LIONEL: 1957 Wabash "Four-Car-Freight"

#1 von Flanders , 20.04.2018 10:44

Hallo Forum,

vor ein paar Tagen kam meine Neuerwerbung an: Eine Lionel GP7 der Wabash Railroad in Spur-0. Sie war als defekt angeboten. Der Auktionspreis blieb dadurch moderat. Nach einem kurzen Service funktionierte der Antrieb wieder problemlos. Nach Katalogrecherche wurde sie 1957 als Güterzugset verkauft. Ein Abgleich mit meiner Sammlung brachte schnell Bestätigung - alle Wagen vorhanden! Der Zug ist komplett! Das besondere an diesem Set ist der sog. "cop and hobo" Wagen. Ein Landstreicher fährt als blinder Passagier auf einem Güterwagen mit und wird von einem Polizisten gejagt. Der Antrieb erfolgt über elektomagnetische Vibration auf einem Riementrieb. So werden die beiden Figuren im Kreis um den Kistenstapel gezogen. In den Kisten befindet sich der Antrieb. Stromversorgung erfolgt über Schienenschleifer. Mit dem großen Hebel in der Mitte kann die Funktion geschaltet werden. Es sieht fantastisch aus, wenn der Zug seine Runden dreht und gleichzeitig die Verfolgung stattfindet. Es gibt übrigens ein Happy End für den Hobo. Er kann den Abstand halten, der Polizist holt ihn nicht ein...

Auch die Katalogabbildungen im 50'er Jahre Stil finde ich sehr schön.

Genug der Worte - hier die Bilder:

VG, Frank














ROKAL rockt!!! LIONEL aber auch!!!


RailFun findet das Top
 
Flanders
Beiträge: 1.880
Registriert am: 02.02.2010

zuletzt bearbeitet 22.04.2018 | Top

RE: LIONEL: Cop and Hobo Car / Wabash freight train 1957

#2 von pvmann , 20.04.2018 12:45

Hallo Frank,

tolles Stück, schönes Set und lustiger klassischer Wagen!
Ich freue mich daß das alles bei Dir so schön zusammengekommen sind!

Viele Grüße und schönes Lionel Wochenende!
Sandor


 
pvmann
Beiträge: 590
Registriert am: 12.11.2013


RE: LIONEL: Cop and Hobo Car / Wabash freight train 1957

#3 von pvmann , 04.11.2018 20:51

Hallo Forum, hallo Frank,

wie das alte lateinische Sprichwort sagt "Worte lehren, Beispiele bekehren". Das passierte mir genau bezüglich Frank's schöner Lionel Wabash Geep. Nachdem ich seinen Beitrag und Fotos gelesen und gesehen hatte, wusste ich gleich falls ich mal eine Lionel GP Diesellok haben werde, die sollte dann so eine Wabash Geep sein.

Es gab dann mal ein schönes Angebot in Canada und letztendlich ist die Lok vor paar Tagen auch bei mir angekommen. Ich war von ihrer tatsächlichen Größe ganz verblüfft und die sieht ganz toll aus. Funktion ist auch OK aber braucht sie natürlich noch ein bisschen saubern und ölen vor dem richtigen Betrieb.

Ihre Größe kann man auf dem 4.ten Foto am besten erkennen. Der rote Viehwagen ist ein "full scale", also fast maßstablicher Wagen und dazu passt die Lok auch wunderbar. Der kleinere brauen Viehwagen ist ein herkömmlicher, durchschnittlicher, 027 Viehwagen, also der kleinste was Lionel produzierte.

Ich freue mich sehr und bedanke mich bei Frank für die schöne Inspiration!

Schöne Grüße!
Sandor








SNCF231E findet das Top
 
pvmann
Beiträge: 590
Registriert am: 12.11.2013

zuletzt bearbeitet 05.11.2018 | Top

   

US Hafner Spielzeugeisenbahnen
Smokestack lightning, US-Spielzeug Lokomotiven sprühen Funken, mittels Feuerstein

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz