RE: Anruf von der Mülldeponie [Noch Bergzell # 9990]

#76 von Eisenfresser , 30.12.2019 14:54

Nein natürlich nicht die aus Beitrag 73

Wenn man genau hinschaut
sieht man das es eine ganz andere Anlage ist.

Andreas aus dem Odenwald


immer Dankbar für gute Ratschläge


 
Eisenfresser
Beiträge: 1.806
Registriert am: 01.01.2016

zuletzt bearbeitet 31.12.2019 | Top

RE: Anruf von der Mülldeponie [Noch Bergzell # 9990]

#77 von Total-Rokal , 30.12.2019 22:18

Hallo Andreas,

also wenn ich genau hinschaue ist das aber zu 100% ein und die selbe Anlage

Gruß

Richard


ROKAL-TT, die kleine Bahn aus Lobberich (Rhl.)


 
Total-Rokal
Beiträge: 43
Registriert am: 27.06.2019


RE: Anruf von der Mülldeponie

#78 von Eisenfresser , 19.12.2020 11:39

Hallo zusammen,

heute war wieder etwas zum schmunzeln dabei.





Was immer der Betreiber damit bezwecken wollte?

Ein unzugängliche Steckdose?

Seine Bude anzünden während er weg ist?

LG,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge


peter schäfer findet das Top
 
Eisenfresser
Beiträge: 1.806
Registriert am: 01.01.2016

zuletzt bearbeitet 19.12.2020 | Top

RE: Anruf von der Mülldeponie

#79 von WernerT3 , 20.12.2020 00:43

Hallo,
der wollte sich das Ein- und Ausstecken sparen, so ein Schnurschalter ist auch eine Möglichkeit. Trennt immerhin beide Leiter vom Netz, so dass wohl keine Brandgefahr vorliegt. Mir würde eher das nur einfach isolierte Anschlusskabel Sorgen machen. Heute ist eine doppelte Isolierung Vorschrift, deshalb würde ich das Kabel austauschen (lassen, vom Fachmann)
Gruß Werner


Eisenfresser hat sich bedankt!
 
WernerT3
Beiträge: 254
Registriert am: 25.12.2013


RE: Anruf von der Mülldeponie

#80 von telefonbahner , 20.12.2020 10:42

Hallo zusammen,
so wie der Schalter da liegt dient er wohl auch als "Notaus", auch wenn es etwas abenteuerlich aussieht.
Im Notfall kurz drauftreten und alles ist spannungslos

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 14.919
Registriert am: 20.02.2010


   

Noch Fertiggelände Engadin
Kennt jemand dieses Fertiggelände

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz