Bilder Upload

Wikingsammlung

#1 von sascha118 , 13.01.2014 12:21

Moin Moin !!

Was haltet ihr von dieser Wikingsammlung ?
Soll in den 70er Jahren entstanden sein ...
Ich persönlich habe nicht viel Ahnung davon vieleicht könnt ihr mir ein bischen aufklären
































sascha118  
sascha118
Beiträge: 7
Registriert am: 13.01.2014

zuletzt bearbeitet 13.01.2014 | Top

RE: Wikingsammlung

#2 von claus , 13.01.2014 12:30

Moin,

gemessen daran, was ich von der Sammlung bislang erblicken kann...relativer Luftwert!


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.847
Registriert am: 30.05.2007


RE: Wikingsammlung

#3 von sascha118 , 13.01.2014 12:38

Das hört sich ja nicht gerade so toll an ^^


sascha118  
sascha118
Beiträge: 7
Registriert am: 13.01.2014


RE: Wikingsammlung

#4 von blackmax , 13.01.2014 12:41

Hallo!
Bilder anschauen wäre hilfreich!!!!
LG, Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle


 
blackmax
Beiträge: 192
Registriert am: 25.08.2011


RE: Wikingsammlung

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.01.2014 12:42

Hallo,

also wir haben hier keine Glaskugel in der wir sehen können wovon Du sprichst. Ohne Bilder geht es nun einmal nicht, Oder siehst Du hier Bilder ?? ich nicht.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.282
Registriert am: 28.05.2007


RE: Wikingsammlung

#6 von Schwelleheinz , 13.01.2014 12:45

Vielleicht hilft das hier

BILDERUPLOAD mit PICR.DE


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.833
Registriert am: 14.01.2012


RE: Wikingsammlung

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.01.2014 12:52

Hallo Hans-Dieter.

er hat wohl auf eine HP verlinkst mit so einem Bandwurm Link das es einfach nicht klappen kann. Ich habe den Link in die Browserzeile eingegeben und auch dann kommt nur eine Fehlermeldung.

Ich vermute mal das es nicht seine eigenen Sachen sind und dann wird es gefährlich wegen der Urheberrechte.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.282
Registriert am: 28.05.2007


RE: Wikingsammlung

#8 von sascha118 , 13.01.2014 12:57

tut mir leid leute da ist wohl etwas schief gelaufen jetz sollte es klappen


sascha118  
sascha118
Beiträge: 7
Registriert am: 13.01.2014


RE: Wikingsammlung

#9 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.01.2014 12:58

Hallo,

ich seh immer noch nix


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.282
Registriert am: 28.05.2007


RE: Wikingsammlung

#10 von sascha118 , 13.01.2014 13:02

Das kann doch garnicht sein ich sehe sie doch auch ^^


sascha118  
sascha118
Beiträge: 7
Registriert am: 13.01.2014


RE: Wikingsammlung

#11 von Billettle , 13.01.2014 13:03

Hallo sascha118,

die Modelle sind nur zum Teil von Wiking (ich sehe viel Herpa, auch Kibri). Viele der Modelle sind bemalt, andere sind verbastelt, Schrott oder schlicht versifft (vielleicht bestehen Rettungsmöglichkeiten). Bei genauer Betrachtung könnte vielleicht das eine oder andere brauchbare Stück dabei sein.

Monetärer Wert: Eher gering (für Sammler aufgrund der Verfügbarkeit und des Zustands eher uninteressant), ideeller Wert nach Deinem Gusto, möglicherweise unbezahlbar.

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!

> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht <


 
Billettle
Beiträge: 1.017
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.01.2014 | Top

RE: Wikingsammlung

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.01.2014 13:04

Hallo,

jetzt sehe ich die auch


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.282
Registriert am: 28.05.2007


RE: Wikingsammlung

#13 von sascha118 , 13.01.2014 13:11

Zitat von Billettle im Beitrag #11
Hallo sascha118,

die Modelle sind nur zum Teil von Wiking. Viele der Modelle sind bemalt, andere sind verbastelt, Schrott oder schlicht versifft (vielleicht bestehen Rettungsmöglichkeiten).

Monetärer Wert: minimal (für Sammler aufgrund der Verfügbarkeit und des Zustands eher uninteressant), ideeller Wert nach Deinem Gusto.

Grüßle,
Thomas



Ist ja nicht schön zu hören


sascha118  
sascha118
Beiträge: 7
Registriert am: 13.01.2014


RE: Wikingsammlung

#14 von Billettle , 13.01.2014 13:16

Hallo sascha118,

nachdem Du noch weitere Bilder eingestellt hast, habe ich meinen Beitrag etwas abgeändert. Dein Zitat stimmt also nicht mehr ganz.

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!

> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht <


 
Billettle
Beiträge: 1.017
Registriert am: 17.03.2011


RE: Wikingsammlung

#15 von sascha118 , 13.01.2014 13:19

Naja klingt auch nicht sehr viel besser aber ein bischen Hoffnung besteht also wenn man sich etwas ins zeug legt ?


sascha118  
sascha118
Beiträge: 7
Registriert am: 13.01.2014


RE: Wikingsammlung

#16 von Billettle , 13.01.2014 13:23

Zitat von sascha118 im Beitrag #15
Naja klingt auch nicht sehr viel besser aber ein bischen Hoffnung besteht also wenn man sich etwas ins zeug legt ?


Genau das. Wenn Du die Modelle verkaufen möchtest, muss der Zustand schon sehr gut sein. Willst Du die Modelle aber für Deine Anlage, dann reicht etwas gründliche Pflege.

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!

> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht <


 
Billettle
Beiträge: 1.017
Registriert am: 17.03.2011


RE: Wikingsammlung

#17 von schwabenwikinger , 13.01.2014 13:48

Das ein oder andere Modell ist ja ganz ok, das meiste aber wohl eher nicht (den Bildern nach zu urteilen).

Gruß
schwabenwikinger


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.075
Registriert am: 23.01.2010

zuletzt bearbeitet 13.01.2014 | Top

RE: Wikingsammlung

#18 von Wikingjäger , 13.01.2014 14:09

Hallo,

also die Sammlung könnte den Modellen nach wirklich in den 70ern/80ern entstanden sein, wobei Herpa erst seit 1979 Automodelle produziert.

Was einen "Wert" angeht, so muß ich mich den Vorschreibern Götz und Thomas anschließen, tendiert eher gegen......ich sag es lieber nicht.

Zu Herpa, Kibri und dem Nestlé-Unimog-Plagiat kann ich wertmäßig auch nichts sagen. Die Wiking-Modelle stammen leider alle aus einer Zeitperiode (obwohl auch schon 30 Jahre her) wo man diese Modelle in TOP, neuverpackt in sogenannten Schütten bei Händlern oder auf Märkten wiederfindet. Leider recht oft ( polemisiert ) zu 5€ das Kilo.

Wenn Du da überhaupt noch den einen oder anderen Euro für wiederfinden willst, kommst Du um eine sehr gründliche Reinigung nicht herum. Dann mag es doch für das eine oder andere Teil eine Münze geben.

Tut mir ja auch leid, man kann es aber nicht beschönigen, der Markt ist bis zum Rand voll mit Modellen aus dieser Zeit.

Trotzdem wünsche ich Dir Freude damit, denn sie stammen noch aus der Originalzeit und sind keine lästigen Wiederauflagen, wie es heute üblich ist.

LG

Ralf


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 288
Registriert am: 26.05.2011

zuletzt bearbeitet 13.01.2014 | Top

RE: Wikingsammlung

#19 von peter schäfer , 13.01.2014 15:20

Bastelkiste 40 Euro Sofortkauf

Gruß Peter


 
peter schäfer
Beiträge: 630
Registriert am: 10.07.2008


   

Stadtrundfahrt im neuen Taunus 12m.
Bitte löschen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen