Bilder Upload

Ein RABA, der keinen interessiert...

#1 von martin67 , 27.03.2009 21:40

Hallo,

RABA war eine, sagen wir mal, gefürchtete Erscheinung auf den Autobahnen. Eine ungarische LKW-Marke, die zunächst mal durch untermotorisierung, aber auch durch die westlich anmutenden Fahrerkabinen auffiel. In der Tat wurden Fürhrerhäuser von MAN und später auch DAF verwendet, die im Tauch gegen Achsen bezogen wurden.

In den 80ern hatte die Fa. Müller Beschriftungen einen Nassschiebersatz im Sortiment, der u.a. auch Raba-Schriftzüge enthielt. Ein Herpa-DAF 3300 musste daran glauben....



Ich war in den 80ern viel mit meinen Eltern in Jugoslawien im Urlaub, da waren Rabas weit verbreitet. Der Auflieger ist von Herpa, nach einen jugoslawischen Vorbild umgestaltet.

Der Kühlergrill von meinem Modell ist neutral, die DAF-Beschriftung entfernt. Das kam beim Vorbild oft vor. Leider hat Herpa nie einen Raba-Kühlergrill für den DAF gebaut (obwohl dies in Erwägung gezogen wurde, so stand´s irgendwann mal im "Maßstab")

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Ein RABA, der keinen interessiert...

#2 von bastler ( gelöscht ) , 07.04.2012 21:26

Die Achsfolge unter dem Sattelauflieger ist sehr sehr interessant, mich würde es nun interessieren, von welchem Hersteller die wäre, Tip so etwas seiht man eigentlich mehr im südlichen Raum von Europa oder dem Vorderenasien !

Lg Roland


bastler

RE: Ein RABA, der keinen interessiert...

#3 von martin67 , 10.04.2012 21:16

Hallo,

der Auflieger ist ein etwas stilisiert nachgebildeter, jugoslawischer Gorica-Auflieger. Im Original kannte ich ihn eigentlich nur als Pritschenvariante. Der Danzas-Kofferaufbau ist eigentlich nur eine vorübergehende Verlegenheitslösung (und nur gesteckt). Bilder von einem vergleichbaren Original habe ich auf die Schnelle nicht gefunden. So weit ich mich erinnere, waren diese Auflieger meist mit roten Mercedes und später Iveco Turbostar unterwegs. Die letzten habe ich Anfang der 90er gesehen.

Edit: Bildlink zu einem ähnlichen Auflieger:

http://www.baumaschinenbilder.de/forum/a...chmentid=704442

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 10.04.2012 | Top

RE: Ein RABA, der keinen interessiert...

#4 von bastler ( gelöscht ) , 20.04.2012 22:05

... den technischen Hinweis von welcher Firma der Auflieger ist hilft hier prima weiter, danke.

Lg Roland


bastler
zuletzt bearbeitet 20.04.2012 22:06 | Top

   

Fiat Sattelzug
Bruder Plastik Modell Sammler Liste?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen