Bilder Upload

Autos + Postkarte im Hintergrund

#1 von Fedono58 , 25.11.2017 19:20

Hallo, wenn wir unsere Modellautos vor einem alten Bild stellen, die Szene sieht attraktiv aus:
Paris (L'Opera)

Wien (Schönbrunn)

Genova

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 25.11.2017 | Top

RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#2 von Deutzfahrer , 25.11.2017 21:08

sehr schöne Idee !!




Gruß aus Münster !

Jürgen


 
Deutzfahrer
Beiträge: 782
Registriert am: 12.08.2014


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#3 von Fedono58 , 25.11.2017 21:50

Hallo Jürgen! Danke!
Hier die Schwarzweißbilder:




Prag

Madrid

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 26.11.2017 | Top

RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#4 von Fedono58 , 26.11.2017 12:21

Hallo! Zusatz:
Oberursel im Taunus

Oslo

Bruxelles

Paris

Amsterdam

Rio de Janeiro

Warschau

Roma (fontana di Trevi)

GB

Dolomiten, Sellajoch





Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 26.11.2017 | Top

RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#5 von Dumper , 26.11.2017 13:44

Zitat von Fedono58 im Beitrag #4
Oberursel im Taunus



Ha, ha, ha – das ist bei mir quasi um die Ecke

Alles was hinter dem Lkw bis zum Hochhaus mit dem 'Nassauische Sparkasse' Schriftzug zu sehen ist ("Bären Kreuzung") und auch auf der anderen Straßenseite, ist schon lange abgerissen und neu bebaut...

Der Elvis war seinerzeit auch nicht weit weg, in Bad Nauheim...



 
Dumper
Beiträge: 304
Registriert am: 16.11.2016


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#6 von Fedono58 , 26.11.2017 15:46

Hallo Dumper, Schade daß die alten Gebäude, die dem Krieg überlebten, nich mehr existieren.
Hier noch ein Bild des gleichen Orts:

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#7 von Dumper , 26.11.2017 15:55

Zitat von Fedono58 im Beitrag #6
Hallo Dumper, Schade daß die alten Gebäude, die dem Krieg überlebten, nich mehr existieren.
Hier noch ein Bild des gleichen Orts:



Und wo ist der Wiking Bulldog?


 
Dumper
Beiträge: 304
Registriert am: 16.11.2016


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#8 von Fedono58 , 26.11.2017 16:28

Er ist gerade angekommen :



 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#9 von Deutzfahrer , 26.11.2017 17:32

Klasse !!

schöne, historische Aufnahmen - in schwarz/weiß wirken die Fotos auf mich noch authentischer !!

top !!


Gruß aus Münster !

Jürgen


 
Deutzfahrer
Beiträge: 782
Registriert am: 12.08.2014


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#10 von Fedono58 , 26.11.2017 20:00

Halo Jürgen, Danke!
Aus Südtirol:


Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#11 von Blechgleis , 26.11.2017 20:15

Hallo,
30-35 Jahre steht dieser Wagen schon in der
hinterste Ecke meiner Bahn.
Ganz aus Plastik, auch die Achsen, keine Markung.
Kann mir jemand dazu etwas sagen.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/


 
Blechgleis
Beiträge: 587
Registriert am: 09.04.2010


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#12 von Fedono58 , 26.11.2017 20:26

Hallo Wolfgang, es handelt sich um ein übliches Modell von der Firma Koho ( in Deutschland in den 60-70ern hergestellt ). Das Vorbild ist eine amerikanische stilisierte Limousine.
Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#13 von Blechgleis , 26.11.2017 20:31

Vielen Dank Ferruccio


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/


 
Blechgleis
Beiträge: 587
Registriert am: 09.04.2010


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#14 von Fedono58 , 27.11.2017 07:20

Hallo, viele Grüße aus Genova...









Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 27.11.2017 | Top

RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#15 von Fedono58 , 28.11.2017 07:58

Hallo!
Lancia Flaminia von Husky






Grüße aus Rom
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#16 von Fedono58 , 02.12.2017 08:41

Hallo, hier weitere Bilder.
Passo Sella:

Genova:

Cardiff:

Genova:

Genova:

Palermo:

Palermo:

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#17 von Fedono58 , 02.12.2017 13:41

Hallo, alte Postkarten von VW (für den italienischen Markt):








Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#18 von Fedono58 , 03.12.2017 11:04

Hallo. wer anerkennt die Eisenbahn? (Ich habe keine Ahnung. Danke für die Hilfe).

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#19 von Dumper , 03.12.2017 12:25

Zitat von Fedono58 im Beitrag #18
Hallo. wer anerkennt die Eisenbahn? (Ich habe keine Ahnung. Danke für die Hilfe).


Hallo,
das ist ein FIAT Triebwagen (Schienenbus) aus den 30er Jahren

Mehr Bilder (auch vom Innenraum und Motor) findest du hier: Ferrovia Circumetnea - auf Schmalspur rund um den Ätna



Unten und in der Reportage ein vermutlich etwas "moderneres" Modell...


 
Dumper
Beiträge: 304
Registriert am: 16.11.2016

zuletzt bearbeitet 03.12.2017 | Top

RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#20 von Fedono58 , 03.12.2017 18:53

Danke, super!


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#21 von Deutzfahrer , 03.12.2017 20:10

Interessanter Triebwagen !

hatte Fiat in den 30-iger Jahren das Fascis ( Rutenbündel ) in seinem Firmenzeichen ?





Gruß aus Münster !

Jürgen


 
Deutzfahrer
Beiträge: 782
Registriert am: 12.08.2014


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#22 von Fedono58 , 03.12.2017 21:30

Hallo Jürgen, keine Ahnung. Zum Thema kann ich einen Fiat Balilla vor einem Scwimmbad aus den 30ern zeigen:

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 03.12.2017 | Top

RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#23 von Dumper , 04.12.2017 08:07

Zitat von Deutzfahrer im Beitrag #21
hatte Fiat in den 30-iger Jahren das Fascis ( Rutenbündel ) in seinem Firmenzeichen ?


"Die Littorinas der Staatsbahnen wurden auf der Vorderseite mit einem bronzenen Fascesymbol versehen. Schließlich waren im alten Rom littore - nach dem die Littorina indirekt genannt wurde - die Träger der Fasces, ein Bündel von Stangen, die fest um eine Axt als Symbol der Autorität gebunden waren.

Es wurde von Mussolini als Symbol für seine faschistische Partei und sogar für den gesamten italienischen Staat nach seiner Machtübernahme ausgewählt. Es stand für Macht und vereinte Kräfte. Die Faschisten lehnten die Existenz verschiedener politischer Parteien und getrennter Klassen ab; Stattdessen verfolgten sie eine nationale Einheit mit einem starken Führer."
(übersetzt mit Google Translator)


 
Dumper
Beiträge: 304
Registriert am: 16.11.2016


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#24 von Dumper , 05.12.2017 09:44

Das Felsenmeer im Odenwald? ...


(Majorette Amphibie)


 
Dumper
Beiträge: 304
Registriert am: 16.11.2016


RE: Autos + Postkarte im Hintergrund

#25 von Fedono58 , 05.12.2017 10:33

Ah ah! Super!


 
Fedono58
Beiträge: 1.049
Registriert am: 20.05.2013


   

ASG - Die Spedition in 1:87
Wiking Volvo/Scania *ASG Transport-Spedition*

Xobor Ein eigenes Forum erstellen