Bilder Upload

Märklin H0 Autos alt

#1 von pepinster , 09.03.2009 21:03

Hallo zusammen,

sind hier im Forum eigentlich schonmal die Varianten der Märklin-Autos (Ladegut für 4613 o.ä.) zusammengetragen worden?

Gestern auf der Börse in Belgien habe ich diese beiden erworben:



Zustand nicht so dolle, aber Preis gering. Und bislang hatte ich nichts originales von M, was ich auf meine 60er Jahre Güterwagen laden kann.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.806
Registriert am: 30.05.2007


RE: Märklin H0 Autos alt

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 09.03.2009 21:30

Hallo Axel,

ich habe diese hier.











Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.973
Registriert am: 28.05.2007


RE: Märklin H0 Autos alt

#3 von Willoughby , 10.03.2009 05:41

...mal eine vielleicht naive Frage: Sind diese Autos Märklineigenproduktion oder Fremdfabrikate?


 
Willoughby
Beiträge: 1.140
Registriert am: 07.08.2008


RE: Märklin H0 Autos alt

#4 von pepinster , 10.03.2009 06:03

Hallo,

also in meinen steht innen unterm Dach eingegossen (die Wagen sind hohl, ohne Bodenplatte)

MÄRKLIN
Made in
Germany

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.806
Registriert am: 30.05.2007


RE: Märklin H0 Autos alt

#5 von Monsfelder , 10.03.2009 08:06

die sind Eigenproduktion der Fa Märklin

also sowohl der Ford 12 m Weltkugel, der unten hohl ohne Boden ist
Grau = häufiger, rotbraun = seltener
als auch der Ford P 5 , der einen Blechboden hat und den uns Heini hier in allen 4 bekannten Farben zeigt. grau am häufigsten / weiss, gelb und orange
Den MB 3500 gibt es auch zumindest noch in braunbeige und rotbraun
auch hier ist grau die häufigste Farbe


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Märklin H0 Autos alt

#6 von tischbahn , 21.03.2009 09:20

Hallo zusammen,

die vom H-D abgebildeten Autos auf den 4613er Wagen sind heute noch recht häufig zu bekommen. Mit etwas Glück bekommt man den 12m in der Bucht auch schon mal für 2-3 Euro/Stück, rechnet man das Porto hinzu, sollte man versuchen immer gleich mehrere zu ergattern. Der dunkelrote 12m liegt etwas höher! Die 17m liegen etwa bei den grauen 12m-Preisen. Allerdings versuchen immer einige Zeitgenossen diese Autos als "selten" mit Festpreisen zu veräußern. Auf Börsen und Flohmärkten liegen die Preise für den grauen 12m bei ca. 10 Euro, für den dunkelroten etwas darüber. So meine Erfahrung....
Übrigens gibt es vom 12m mindestens 6 Farben, nämlich auch hellrot, hellbraun (beige), grün und blau.
daneben gibt es aber auch noch ganz andere Modelle (Automarken) und einen sehr schönen Bus!
Den LKW gibt es sowohl in hellem Grau als auch einem hellen Braunton (beige) als reguläres Ladegut.
Ich beobachte hin und wieder die Auktionen in der Bucht, muß dann aber sehr schnell feststellen, dass diese "anderen" Märklin Autos nicht in mein Budget passen
Einen übersichtlicher Beitrag zu diesem Thema findet man auch in "Altes Spielzeug" Nr.2, 3. Jahrgang, v. 15.März 2005 !
So und jetzt.... die Jagdsaison hat begonnen....


Heinz-Dieter,
hast du dir schon mal deine Niederbordwagen angeschaut, wenn du diese mit aufgespreizten Halteblechen lagerst? Schaut heiß aus..., um nicht zu sagen, der Wagen ist dann Schrott!

Gruß,
Horst

@edit: ...fehlende Halteklammern für die Wagen 4613 schlagen nochmal mit ca. 3 Euro pro Stück (Nachbau) zu Buche, die Haltebleche der Wagen 4504 für 1 PKW und 4515 für die 2 LKW kosten einzeln noch mehr. Gibt es auch als Nachbau !!


 
tischbahn
Beiträge: 2.286
Registriert am: 23.11.2007


   

Unbekannter Bus
Cadillac Vollmer oder Praline?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen