei um die Version
mit den alten Kupplungen.
1991 Wurde das neue Modell, das oben beschrieben wurde, vorgestellt und zwar unter den Nummern:
149867KP Lufthansa Airport Express; totale Neukonstruktion, Kurzgekuppelt, bündige Fenster, funktionierende Pantographen Doppelkardan
schwergewichtig. Beschriftungsvariante 1
149767KP1; dito Beschriftungsvariante 2
149767KP2 dito Beschriftungsvariante 3
unter 149767ACP wunde eine Wechselstromvariante angeboten.
Der Vollständigkeit halber hier noch die Nummern der normalen Variante (also der Intercity):
149768KP Beschriftungsvariante 1
149768KP1 Beschriftungsvariante 2 und
149768ACP Wechselstromversion
(alle Nummer dem Lima Katalog von 1991 entnommen)

Schöne Grüße aus Ostwestfalen
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.032
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 08.12.2013 | Top

RE: Lima ET 403 Zuordnung Wagen - Lufthansa Version

#7 von IMG , 09.12.2013 00:12

Hallo Jörg,

auch dir vielen Dank für deine Hilfe.
Die Nummernübersicht ist Klasse.
Also hat mein Wagen eine falsche Schachtel und er gehört zur Artikelnr.149867KP.

Da werde ich mal sehen ob ich so einen Zug in der AC Version in der Bucht ergattern kann.

Danke nochmals und viele Grüße

Günter


Viele Grüße und vielen Dank

Günter
Insider seit 1993


IMG  
IMG
Beiträge: 230
Registriert am: 29.06.2012


   

Lima Re 4/4 TEE
Sammlerleitfaden: "Les Nez", Alsthom Nasenloks

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz