RE: Bausatz Faller B-112

#26 von Florian-L , 31.01.2016 04:41

Hallo!

Danke für Euer Lob! Det, wenn ich dich zur Restaurierung eines dieser wundervollen Gebäude ermuntern könnte würde mich das sehr freuen. So schlimm ist es ja auch nicht. Wenn es schnell gehen soll, kann ich die noch erhältliche Faller Strukturpaste empfehlen. Für alle Zweifler werde ich demnächst einige Bilder einer Parallelrestauration hier öffentlich machen...

Der aktuelle Stand ist:
- Bausatz fertig montiert in Griesputzbauweise
- ein sehr schön gebautes Schlachtmodell (in Mauerputzbauweise) wurde mit Teilen weiterer Schlachtmodelle komplettiert und bleibt erhalten!
- ein schlecht gebautes Schlachtmodell, ein Hauptgebäudegerippe, ein Anbaugerippe und einige Kleinteile werden eingelagert und können bei Bedarf weitergegeben werden.





Hier noch die Bilder nach der Endmontage:










Sicherlich werden die Bahnhofsbeschilderung, Reklamebilder und Begrünung noch folgen, damit lasse ich mir aber wieder etwas Zeit.

Soll ich das Dach noch streichen?
Soll ich (nur) die Regenrinnen streichen?
Was ist eure Meinung?

Mfg Florian


 
Florian-L
Beiträge: 345
Registriert am: 08.03.2013

zuletzt bearbeitet 31.01.2016 | Top

RE: Bausatz Faller B-112

#27 von Tankstellen Ronny , 02.02.2016 01:22

Sehr schöne detaillierte Berichterstattung. Das gefällt mir, genauso wie die Professionelle Ausführung der Arbeiten. Es geht doch nichts über den schönen alten Look in Griesputzoptik.


 
Tankstellen Ronny
Beiträge: 195
Registriert am: 16.01.2016


RE: Bausatz Faller B-112

#28 von timmi68 , 02.02.2016 08:06

Hallo Florian,

bei den Fertigmodellen waren die Dächer nicht gestrichen. Angemalte Regenrinnen kenne ich nur von den kleineren Bahnhöfen (104 oder 96). Ich persönlich würde das Dach nur streichen, wenn es sehr unansehnlich ist. Ist aber letztendlich von Deinem Geschmack abhängig.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.702
Registriert am: 13.11.2013


RE: Bausatz Faller B-112

#29 von Florian-L , 06.02.2016 03:32

Heute hat das Kind mal seinen Namen bekommen (und paar andere Kleinigkeiten).





Um das ganze etwas plastisch erscheinen zu lassen, habe ich die Papierschilder auf Pappe aufgeklebt, diese sauber ausgeschnitten und das dann an die Wand gepappt. Besser als ohne Unterlage, wie ich finde.

Mfg Florian


 
Florian-L
Beiträge: 345
Registriert am: 08.03.2013

zuletzt bearbeitet 06.02.2016 | Top

   

Faller B- 133 Haltestelle
Faller Strukturpaste: Schnellrestauration Faller B-113 Cortina

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz