Bilder Upload

ein paar Autos vom Flohmarkt

#1 von adlerdampf , 22.06.2014 14:53

Hallo Leute,

diese Vehikel konnte ich heute einem Schuhkarton entreißen:



Besonders neckisch finde ich ja den Dreiseitenkippanhänger. Wozu jedoch dieser Plexiglasaufbau sein soll (das kaum zu erkennende Dings vor dem Anhänger) hat sich mir nicht erschlossen.
Achso, die OVP zu jedem Fahrzeug war mit dabei (außer für den Gabelstapler und Multicar).
Einen schönen Restsonntag noch


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!


 
adlerdampf
Beiträge: 2.385
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 22.06.2014 | Top

RE: ein paar Autos vom Flohmarkt

#2 von telefonbahner , 22.06.2014 15:16

Hallo Karsten,
das "Plexiglasteil" ist ein Aufsatz für den Hänger der verhindern soll das das Häcksler- bzw. Mähbindergut über den Hänger fliegt.




Heute wäre dies bestimmt ein wenig preiswerteres und nicht so "spielstabiles" Messingätzteil.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.463
Registriert am: 20.02.2010


RE: ein paar Autos vom Flohmarkt

#3 von kdoe_de , 23.06.2014 19:05

Den Hänger mit Aufsatz gibts heute noch von ses - die Streben vom Aufsatz sind sogar bedruckt
http://www.ebay.de/itm/111387877396?ssPa...984.m1423.l2649

Gruß Klaus


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

kdoe_de  
kdoe_de
Beiträge: 268
Registriert am: 08.02.2010


RE: ein paar Autos vom Flohmarkt

#4 von DR`ler , 24.06.2014 17:53

Hallo zusammen,

@Karsten,
die Multis und Stapler waren i.d.R. in Cellophantüten verpackt, welche ziemlich selten sind, da sie entweder wegschmissen wurden oder inzwischen kaputt sind.

@Gerd,
das zweite ist aber ein Mählader

MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 945
Registriert am: 18.09.2011


   

Frage zu Herpa-Sattelzug
Siku Plastik Kataloge

Xobor Ein eigenes Forum erstellen