Bilder Upload

Resi, ...

#1 von Pete , 14.01.2009 10:39

... ich hol dich mit mei'm Traktor ab



schaumermal, ob wir nicht einen schönen H0-Traktoren-Fred hinbekommen. Monsi, übernehmen sie !

Gruß,
Peter

P.S. ich weiß schon, daß das Haus schwebt : - ist aber nur eine Stellprobe


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#2 von martin67 , 14.01.2009 11:00

...der Baum ist schief!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.287
Registriert am: 17.06.2007


RE: Resi, ...

#3 von Ulli , 14.01.2009 11:18

Hi Peter

Das gibt abba Mecker mit der beschützenden Werkstätte (TÜV). Das hat keinen Überrollbügel und ist vorne mit ohne Schutzbleche

Grüße
Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: Resi, ...

#4 von Monsfelder , 14.01.2009 12:16

leider, ich hab keine Digiknipse und diese eingescannten Bilder, ich weiss nicht. Mal um was zu klären , zu zeigen ok. Aber präsentieren ist da glaube ich nicht das richtige.
Wenns auch an Traktoren nicht mangeln würde


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Resi, ...

#5 von Pete , 14.01.2009 12:48

Aaaalso,

da der Monsi ja nicht will, klär ich mal alle bisher entstandenen Fragen.
Die Szene spielt ja in der Epoche 3 und da ist der Traktor-Ulli mit seinem Renault noch ohne Überrollbügel von einem Fest zum andern gedieselt. Heute war er aber mit der Resi beim Spazieren und Pussieren im Wald und da ist der Henschel-Martin (nicht sein Glückstag, der hat heut eh schon ein Reh überfahren) vor lauter Ins-Dekolletee-Einischaun ein bisserl zu weit rückwärts gefahren:

und weil die Resi ja einen Hacklstecken dabei hatte, hat sie ihn und den Traktor-Ulli gleich verdonnert zum Holzen:

aber nach dem Holz machen sind alle wieder gut und verspeisen demnächst das vom Henschel-Martin "gejagte" Reh ..

Gruß,
Peter

P.S. Monsi, ich wüsste schon wo es Digicams gibt


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#6 von Bagger525 vom Mist 47 , 14.01.2009 13:05

Moin zusammen,

Zitat von Baggi
Ich werde im Laufe der Woche mal Fotos von den kleinen Ackergiganten machen. Irgendwie sollte sich der Fred doch füllen lassen.


Sorry, das es etwas länger gedauert hat als eine Woche.

Aber dafür kommt jetzt eine geballte Ladung Diesel Power um die Ecke.

Wie heißt es in einem Lied

Also schön der Reihe nach:
Wie heißt es in einem Lied

Frisch zur Feldarbeit gereinigt will ich dann mal los legen.

Wie gut das per Internet der Geruch nicht übertragen warden kann.
Unimog: Kibri Traktor Wiking Anhänger Kirbi TraktorKibri Anhänger Kirbi Fahrgestell und Aufbau Eigenbau

Den vom Baujahr ältesten Traktor den ich besitze ist dieser hier.

Kibri Lanz

Das folgende Modell habe ich in den 80ziger Jahren mal auf der Intermodell Bau in Dortmund erstanden. Ich denke mir das es sich um ein Vorbild aus dem Osten handelt. [URL=http://img27.imageshack.us/my.php?image=p1000846123456.jpg Unbekannt Unbekannt
Wer kann mir das zu etwas sagen?

Aus dem Hause Märklin gab es Ende der 80 ziger das folgende Set.

Der rechte Traktor lag auch der Zugpackung 2861 bei.



Aus dem Hause Kibri tummeln sich dann die folgenden Traktoren bei mir auf dem Modellacker rum.

Fendt 926Aussaat in einem Arbeitsgang


Fendt 926 Kommunal mit zwei Krone Anhängern


Das folgende Modell war Ursprünglich mal ein MB Trac. Nach einigem hin und her habe ich mich endschlossen diese Modell etwas umzugestalten. So wurde daraus ein Schlepper der Fir. Schlüter die das Vorbild als Euro Trac auf den Markt brachte. Die Fir. Schlüter gibt es heute nicht mehr.

Umbau der Pflug wurde nicht umgebaut ist ebenfalls von Kibri

Von Wiking wie die meisten schon gezeigten Modelle sind die folgenden.
Der Fendt 930 in der neusten Form mit Pöttinger Ladewagen.


Der auf dem Anfangsbild schon gezeigte John Deere aus Amerika mit einen Luft Verbesserer von Kibri.


Die letzten beiden Modelle zeigen einen Umbau Deutz – Fahr zu einem Fendt GT H und das nach folge Modell des GT den Xerion.


Das war es fast.

Noch schnell ein Bildchen aus der Luft.



Jetzt lasst mich aber weiter arbeiten, sonst gibt es in naher Zukunft kein Getreide mehr , damit Ihr auch in Zukunft Frühstücken, Mittagessen, Kaffee trinken und Abendessen bekommt.



Mit freundlichen Grüßen
Erdschichtengestaltungstechniker



 
Bagger525 vom Mist 47
Beiträge: 386
Registriert am: 26.06.2008


RE: Resi, ...

#7 von martin67 , 14.01.2009 13:46

Zitat
Henschel-Martin



...wer ist denn das? Kenn ich den??

Nette Geschichte, gut in Szene gesetzt! Das erklrt auch den schiefen Baum!

Bis dann,

Martin (ohne Henschel, den hab ich in Bayern gelassen)


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.287
Registriert am: 17.06.2007


RE: Resi, ...

#8 von Pete , 14.01.2009 13:51

Hallo Martin,

Zitat von martin67
... (ohne Henschel, den hab ich in Bayern gelassen) ...



solange du deinen Humor in die Diaspora mitgenommen hast, ist ja alles gut

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#9 von Monsfelder , 14.01.2009 15:21

Jungs, war ja nicht böse gemeint mit meiner fehlenden Cam.
Von wegen, "da der Monsi"ja nicht will


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Resi, ...

#10 von Pete , 14.01.2009 15:25

Hallo Monsi,

das wär ja auch noch schöner, wenn du uns absichtlich nix zeigst ! Ich dachte ja auch ursprünglich, ich mach ein Bild und du sagst was es ist - kennen aber scheinbar eh alle den Traktor.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#11 von martin67 , 14.01.2009 16:33

Zitat von Pete
Ich dachte ja auch ursprünglich, ich mach ein Bild und du sagst was es ist - kennen aber scheinbar eh alle den Traktor.




Also, wenn Du jetz so frägst... NÖ!!

Wie wär´s mit etwas Aufklärungsunterricht? Aber komm nicht mit Blümchen und Bienchen und so einem Kram...

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.287
Registriert am: 17.06.2007


RE: Resi, ...

#12 von Ulli , 14.01.2009 16:34

Irgendwie sind bei mir alle Traktoren vorbei gefahren, ich habe keinen :.
Nur diese drei Traktorräder sind mir geblieben . Ich glaube der Trecker (60iger Jahre) war auch rot. Wiking?



Grüße
Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: Resi, ...

#13 von Pete , 14.01.2009 16:46

Hi Ulli,

die sehen ja aus, als hättest du gleich mehrere Rehe gejagt !

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#14 von martin67 , 14.01.2009 17:01

.... immer noch auf Erleuchtung wart.....


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.287
Registriert am: 17.06.2007


RE: Resi, ...

#15 von Ulli , 14.01.2009 17:07

Hi Peter

Henschel-Martin wartet immer noch auf Erleuchtung und ich muss zugeben, Traktor-Ulli tappert auch im Dunkeln

Rette uns

Grüße
Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: Resi, ...

#16 von Pete , 14.01.2009 17:14

Meiomeiomei ....

erst interessiert sich keine und dann pressierts plötzlich!
Das ist ein Renault (hab ich ja weiter oben schon mal angedeutet) von Cursor. Die haben meines Wissens auch die Wikingnachbauten für die Ü-Eier gemacht (die sind so ca. 1:110 gehalte, also eher für TT - ich hätt auch noch 2 übrig ... ), ansonsten tummeln sich die eher im größeren Maßstabsbereich. Der Renault ist aber, im Gegensatz zu diesen, sehr gut H0-geeignet. Vielleicht weiß ja noch wer mehr?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#17 von martin67 , 14.01.2009 17:17

Geht doch! Warum dauert das immer so lange??

Jetzt kann der Erleuchtete sein Licht nach Hessen tragen....

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.287
Registriert am: 17.06.2007


RE: Resi, ...

#18 von Ulli , 14.01.2009 17:33

Und ich kann die Bürobeleuchtung ausmachen und Strom sparen

@ Peter
Lass Dich doch nicht immer durch Deine Kunden vom Hobby ablenken
(Duckunwech)

Grüße
Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: Resi, ...

#19 von Pete , 14.01.2009 17:46

Hallo Ulli,

Zitat von Ulli
... Lass Dich doch nicht immer durch Deine Kunden vom Hobby ablenken ...



das sollte ich vielleicht tatsächlich beherzigen, kaufen tun sie ja eh nix, die Kunden ... : (nicht mal Digicams )

Aber zu deinen Traktorrädern, was haben denn die für Abmessungen?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#20 von Ulli , 14.01.2009 17:52

Zitat von Pete

Aber zu deinen Traktorrädern, was haben denn die für Abmessungen?

Gruß,
Peter



20 und 11 mm, Achsloch scheint 1 mm zu sein. Eine Idee?

Öhm...tarne doch mal eine Digicam als Lok und dreh sie Mo... an

Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: Resi, ...

#21 von Pete , 14.01.2009 18:02

Hallo Ulli,

also Wiking ist's nicht, die sind kleiner und haben einen anderen Felgentyp. Vielleicht Siku-Plastik?
Hier mal ein Beispiel für Wikingräder, natürlich mit Traktor und dann auch noch ein echter Bulldog:


Gruß,
Peter

P.S.Loktarnung hilft da nix, und Autos sind eher zu klein !


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#22 von Monsfelder , 14.01.2009 21:55

wenn sie ca 1:87 sind, könnten die Räder von einem Famulus Traktor
von Espewe / DDR sein

Monsi


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Resi, ...

#23 von Pete , 16.01.2009 11:42

Aaaalso,

weiter geht's mit der Geschichte von der Resi. Nachdem die 2 Burschen mit der Holzhackerei fertig sind, hat der Traktor-Ulli dem Henschel-Martin geholfen, dessen Firmenauto wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Der ist nun auf dem Weg zur Spedition und denkt darüber nach, wie er dem Chef erklärt, daß der fast neue Henschel vorne und hinten verbeult ist. Derweilen ist der Traktor-Ulli schnell abgehauen, als er gesehen hat, daß der Resi ihr Vater (der es gar nicht so gerne sieht, wenn die 2 am Pussieren sind - Anstand und so!) vom (Mons- )Feld zurück ist. Die Resi erklärt gerade ihrem Vater, warum sie plötzlich soviel Holz vor der Hütt'n hat :



Der Chef vom Henschel-Martin war scheinbar nicht zufrieden mit der Erklärung für 4 Stunden Fahrt ins 2km entfernte Hinterpfuideifi und den 2 Beulen (von wegen tollwütiger Riesenhirsch von vorne angegriffen, wärend ein lokaler Wirbelsturm ihm einen Baum in die Ladung geworfen blabla .... : ), auf alle Fälle hat er ihn jetzt zum Stückgut fahren auf dem ältesten Bock der Spedition verdonnert:



Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


RE: Resi, ...

#24 von Thilo , 16.01.2009 12:08

Hallo,


Eicher/Massey Ferguson Königstiger mit 42 PS, Baujahr 1976

Uups... falscher Maßstab.

Ich habe inzwischen aber auch das Wiking-Modell des Königstigers, aber leider mit Vorbild aus deutscher Eicher-Produktion.

Viele Grüße

Thilo


Mein Flickr-Photoalbum


 
Thilo
Beiträge: 668
Registriert am: 26.12.2007


RE: Resi, ...

#25 von Pete , 16.01.2009 12:33

Hallo Thilo,

Zitat von Thilo
... Ich habe inzwischen aber auch das Wiking-Modell des Königstigers ...



ich auch , ist auch ein tolles Modell, wenn er auch nicht wirklich ins hiesige Forum passt!
Dein Maßstab ist aber auch nicht schlecht, gibts da noch mehr?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 10.726
Registriert am: 09.11.2007


   

Noch nicht ganz 30: Herpa/Albedo LKW
Frage zu Vorbild/Modell Volvo Radlader und Dumper

Xobor Ein eigenes Forum erstellen