RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#101 von pepinster , 09.05.2018 23:48

Hallo zusammen,

im Dreiländereck D-B-NL finden nicht besonders viele Modellbahnbörsen statt, so ist der Besuch in den Aachener "Kurparkterrassen" quasi ein Pflichttermin.
Neu für meinen SNCF Bestand: Modell des OCEM29 Niederbordwagens von Jouef, der vor rund 40 Jahren für kurze Zeit beladen mit einem (damals hochmodernen) Container angeboten wurde:



Der SNCF "Picasso" Triebwagen der Reihe X3800 (auch ein Jouef Modell) ist dagegen schon länger in meinem Bestand,
neu dagegen ist, dass ich ihne jetzt 1. auf Märklin Gleisen und 2. digital (MM) fahren kann.

Gruß von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


Power findet das Top
frank bertram hat sich bedankt!
 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#102 von adlerdampf , 25.08.2018 17:07

Hallo Leute,

drei Schönheiten konnte ich in meiner Sammlung begrüßen:
alle drei sind von Jouef





Gefahren sind die drei bei mir noch nicht, kommt aber noch. Wahrscheinlich etwas Öl hier und da und es dürfte gut sein.

Gruß Karsten


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


frank bertram hat sich bedankt!
 
adlerdampf
Beiträge: 3.175
Registriert am: 10.03.2010


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#103 von timmi68 , 11.09.2018 22:08

Hallo zusammen,

heute in Bottrop bei Tom in der Restekiste gefunden: Hornby Acho 4-achsiger Niederbordwagen 727
der SNCF:



Sehr schön finde ich die Speichenräder


Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


frank bertram hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.263
Registriert am: 13.11.2013


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#104 von Django , 08.10.2018 16:19

@ adlerdampf: Deine 3 Jouef-Loks gefallen mir sehr gut !


 
Django
Beiträge: 1.351
Registriert am: 13.03.2008


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#105 von *3029* , 08.10.2018 21:02

Hallo Karsten,

das sind sehr schöne Jouef-Loks, passen gut zu Lima,
habe auch ein paar dieser Baureihen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#106 von Django , 09.04.2019 10:19

Bei mir gab's neulich eine SBB Re 4/4 in der seltenen Bourret-Lackierung von JOUEF. Der Zustand war ausgezeichnet, der Preis günstig... da konnte ich einfach nicht wiederstehen. Eine der eher wenigen nicht-französischen Loks, die JOUEF hergestellt hat und ein echtes Schmuckstück:


Grüsse
Django


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Ochsenlok, noppes und Eisenfresser
Ochsenlok hat sich bedankt!
 
Django
Beiträge: 1.351
Registriert am: 13.03.2008


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#107 von chrilu , 15.05.2019 20:02

Die Post (bzw. DHL) war in den letzten Tagen ein paar Mal bei mir gewesen und hat mir die Einkäufe der letzten Tage ausgehändigt. Zugegeben sind das jetzt keine besonders seltenen Fahrzeuge und im Vergleich zu den Loks und Wagen, die sich hier finden, sogar eher gewöhnlich. Trotzdem möchte ich Euch meine Neuanschaffungen nicht vorenthalten.




231A von Märklin, ehemals bayrische S3/6. Okay, die ist jetzt mit vielleicht 28 Jahren noch nicht richtig alt. Aber immerhin war das eine Lok aus meiner Jugend, die gefühlt auch schon eine Ewigkeit her ist. Der Zustand der Lok ist sehr gut, technisch sowie optisch. Die Lok ist bereits mit einer Umschaltelektronik ausgestattet und schaltet gänzlich ohne Bocksprung und bietet bereits wechselseitiges Zweilicht-Spitzensignal. Das rechte Windleitblech ist im Vergleich zum linken etwas lockerer, es sieht aber nicht so aus, als sei das unfallbedingt, sondern eher ein "Herstellermakel".








Die Wagen sind relativ gut erhaltene Hornby Acho DEV AO-Wagen, ein 1. Klasse-, zwei 2. Klasse- und ein Packwagen. Beim Packwagen hat der/ein Vorbesitzer völlig unpassende Puffer verbaut, die ihrer Funktion in keiner Weise gerecht wurden und die ich gleich entfernt habe. Ersatz werde ich finden. Dann die Kupplungen. Die Passagierwagen besitzen alle die typische Hornby-Kupplung. Bei zwei Wagen sind diese zurückgesetzt worden durch neue Bohrungen. Dadurch rücken die Wagen zwar näher zusammen, neigen aber zur Überpufferung. Der Packwagen hatte ganz andere, nicht kompatible Kupplungen, die durch andere ersetzt wurden. Insgesamt muss ich mir mal Gedanken machen, in alle Hornby-Wagen (DEV OA, DEV INOX, CIWL, Pullman u.a.) neue einheitliche Kupplungen einzubauen. Meine Bestände sind allesamt Gebrauchtware und die Vorbesitzer haben sehr oft die Kupplungen verändert.

Die 231A 995 ist sicherlich wegen ihres nur kurzen Einsatzes bei der SNCF wahrscheinlich nie vor DEV AO-Wagen zum Einsatz gekommen. Trotzdem passen die Wagen optisch recht gut.


Folgende Mitglieder finden das Top: *3029*, papa blech, noppes und Metall forever
Power und ol_hogger haben sich bedankt!
chrilu  
chrilu
Beiträge: 46
Registriert am: 14.05.2019


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#108 von *3029* , 15.05.2019 22:52

* Märklin HO 3083 Schlepptender-Dampflok BR 231-981 ETAT (Frankreich) 1977-83, in F. bis 1988 *

Hallo, Guten Abend,

auf jeden Fall eine interessante Lok, viel Spass mit deinem Neuzugang ...
Die Hornby-Wagen passen m.E. sehr gut dazu.

Ein paar Bilder meiner 231:





© Copyright 2O19 by Hermann

Viele Grüsse

Hermann



Folgende Mitglieder finden das Top: chrilu, RailFun und Eisenfresser
 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 15.05.2019 | Top

RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#109 von chrilu , 16.05.2019 11:31

Hallo 3029,

sehr schönes Modell der Vor-SNCF-231! Vor welchen Wagen lässt Du sie fahren?


chrilu  
chrilu
Beiträge: 46
Registriert am: 14.05.2019


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#110 von chrilu , 22.05.2019 19:28

Zur Verstärkung des Regionalverkehrs sind ein paar neue Fahrzeuge bei mir eingetroffen:

Die 232 TC der SNCF als Märklin-Modell 3107. Die Lok ist immerhin auch schon gut und gerne über 30 Jahre alt (Produktionsjahr 1984-1988), sieht aber noch aus wie neu!
Hierzu passend ein paar SNCF-Zweiachser als 2. Klasse- und 3. Klasse-Wagen, Modelle von PICO und noch aus DDR-Produktion. Ein dritter Wagen ist in dunkelrot-beige lackiert und erinnert doch stark an einen deutschen Länderbahnwagen.
Ob es diese Zweiachser so überhaupt bei der SNCF gab -vielleicht als Übernahme aus den Reichsbahnbeständen- entzieht sich meiner Kenntnis. Hübsch sehen die Wagen aber aus. Die Wagenkästen lassen sich recht einfach abheben, ganz ohne Klipps und Schrauben.





Power hat sich bedankt!
chrilu  
chrilu
Beiträge: 46
Registriert am: 14.05.2019


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#111 von aus_Kurhessen , 22.05.2019 23:11

Zitat von chrilu im Beitrag #110

Ob es diese Zweiachser so überhaupt bei der SNCF gab -vielleicht als Übernahme aus den Reichsbahnbeständen- entzieht sich meiner Kenntnis.


Hallo Christian,

zumindest so ähnlich: http://forum.e-train.fr/viewtopic.php?f=2&t=6422&p=1664501&hilit=Boite+a+tonnerre#p1665445 allerdings mit der Toilette in der Mitte und als 1. Klasse-Wagen. In Frankreich hießen die Donnerbüchsen boite à tonnerre


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.666
Registriert am: 10.01.2014


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#112 von Nilkram , 22.05.2019 23:43

Hallo Christian,Jürgen

Das ist eine hübsche Phantasie von Piko, weil dritte Klasse im sncf 1956 verschwunden ist (piko Sncf Beschriftung ab 1962/65).


 
Nilkram
Beiträge: 72
Registriert am: 30.05.2017


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#113 von chrilu , 23.05.2019 07:41

Hallo Olivier und Jürgen,

dachte ich mir, dass es diese Wagen so nie gab. Sind eher SNCF-gelabelte deutsche Wagen. Hübsch sind sie trotzdem.


chrilu  
chrilu
Beiträge: 46
Registriert am: 14.05.2019


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#114 von pepinster , 04.07.2019 21:20

Hallo zusammen,

man sollte nicht übersehen, dass ex-DRG Wagen aus der Donnerbüchsen-Familie durchaus in Frankreich zum Einsatz kamen, insbesondere in der ehemaligen AL Region bis Anfang der 1960er Jahre. Der Lima Anachronismus besteht in der Kombination des "Rahmenlogos" (="encadré") mit der dritten Wagenklasse!

Gruß von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


Power findet das Top
 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#115 von MS 800 , 15.07.2019 22:00

Hallo, Leuts,

auch beim französischen Personal gibt es offenbar Jungfrauen, auch wenn es "nur" Schweine sind. Dieser Figurensatz, den ich kürzlich erhalten habe, hat die absolut unbeschädigte Schachtel noch nie verlassen - entweder ein Ladenhüter oder der Käufer hat seine Meinung geändert und den Bau des kleinen Saustalls vorerst zurückgestellt. Aber seht selbst:

MDM_6-C- (1) PORCHERIE (01) Übersicht.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


pepinster findet das Top
gs800 hat sich bedankt!
 
MS 800
Beiträge: 3.929
Registriert am: 08.01.2011

zuletzt bearbeitet 16.07.2019 | Top

RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#116 von gs800 , 27.07.2019 18:43

Hallo zusammen,

schon ein paar Wochen in meinem Bestand sind diese Bausätze von einer mir unbekannten frnzösischen Firma. -> DEROPLAST

Die Bausätze sind recht filigran gemacht und von der Aufmachung der Verpackung würde ich die Mitte 60er Anfang 70er datieren.

Ich habe hier diese vier Bausätze:

503 Wagon couvert Typ KK PLM 1924 - 1934
504 Wagon couvert Typ KKw PLM 1923 - 1937
505 Wagon couvert Typ K SNCF aktuell
506 Wagon couvert Typ KKw SNCF 1937


Vielleicht kennt jemand diese Modelle und kann zur Aufklärung beitragen.



Hobby Kit France - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Hobby Kit France - 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.563
Registriert am: 26.02.2012

zuletzt bearbeitet 27.07.2019 | Top

RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#117 von SNCF231E , 27.07.2019 18:54

Das Unternehmen, das diese Kits hergestellt hat, ist Deroplast. Weitere Informationen (auf Französisch) hier

http://forum.e-train.fr/viewtopic.php?f=20&t=21049

Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


gs800 hat sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 682
Registriert am: 05.03.2017


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#118 von gs800 , 17.08.2019 12:23

Hallo zusammen,

hier mal wieder frisches altes Neumaterial aus Gallien.


Gedeckter Güterwagen von VB mit Bremserstand

VB Couvert Cheveaux - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)



Interessante Entkupplungsvorrichtung im Drehgestell

VB Couvert Cheveaux - 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


SMCF Rungenwagen Ganzmetall

SMCF Rungenwagen - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Enjoy
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, noppes, bibo und Metall forever
Gleis3601 hat sich bedankt!
 
gs800
Beiträge: 3.563
Registriert am: 26.02.2012

zuletzt bearbeitet 17.08.2019 | Top

RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#119 von timmi68 , 27.10.2019 13:26

Hallo zusammen,

in Berlin habe ich gestern diese 3 Jouef Wagen gefunden. Außer dass sie etwas Flugrost an den Kupplungen
haben sind sie neuwertig:

Offener Güterwagen der SNCF # 622





Kühlwagen STEF # 656





Gepäckwagen der SNCF # 462





Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und rts001
longjohn hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.263
Registriert am: 13.11.2013


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#120 von MS 800 , 16.11.2019 20:32

Diesen Wagen habe ich gestern erhalten. Er ist so unbekannt, dass ich ihn zuerst für einen Eigenbau gehalten habe, bis ich dann doch beim Durchsuchen meiner VB-Unterlagen die Artikelnummer 58 TU entdeckte, allerdings keine Abbildung. Daher war er mir wohl bis dato entgangen. Aber seht selbst:

VB_58TU_1 (03).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Ist das nicht ein schönes Kerlchen? Die Rohre sollte man vielleicht innen auch mal richtig schwarz machen, damit es nicht gar so deutlich zu sehen ist, dass sie aus Holz gefertigt sind ... obwohl es ja zu früheren Zeiten Wasserleitungen aus hohlgebohrten Baumstämmen gab.

Ach ja, den gleichen Wagen, allerdings mit Baumstammbeladung (58 B), habe ich schon etwas länger (seit ca. 3 Jahren). Den kann ich gleich auch noch zeigen:

VB_58B_1 (01).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Alle diese VB-Güterwagen haben im Übrigen Federpuffer (betrieblich zwar funktionslos, aber trotzdem ein schönes "feature") und gefederte Drehgestelle (bzw. Achsen im Fall von Zweiachsern). Das war damals, Anfang der 1950er, schon "high end"-Modelleisenbahnbau.

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Metall forever, SNCF231E und Eisenfresser
gs800 und Jofan 800 haben sich bedankt!
 
MS 800
Beiträge: 3.929
Registriert am: 08.01.2011

zuletzt bearbeitet 17.11.2019 | Top

RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#121 von *3029* , 16.11.2019 21:29

Hallo, guten Abend,

interessante Wagen, die du zeigst ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#122 von gs800 , 17.11.2019 16:30

Bonjour,

hier ein paar gallische Neuzugänge.


JEP - teils heavy metal

JEP 6691 Niederbordwagen mit BH - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


JEP STEF Milchtankwagen - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


JEP Weinwagen - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


SMCF - Plaste & Elaste

SMCF Wagen - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)



Salutaions
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


Folgende Mitglieder finden das Top: SNCF231E, *3029*, papa blech, noppes und MS 800
bibo, Power und Gleis3601 haben sich bedankt!
 
gs800
Beiträge: 3.563
Registriert am: 26.02.2012


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#123 von MS 800 , 17.11.2019 18:30

Ja, Rei,

mit SMCF habe ich auch schon geliebäugelt, vor allem mit dem 4-achsigen Schnellzugwagen aus Zinkdruckguss - aber dann ahbe ich mich doch auf VB beschränkt. Man kann schließlich nicht alles haben .

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 3.929
Registriert am: 08.01.2011


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#124 von pepinster , 21.12.2019 19:31

Hallo zusammen,

neulich beim Modellbahnhändler pünktlich zum 3. Advent in der Gelegenheiten-Ecke gefunden:



Trafowagen aus der 658-Familie von Jouef in sehr gutem Zustand (mit beiden Handrädern und allen 3 Isolatoren) für sehr wenig Geld.

Gruß von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes und papa blech
 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


RE: nouveau... Der Frankreich-Neuzugänge-Thread

#125 von noppes , 22.12.2019 12:54

Hallo zusammen,

der gestrige kleine Abstecher zu meinem Moba-Dealer brachte auch ein paar Wagen für die französische Fuhrparkflotte hervor. Irgendwie will diese Hornby Meccano Wagen hier nie jemand haben. Da greue ich mich umso mehr









Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


papa blech findet das Top
pepinster hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.610
Registriert am: 24.09.2011


   

Jouef 8626, X4300 Caravelle
Jouef 6734 - Großraumschiebwandwagen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz