Lichtsignal

#1 von der lange , 01.03.2014 21:14

Tach auch.
Ich hab nun ein paar dieser Teile erworben.

Bin kein Bahnspezi, daher meine Frage:
Was bedeuten die ganzen Lämpchen? (Teil in der Mitte. )
Bahn frei und oder Stop, oder was noch alles?


mfg, sandro


 
der lange
Beiträge: 226
Registriert am: 25.10.2008


RE: Lichtsignal

#2 von Lastra 38 , 02.03.2014 09:08

Hallo,

auf der Signalbrücke befinden sich ein Hauptsignal (links) und ein Vorsignal (rechts). Zeigt das Hauptsignal "Halt" (rot) ist das Vorsignal dunkel, zeigt das Hauptsignal einen Fahrtbegriff (grün oder grün/gelb) zeigt das Vorsignal den Signalbegriff des folgenden Hauptsignales an (gelb/gelb oder grün/grün). Die beiden anderen Signale kann ich im Augenblick nicht zuordnen.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.376
Registriert am: 08.10.2009


RE: Lichtsignal

#3 von Bagger vom Mist 47 , 02.03.2014 09:29

Moin Sandro,
das Signal in der Mitte ist nach meiner Ansicht ein Ausfahrsignal mit Vorsignal.
Das Ausfahrsignal kann die folgenden Signalbilder zeigen, das ist der Signalschirm über der Brücke.
Hp 00 / 0 = Halt
Hp 1 = Fahrt
Hp 0 / Sh 1 = Rangiefahrt zugelassen. z.B. Umsetzen der Lok
Das Rechteck ist eine Vorsignaltafel, die bezieht sich auf das hängende Signal unter der Brücke.
Das Vorsignal kann die beiden Begriffe Vr 0 und Vr 1 zeigen.
Vr 0 = Halt erwarten am nächsten Haupt- / Blocksignal. Hp0
Vr 1 = Das Haupt- / Blocksignal zeigt Hp 1.

Zu den beiden anderen kann ich Dir nicht helfen.

MFG
Thomas


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008


RE: Lichtsignal

#4 von martin67 , 02.03.2014 09:54

Hallo,

die beiden anderen sind italienische Hauptsignale, es zeigt entweder rot oder grün an. Die Modelle sind von Lima.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lichtsignal

#5 von der lange , 02.03.2014 09:54

Danke, danke.
Als Lokführer und Stellwerker bin ich da wohl überfordert.

Die beiden anderen Teile sind halt Beifang und stammen sicher von einem westeuropäischen Hersteller.

Gleich mal noch eine Frage hinterher:


Wer ist hier der Hersteller?
Augenscheinlich HO.
Nicht gemarkt. Unten ist eine Pertinaxplatte angenagelt.


mfg, sandro


 
der lange
Beiträge: 226
Registriert am: 25.10.2008


RE: Lichtsignal

#6 von DR`ler , 02.03.2014 09:57

Hallo Sandro,
bei der Signalbrücke handelt es sich um Hl-signale der alten Bauform. Das untere Signal ist das Vorsignal (gekennzeichnet mit der Vorsignaltafel), das obere ist das Hauptsignal.
Zum Vorsignal, da es am Hsig angebracht ist kommt nur infrage:
2x gelb = Halt erwarten (Vl 100)
2x grün = Fahrt mit Höchstgeschwindigkeit erwarten (Vl 101)
1x grün (oben rechts) und 1x gelb (unten links) = Fahrt mit 40 km/h erwarten (Vl 102)

Zum Hauptsignal, die Lampenbestückung müsste sein grün, rot, Ersatzrot (da bin ich mir aber nicht sicher), gelb.
rot = Halt (Hl 100), das Vorsignal ist dunkel
grün = Fahrt mit Höchstgeschwindigkeit (Hl 101)
grün, gelb = Fahrt mit 40 km/h (Hl 102)

Bei den beiden anderen bin ich momentan überfragt, da würde ich auf was altes oder tschechisches tippen.

MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 955
Registriert am: 18.09.2011


RE: Lichtsignal

#7 von Lastra 38 , 02.03.2014 10:11

Hallo Thomas,

ob es ein Ausfahrsignal ist, geht aus dem Signal nicht herfor. Hp00 ist auch nicht möglich, da nur eine rote Optik vorhanden. Ebenso fehlen die Optiken für Ra 12 und Zs 1.
Ein möglicher Signalbegriff am Vorsignal wäre noch grün/gelb. Da es sich um ein Signal der DR handelt lohnt ein Blick in die DV 301 (Signalbuch)

Hier noch einmal alle möglichen Signalbegriffe am Hauptsignal: Hl 100 Halt, Hl 101 Fahrt mit Vmax, Hl 102 Fahrt mit Vmax 40 km/h
Hier noch einmal alle möglichen Signalbegriffe am Vorsignal: Vl 100 Halt erwarten, Vl 101 Fahrt mit Vmax erwarten, Vl 102 Fahrt mit Vmax 40 km/h erwarten

Zeigt das Hauptsignal Hl 100 ist das Vorsignal dunkel.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.376
Registriert am: 08.10.2009

zuletzt bearbeitet 02.03.2014 | Top

RE: Lichtsignal

#8 von Bagger vom Mist 47 , 02.03.2014 12:01

Moin Lastra,

Zitat von Lastra 38 im Beitrag #7
Hallo Thomas,

1ob es ein ausfahrsignal ist, geht aus dem Signal nicht herfor. Hp00 ist auch nicht möglich, da nur eine rote Optik vorhanden. Ebenso fehlen die Optiken für Ra 12 und Zs 1.
2Ein möglicher Signalbegriff am Vorsignal wäre noch grün/gelb.3 Da es sich um ein Signal der DR handelt lohnt ein Blick in die DV 301 (Signalbuch)

...
MfG Lastra



1. Auch wenn das Signal vor der Jahrhundertwende prduziert worden ist, habe sich die Hersteller es anfangs leicht gemacht und nicht Vorbildgercht produziert.
Was ist den der Unterschied zwischen Hp 00 und Hp 0? Es gab eine bei einer Überarbeitung des Signalbuchs auch eine Rechtsverbindliche Überarbeitung. Daher viel vor einigen Jahren die
zweite 0 weg. Auch wenn man heute noch an einigen Strecken alte Lichtsignale findet die zwei rote Lampen haben, wird das Signalbild als Hp0 bezeichnet.
2. Das Signalbild grün /gelb ist mir gekannt, ich habe diesen einfach nur nicht erwähnt. Die Vorschriften aus der DV sind inzwischen hamoniesiert worden und ich habe die Gültigen Signalbegriffe übernommen.


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008


RE: Lichtsignal

#9 von Lastra 38 , 02.03.2014 12:54

Hallo Thomas,

da es sich um ein altes DR Signalmodell handelt, sollte man auch das Signalbuch der DR aus dem gleichen Zeitraum verwenden. Hp 0 und Hp 00 sind dagegen Signalbegriffe der ehemaligen DB. Auch wenn es jetzt nur noch Hp 0 heißt, das Signalbild ist das gleiche mit zwei Rotoptiken. Einfach die zweite Rotoptik ausbauen geht auch nicht, das gibt die Stw Technik nicht her.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.376
Registriert am: 08.10.2009


RE: Lichtsignal

#10 von Trixnachbau , 02.03.2014 17:58

Hallo Sandro

Der Prellbock ist ein DDR-Produkt von der Fa. Rolf Klötzner und war/ist für das Pappgleis
Siehe hier




Gruß Guido


Trixnachbau  
Trixnachbau
Beiträge: 507
Registriert am: 07.03.2011


RE: Lichtsignal

#11 von der lange , 02.03.2014 18:46

Aha, deshalb ist der Holzklotz so versetzt angebracht.

Ich will auch so ne Schachtel voll mit den Dingern haben!

Danke für die Info.


mfg, sandro


 
der lange
Beiträge: 226
Registriert am: 25.10.2008


   

Funktionsweise einer " automatischen Schranke" unverständlich
Dauerstromartikel Maximalbelastung

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz