Bilder Upload

Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#1 von henning , 08.02.2016 21:16

Hallo zusammen !
Eine kleine mobile TRIX EXPRESS Anlage sollte aus vorhandenem Material ( Pappschwelle ) schon lange mal gebaut werden.
Hauptsächlich zu Prüfzwecken für Rollmaterial. Auslöser zur Realisierung war dann letztendlich der Mist47.
Bei diesem Stammtisch fahren wir seit einiger Zeit auch TRIX EXPRESS. Hier soll die Anlage auch zum Einsatz kommen.
Und da unser Lokal LAGUNA heißt ( wo wir sehr zufrieden sind ) heißt die Anlage halt auch LAGUNA !
Geringes Gewicht, leichter und schneller Auf + Abbau, sowie absolute Betriebssicherheit haben Priorität.
Außerdem muss die Anlage gut teilbar sein und komfortabel in meinen Kombi passen.
Über den Gleisplan wollte ich nicht lange rätseln.
Im alten Gleisplanheft sind genug Anregungen. Gleisplan Nr.89 entsprach meiner Vorstellung.
Bei den Abmaßen komme ich auf 2500 mm x 920 mm. Läßt sich mittig geteilt noch gut alleine händeln.


Der Gleisplan Nr. 89 aus dem Gleisplanheft von 1955


Bei einem angestrebten Gesamtgewicht von ca. 10 Kg kommen nur Styrodurplatten ( 40mm dick ) mit leichtem Holzrahmen
zum Einsatz.




Brüstung aus 4m Sperrholz umbauen ( Absturzsicherung ) und alles grau streichen.




Platten zusammenfügen und leicht veränderten Gleisplan provisorisch auslegen.


Beide Plattenteile Kopfüber mit geringer Distanz über Stirnplatten zum Transport verschrauben.




Fahren und tragen ( quer gespannter Gurt ) ist möglich.


Gleise trennen. Bin überrascht wie zäh die alte Pappe ist ! Und Schmutz kann sie machen.
Tiefschwarz ! Wurde da mit Russ gefärbt in den 50gern ?


Mit Schablone Korkstreifen als Gleisbettung zuschneiden.Dunkelgrau anstreichen.


Bahnhofplatte komplett in Kork. Übergänge in Sperrholz.


Der nochmal veränderte Gleisplan komplett montiert und mit zusätzlichen Anschlußgleisen zur Einspeisung.
Der Spannungsabfall in diesem alten Gleismaterial ist nicht unerheblich !


Ziel nicht ganz erreicht ! 13,3 Kg Gewicht im jetzigen Zustand.
Es ist noch einiges zu tun. Die Schalter für die Abstellgleise kommen direkt auf die Platte.
Ein Brett für die Trafos kommt extern. Etwas stilisierte Landschaft soll auch noch auf die Platte.
Gebäude müssen natürlich bei der Höhe abnehmbar bleiben.
Am 19.2. ist wieder Mist47. Dann soll "LAGUNA" am Start sein.
Gruß Heiner


 
henning
Beiträge: 228
Registriert am: 26.12.2009


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#2 von pete , 08.02.2016 21:21

Hallo Heiner,

das sieht doch schon richtig gut aus! Tolle Konstruktion.
Habe sie gleich mal in unsere Anlagenlinksammlung

Viele Grüße
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.489
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 08.02.2016 | Top

RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#3 von frank bertram , 09.02.2016 11:17

Heiner,

super. Da bin ich als Trix Expressler sicher einmal wieder dabei, wenn ich zur Zeit Eurer Treffen zu Hause bei den Eltern sein sollte.

Herzlich

Frank


 
frank bertram
Beiträge: 117
Registriert am: 06.07.2008


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#4 von noppes , 09.02.2016 13:55

Hallo Heiner,

jetzt weiß ich auch wo du beim letzten MIST 47 gesteckt hast; im Hobbyzimmer basteln.
Sehr schöne Anlage und da freu ich mich schon drauf. Der Nobbi aus DU und der Volkmar bestimmt auch schon.

Lg

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 6.886
Registriert am: 24.09.2011


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#5 von Fliwatüt , 09.02.2016 19:17

Hallo Heiner,

Superanlage!!!

Nicht nur für den MIST
Dank der vielen Weichenverbindungen sicherlich auch schön spielintensiv.

Freue mich auf den nächsten MIST 47.

Liebe Grüße
Norbert


Wege entstehen dadurch, daß man sie geht! (Kafka)


Fliwatüt  
Fliwatüt
Beiträge: 522
Registriert am: 30.12.2011


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#6 von *3029* , 09.02.2016 23:18

Hallo Heiner,

eine interessante Anlage, die du baust, gefällt mir gut.

Wenn ich mir die vielen Gleise mit den Trix-Express Loks/Wagen vorstelle
ist das bestimmt eine stimmungsvolle Zeitreise in vergangene Zeiten ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.796
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#7 von Ralf , 11.02.2016 15:18

Hallo zusammen,

erst mal ein "Gefällt mir !". Wir haben eine ähnliche Anlage bei NErFue, genau wie diese hier zum Testen des Rollmaterials.
Wegen der Transport- und Lagerfähigkeit habe die Erbauer viel gegrübelt und viel Arbeit reingesteckt. Kann ja vielleicht
als Anregung dienen.

http://nerfue.de/html/testanlage.html

Viele Grüße
Ralf


Ralf  
Ralf
Beiträge: 363
Registriert am: 04.03.2009

zuletzt bearbeitet 11.02.2016 | Top

RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#8 von noels , 11.02.2016 16:04

sehr ordentlich gemacht und eigentlich eine typische Expressanlage der 60-er vom Gleisplan her
VG
Heiko



noels  
noels
Beiträge: 417
Registriert am: 23.01.2009


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#9 von Spielkind , 11.02.2016 17:48

Hallo Heiner,

das sieht ja richtig klasse aus!

Die Idee finde ich gut. Styrodur-Platte mit Holzumrandung.

Viel Spaß beim Weiterwerkeln!

LG Volkmar


Märklin Schaufensteranlage von 1981


 
Spielkind
Beiträge: 634
Registriert am: 21.12.2013

zuletzt bearbeitet 11.02.2016 | Top

RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#10 von henning , 18.01.2017 20:48

Hallo zusammen!
Hat sich ja in der Zwischenzeit etwas verändert die Anlage.
Ganz so nackt ist sie dann doch nicht mehr wie Anfang 2016.
Zeit für ein Update.




















Gruß Heiner


 
henning
Beiträge: 228
Registriert am: 26.12.2009

zuletzt bearbeitet 18.01.2017 | Top

RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#11 von frank bertram , 20.01.2017 15:24

Heiner,

das ist ja sehr schön geworden. Herzlichen Glückwunsch!

Frank


 
frank bertram
Beiträge: 117
Registriert am: 06.07.2008


RE: Mobile TRIX EXPRESS Anlage "LAGUNA"

#12 von KaHaBe , 20.01.2017 18:05

Hallo Heiner,

besonders gefällt mir natürlich die Illuminierung der Straßen, einschließlich des Christbaums vom Cheffe.

Mal ernsthaft, da hast Du was hübsches transportables für Euren Mist in Kamp erstellt. Irgendwie komme ich auch mal dahin...

Liebe Grüße

Klaus Hinrich

Der gerade wieder 2 TRIX EXPRESS Gußgüterwagen für Märklin umpfriemelt.


 
KaHaBe
Beiträge: 2.696
Registriert am: 20.11.2012


   

Trix-Rivarossi Straßenbahn
Bahnhof Trixstadt 20/270

Xobor Ein eigenes Forum erstellen